Zurücksetzen der Netzwerkdatenverwendung unter Windows 10

Zurücksetzen der Netzwerkdatennutzung unter Windows 10: Viele Windows-Benutzer behalten die Bandbreite / den Datenverbrauch im aktuellen Abrechnungszyklus im Auge, da sie nur über einen begrenzten Datenplan verfügen. Jetzt bietet Windows eine einfache Benutzeroberfläche, mit der Sie den Datenverbrauch des Benutzers in den letzten 30 Tagen überprüfen können. Diese Statistiken berechnen alle Daten, die von Apps, Programmen, Updates usw. verbraucht werden. Das Hauptproblem tritt nun auf, wenn der Benutzer die Netzwerkdatennutzung am Monatsende oder am Ende seines Abrechnungszyklus zurücksetzen möchte, wie dies früher bei Windows 10 der Fall war eine direkte Schaltfläche zum Zurücksetzen der Statistik, aber nach Windows 10 Version 1703 gibt es keine direkte Verknüpfung, um dies zu tun.

Zurücksetzen der Netzwerkdatenverwendung unter Windows 10 [GUIDE]

1.Drücken Sie Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf Netzwerk und Internet.

2.Wählen Sie im linken Menü die Option Datennutzung.

3. Jetzt sehen Sie im rechten Fensterbereich, wie viel Daten in den letzten 30 Tagen verbraucht wurden.

4.Wenn Sie eine detaillierte Erklärung wünschen, klicken Sie auf Verwendungsdetails anzeigen .

5.Dies zeigt Ihnen, wie viel Daten von jeder App oder jedem Programm auf Ihrem PC verbraucht werden.

Haben Sie nach dem Anzeigen der Netzwerkdatenverwendung an einer beliebigen Stelle in den Einstellungen eine Schaltfläche zum Zurücksetzen gefunden? Die Antwort lautet "Nein" und deshalb sind viele Windows-Benutzer frustriert. Schauen wir uns also ohne Zeitverlust an, wie Sie die Netzwerkdatennutzung unter Windows 10 mithilfe der unten aufgeführten Anleitung zurücksetzen.

Zurücksetzen der Netzwerkdatennutzung unter Windows 10

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Zurücksetzen der Netzwerkdatennutzung in den Einstellungen

Hinweis : Dies funktioniert nicht für Benutzer, die Windows auf Build 1703 aktualisiert haben .

1.Drücken Sie Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf Netzwerk und Internet.

2.Klicken Sie auf Datennutzung und dann auf Nutzungsdetails anzeigen .

3.Wählen Sie in der Dropdown-Liste je nach Nutzung WLAN oder Ethernet aus und klicken Sie auf Nutzungsstatistiken zurücksetzen.

4.Klicken Sie zur Bestätigung auf Zurücksetzen. Dadurch wird Ihre Datennutzung für das ausgewählte Netzwerk zurückgesetzt.

Methode 2: Zurücksetzen der Netzwerkdaten-Nutzungsstatistik mithilfe einer BAT-Datei

1.Öffnen Sie den Editor und kopieren Sie die folgenden Elemente und fügen Sie sie unverändert in den Editor ein:

$config[ads_text6] not found
 Powershell -windowstyle hidden -Befehl "Start-Prozess cmd -ArgumentList '/ s, / c, Netzstopp DPS> NUL 2> & 1 & DEL / F / S / Q / A"% windir% \ System32 \ sru \ * "& Nettostart DPS> NUL 2> & 1 '-Verb runAs " 

2.Klicken Sie auf Datei und dann auf Speichern unter.

3.Wählen Sie dann in der Dropdown-Liste Dateityp die Option Alle Dateien aus.

4.Nennen Sie die Datei Reset_data_usage.bat (Erweiterung .bat ist sehr wichtig).

5. Navigieren Sie zu dem Ort, an dem Sie die Datei speichern möchten, vorzugsweise auf dem Desktop, und klicken Sie auf Speichern.

6. Klicken Sie jetzt jedes Mal, wenn Sie die Netzwerkdaten-Nutzungsstatistik zurücksetzen möchten, mit der rechten Maustaste auf die Datei Reset_data_usage.bat und wählen Sie Als Administrator ausführen .

Methode 3: Zurücksetzen der Netzwerkdaten-Nutzungsstatistik mithilfe der Eingabeaufforderung

1.Drücken Sie Windows-Taste + X und wählen Sie dann Eingabeaufforderung (Admin).

2.Geben Sie den folgenden Befehl in cmd ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste:

Netzstopp DPS

DEL / F / S / Q / A "% windir% \ System32 \ sru \ *"

Nettostart DPS

3. Dadurch werden die Netzwerkdaten-Nutzungsstatistiken erfolgreich zurückgesetzt .

Methode 4: Manuelles Zurücksetzen der Netzwerkdaten-Nutzungsstatistik

1.Starten Sie Ihren PC im abgesicherten Modus, ohne sich mit einer der aufgeführten Methoden zu vernetzen.

2. Navigieren Sie im abgesicherten Modus zum folgenden Ordner:

C: \ Windows \ System32 \ sru

3. Löschen Sie alle Dateien und Ordner im sru-Ordner.

4. Starten Sie Ihren PC normal neu und überprüfen Sie erneut die Verwendung der Netzwerkdaten.

Methode 5: Zurücksetzen der Netzwerkdaten-Nutzungsstatistiken mithilfe von Software von Drittanbietern

Wenn Sie mit Anwendungen oder Programmen von Drittanbietern vertraut sind, können Sie die Nutzungsstatistiken für Netzwerkdaten einfach mit nur einem Klick zurücksetzen. Es ist ein leichtes Tool und eine Freeware, die Sie problemlos verwenden können, ohne sie installieren zu müssen. Laden Sie einfach das Reset Data Usage Tool von hier herunter, extrahieren Sie die Dateien und führen Sie die ausführbare Datei aus.

Empfohlen:

  • Behebung, dass die NVIDIA-Systemsteuerung nicht geöffnet wurde
  • So beheben Sie den Fehler 0x80004005 unter Windows 10
  • Fix Nvidia Kernel Mode Driver reagiert nicht mehr
  • Beheben Sie den Windows Update-Fehler 80070103

Sie haben erfolgreich gelernt, wie Sie die Netzwerkdatennutzung unter Windows 10 zurücksetzen können. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Beitrag haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel