YouTube entsperren, wenn in Büros, Schulen oder Colleges blockiert?

So entsperren Sie YouTube bei der Arbeit oder in der Schule: Wenn Sie ein Video oder einen Film ansehen möchten, ist YouTube die erste beste App, die Ihnen unter allen anderen verfügbaren Apps in den Sinn kommt. Es ist die Tagesordnung, die jeder kennt und von den Menschen am meisten benutzt wird.

YouTube: YouTube ist die größte Video-Streaming-App, die vom Webgiganten Google entwickelt und verwaltet wird. Alle kleinen bis großen Videos wie Trailer, Filme, Songs, Gameplays, Tutorials und vieles mehr sind auf YouTube verfügbar. Es ist die Quelle für Bildung, Unterhaltung, Geschäft und alles andere für alle, unabhängig von Noob oder Experten. Es ist ein Ort mit unbegrenzten Videos ohne Hindernisse für das Ansehen und Teilen durch jedermann. Noch heute machen die Leute ihre Videos zu Essensrezepten, Tanzvideos, Lehrvideos usw. und laden sie auf die YouTube-Plattform hoch. Leute können auch ihre eigenen YouTube-Kanäle starten! YouTube ermöglicht es den Nutzern nicht nur, die Kanäle zu kommentieren, zu mögen und zu abonnieren, sondern auch, Videos zu speichern, und dies auch in der besten Videoqualität gemäß den verfügbaren Internetdaten.

Verschiedene Leute nutzen YouTube zum Beispiel für verschiedene Zwecke, Marketing-Leute nutzen YouTube, um für ihre Produkte zu werben, Studenten nutzen diese Broadcast-Site, um etwas Neues zu lernen, und die Liste geht weiter. YouTube ist ein immergrüner Wissensanbieter, der jedem Fachmann separat Wissen über die Fülle von Disziplinen vermittelt. Aber heutzutage nutzen die Leute es nur, um Unterhaltungsvideos anzusehen. Wenn Sie versuchen, von Ihrem Büro-, Schul- oder Hochschulnetzwerk aus auf YouTube zuzugreifen, können Sie die meiste Zeit nicht darauf zugreifen, da die Meldung „ this Die Website ist eingeschränkt und du darfst YouTube nicht über dieses Netzwerk öffnen . “

Warum ist YouTube in der Schule oder bei der Arbeit blockiert?

Die möglichen Gründe, aus denen YouTube an bestimmten Orten wie in Schulen, Hochschulen, Büros usw. blockiert wird, sind nachstehend aufgeführt:

  • YouTube lenkt den Geist ab, was zu einem Konzentrationsverlust sowohl bei der Arbeit als auch beim Studium führt.
  • Wenn Sie YouTube-Videos anzeigen, wird viel Internetbandbreite verbraucht. Wenn Sie YouTube über das Internet von Office, Hochschulen oder Schulen betreiben, in dem viele Benutzer dasselbe Netzwerk verwenden, wird die Geschwindigkeit des Internets verlangsamt.

Die beiden oben genannten sind der Hauptgrund dafür, dass die Behörden YouTube blockiert haben, damit niemand darauf zugreifen und das Leiden der Bandbreite vermeiden kann. Was aber, wenn YouTube blockiert ist, Sie aber trotzdem darauf zugreifen möchten? Die Frage, die Sie sich jetzt stellen sollten, ist, ob es möglich ist, die blockierten YouTube-Videos zu entsperren oder nicht. Diese Frage könnte Ihren Geist stören. Finden Sie unten die Erleichterung für Ihre Neugier!

Die Antwort auf die obige Frage lautet hier: Zum Entsperren des blockierten YouTube werden verschiedene Methoden verwendet . Diese Methoden sind sehr einfach und nicht sehr zeitaufwändig, aber es ist auch möglich, dass einige Methoden für Sie nicht funktionieren und Sie schließlich nacheinander verschiedene Methoden ausprobieren müssen. Aber sicherlich bringen einige Methoden Farben und Sie können YouTube-Videos ansehen, auch wenn sie blockiert sind.

Das Entsperren von YouTube in der Schule oder bei der Arbeit ist nicht sehr schwierig. Sie können dies erreichen, indem Sie Ihre IP-Adresse vortäuschen oder verschleiern, dh die Adresse Ihres PCs, von dem aus Sie versuchen, auf YouTube zuzugreifen. Im Allgemeinen gibt es drei Arten von Einschränkungen. Diese sind:

  1. Lokale Einschränkungen, bei denen YouTube direkt von Ihrem PC blockiert wird.
  2. Einschränkung des lokalen Netzwerks, wenn YouTube von einer Organisation wie einer Schule, einem College, Büros usw. in ihren Gebieten eingeschränkt wird.
  3. Länderspezifische Einschränkung, wenn YouTube in einem bestimmten Land eingeschränkt ist.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie YouTube entsperren, wenn es in lokalen Netzwerken wie Schulen, Hochschulen und Büros eingeschränkt ist.

$config[ads_text6] not found

Bevor Sie sich jedoch mit dem Entsperren von YouTube befassen, sollten Sie zunächst sicherstellen, dass YouTube tatsächlich für Sie blockiert ist. Befolgen Sie dazu die folgenden Punkte. Von dort aus können Sie mit den Schritten zur Fehlerbehebung fortfahren.

1.Überprüfe, ob YouTube blockiert ist

Wenn Sie versuchen, in Büros, Hochschulen oder Schulen auf YouTube zuzugreifen, und Sie es nicht öffnen können, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass YouTube in Ihrer Region blockiert ist oder ein Problem mit der Internetverbindung vorliegt. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

1.Geben Sie die URL www.youtube.com in einen der Webbrowser ein.

2.Wenn es nicht geöffnet wird und Sie keine Antwort erhalten, liegt ein Problem mit Ihrer Internetverbindung vor.

3.Aber wenn du eine Antwort wie " Diese Website kann nicht erreicht werden " oder " Kein Zugriff " oder " Zugriff verweigert " erhältst, ist dies das Problem der YouTube-Blockierung und du musst sie entsperren, um sie auszuführen.

2.Überprüfe, ob YouTube aktiv ist oder nicht

Wenn du nicht auf YouTube zugreifen kannst, solltest du zuerst bestätigen, ob YouTube läuft oder nicht. Das heißt, die YouTube-Website funktioniert manchmal nicht normal, da einige Websites unerwartet ausfallen und du in diesem Moment nicht auf diese Websites zugreifen kannst. Um zu überprüfen, ob YouTube aktiv ist oder nicht, führen Sie die folgenden Schritte aus:

1.Öffnen Sie die Eingabeaufforderung, indem Sie mit einer Suchleiste danach suchen, und drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur.

Hinweis: Sie können auch die Windows-Taste + R verwenden und dann cmd eingeben und die Eingabetaste drücken, um die Eingabeaufforderung zu öffnen.

2. Geben Sie den folgenden Befehl in die Eingabeaufforderung ein.

ping www.youtube.com –t

3. Drücken Sie die Eingabetaste.

4.Wenn Sie Ergebnisse erhalten, wird angezeigt, dass YouTube einwandfrei funktioniert. Wenn der Netzwerkadministrator jedoch einige Tools verwendet, um YouTube zu blockieren, wird als Ergebnis " Zeitüberschreitung bei Anforderung " angezeigt .

5.Wenn das Zeitlimit für eine Anfrage abgelaufen ist, besuchen Sie die Website isup.my, um sicherzustellen, dass YouTube nur für Sie nicht verfügbar ist.

6.Geben Sie youtube.com in das leere Feld ein und klicken Sie auf die Eingabetaste.

7. Sobald Sie die Eingabetaste drücken, erhalten Sie das Ergebnis.

Im obigen Bild sehen Sie, dass YouTube einwandfrei läuft, die Website jedoch nur für Sie inaktiv ist. Dies bedeutet, dass YouTube für dich blockiert ist und du die unten aufgeführten Methoden ausprobieren musst, um YouTube zu entsperren.

Methoden zum Entsperren von YouTube in Schulen, Colleges und Büros

Im Folgenden finden Sie Methoden zum Entsperren von YouTube bei der Arbeit oder in der Schule. Probieren Sie sie einzeln aus und Sie gelangen zu der Methode, mit der Sie die blockierte YouTube-Website entsperren können.

Methode 1: Überprüfen Sie die Windows-Hostdatei

Hostdateien werden von einigen Administratoren verwendet, um einige Websites zu blockieren. In diesem Fall können Sie die blockierten Sites einfach entsperren, indem Sie die Hostdateien überprüfen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Hostdatei zu überprüfen:

1. Navigieren Sie im Windows-Datei-Explorer über den folgenden Pfad:

C: / windows / system32 / drivers / etc / hosts

2.Öffnen Sie Hostdateien, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und Öffnen mit auswählen .

3.Wählen Sie in der Liste Editor aus und klicken Sie auf OK.

4.Die Host-Datei wird im Editor geöffnet .

5.Überprüfen Sie, ob im Zusammenhang mit youtube.com etwas geschrieben wurde, das es blockiert. Wenn etwas in Bezug auf YouTube geschrieben wurde, lösche es und speichere die Datei. Dies kann dein Problem lösen und YouTube entsperren.

$config[ads_text6] not found

Wenn Sie die Hosts-Datei nicht bearbeiten oder speichern können, müssen Sie möglicherweise dieses Handbuch lesen: Möchten Sie die Hosts-Datei in Windows 10 bearbeiten?

Methode 2: Überprüfen Sie die Website-Blocker-Erweiterungen

Alle modernen Webbrowser wie Chrome, Firefox, Opera usw. bieten Unterstützung für Erweiterungen, mit denen einige Websites blockiert werden. Schulen, Hochschulen, Büros usw. verwenden Chrome und Firefox als Standardbrowser. Dies bietet die Möglichkeit, YouTube mithilfe von Site-Blocker-Erweiterungen zu blockieren. Wenn YouTube blockiert ist, überprüfen Sie diese Erweiterungen zum ersten Mal und entfernen Sie sie, falls Sie welche finden. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

1.Öffnen Sie den Webbrowser, auf den Sie zugreifen möchten.

2.Klicken Sie auf das Dreipunktsymbol in der oberen rechten Ecke.

3.Wählen Sie die Option Weitere Tools .

4. Klicken Sie unter Weitere Tools auf Erweiterungen.

5.Sie sehen alle in Chrome vorhandenen Erweiterungen.

6.Besuche alle Erweiterungen und sieh dir die Details jeder Erweiterung an, um zu überprüfen, ob sie YouTube blockiert oder nicht. Wenn es YouTube blockiert, deaktiviere und entferne diese Erweiterung und YouTube funktioniert einwandfrei.

Methode 3: Zugriff auf YouTube über die IP-Adresse

Wenn YouTube blockiert ist, blockieren Administratoren im Allgemeinen die Website-Adresse www.youtube.com. Manchmal haben sie jedoch vergessen, die IP-Adresse zu blockieren. Wenn du also auf YouTube zugreifen willst, wenn es blockiert ist, versuche, mit seiner IP-Adresse anstelle der URL darauf zuzugreifen. Manchmal kannst du möglicherweise nicht darauf zugreifen, aber meistens funktioniert dieser kleine Trick und du kannst über seine IP-Adresse auf YouTube zugreifen. Um über die IP-Adresse auf YouTube zuzugreifen, gehen Sie wie folgt vor:

1.Greifen Sie zunächst auf die IP-Adresse von YouTube zu, indem Sie den folgenden Befehl an der Eingabeaufforderung eingeben. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung, indem Sie über die Suchleiste danach suchen, und drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur. Geben Sie dann den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

ping youtube.com –t

ODER

2. Du erhältst die IP-Adresse von YouTube. Hier ist es 2404: 6800: 4009: 80c :: 200e

3.Geben Sie jetzt die oben erhaltene IP-Adresse direkt in das URL-Feld des Browsers ein, anstatt die URL für YouTube einzugeben, und drücken Sie die Eingabetaste.

Der YouTube-Bildschirm wird möglicherweise jetzt geöffnet und Sie können Video-Streaming über YouTube genießen.

Methode 4: YouTube mit Secure Web Proxy entsperren

Proxy-Site ist die Website, die den einfachen Zugriff auf blockierte Websites wie YouTube ermöglicht. Es gibt viele Proxy-Sites, die Sie leicht online finden und zum Entsperren des blockierten YouTube verwenden können. Einige davon sind:

 proxfree.com/youtube-proxy.php www.zalmos.com unblockvideos.com kproxy.com hide.me/en/proxy proxysite.com www.proxyone.net www.privateinternetaccess.com 

Wähle eine der oben genannten Proxy-Sites aus und folge den folgenden Schritten, um das blockierte YouTube mit dem ausgewählten Web-Proxy zu öffnen:

Hinweis: Seien Sie vorsichtig bei der Auswahl der Proxy-Site, da einige Proxy-Sites Ihre Daten stören und Ihre Anmeldungen und Kennwörter stehlen können.

1.Geben Sie die Proxy-URL in Ihren Browser ein.

2. Geben Sie im angegebenen Suchfeld die YouTube-URL ein: www.youtube.com.

3.Klicken Sie auf die Schaltfläche Los.

4. Die YouTube-Startseite wird geöffnet.

Methode 5: Verwenden Sie VPN (Virtual Private Network), um auf YouTube zuzugreifen

Die Verwendung einer VPN-Software oder einer Virtual Private Network-Software für den Zugriff auf YouTube ist eine weitere Lösung an Orten, an denen YouTube eingeschränkt ist. Wenn Sie VPN verwenden, wird die tatsächliche IP-Adresse ausgeblendet und Sie und YouTube virtuell verbunden. Es macht die VPN-IP zu Ihrer eigentlichen IP! Es gibt viele kostenlose VPN-Software auf dem Markt, mit der Sie das blockierte YouTube entsperren können. Diese sind:

$config[ads_text6] not found
  • Hotspot-Schild
  • Air VPN
  • VyprVpn
  • Express VPN

Wählen Sie also eine der oben genannten VPN-Proxy-Software aus, der Sie vertrauen können, und befolgen Sie die folgenden Schritte für den weiteren Prozessor:

1.Wählen Sie die VPN-Software aus und laden Sie die erforderlichen Softwareprogramme herunter, indem Sie auf ExpressVPN klicken.

2. Installieren Sie nach Abschluss des Downloads die VPN-Software, indem Sie die Anweisungen in der Supportdokumentation genau befolgen.

3. Sobald die VPN-Software nach der Installation vollständig eingerichtet ist, können Sie YouTube-Videos ohne unnötige Störungen ansehen.

Methode 6: Verwenden Sie Google Public DNS oder Open DNS

Viele Internetdienstanbieter blockieren bestimmte Websites, um die Nutzung einer bestimmten Website durch den Benutzer einzuschränken. Wenn Sie also der Meinung sind, dass Ihr ISP YouTube blockiert, können Sie mithilfe des öffentlichen DNS (Domain Name Server) von Google aus den Bereichen, in denen dies eingeschränkt ist, auf YouTube zugreifen. Sie müssen das DNS in Windows 10 mit dem öffentlichen DNS von Google ändern oder DNS öffnen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

1.Drücken Sie Windows-Taste + X und wählen Sie dann Eingabeaufforderung (Admin).

2.Geben Sie den folgenden Befehl in die Eingabeaufforderung ein:

ncpa.cpl

3.Drücken Sie die Eingabetaste und der Bildschirm Unterhalb der Netzwerkverbindungen wird geöffnet.

4.Hier sehen Sie das lokale Netzwerk oder Ethernet . Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ethernet oder Wi-Fi, je nachdem, wie Sie damit eine Verbindung zum Internet herstellen.

5.Wählen Sie im Kontextmenü Kontext die Option Eigenschaften.

6. Unten wird ein Dialogfeld geöffnet.

7. Suchen Sie nach dem Internetprotokoll Version 4 (TCP / IPv4) . Doppelklicken Sie darauf.

8.Wählen Sie das Optionsfeld " Verwenden Sie die folgenden DNS-Serveradressen ".

9. Ersetzen Sie jetzt die IP-Adresse durch eine der öffentlichen, öffentlichen oder offenen DNS-Adressen von Google.

 Öffentlicher DNS von Google: Bevorzugter DNS-Server: 8.8.8.8 Alternativer DNS-Server: 8.8.4.4 Offenes DNS: Bevorzugter DNS-Server: 208.67.222.222 Alternativer DNS-Server: 208.67.220.220 

10.Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf OK.

11.Klicken Sie anschließend auf Übernehmen und anschließend auf OK.

Versuchen Sie nach Abschluss der obigen Schritte, YouTube erneut zu öffnen. Viel Spaß beim Ansehen von YouTube-Videos in Ihrem Büro oder in Ihrer Schule.

Methode 7: Verwenden Sie den TOR-Browser

Wenn YouTube in Ihrer Region blockiert ist und Sie der Verwendung einer Proxy-Site oder -Erweiterung eines Drittanbieters für den Zugriff darauf ausweichen möchten, ist der TOR-Webbrowser die ideale Wahl. TOR selbst hat seinen Proxy verwendet, um Benutzern den Zugriff auf die blockierte Website wie YouTube zu ermöglichen. Um YouTube mit dem TOR-Browser zu entsperren, gehen Sie wie folgt vor:

1. Besuchen Sie die Tor-Website und klicken Sie oben rechts auf Download Tor Browser .

2.Nach Abschluss des Downloads benötigen Sie eine Administratorberechtigung, um es auf Ihrem PC zu installieren.

3. Integrieren Sie dann den TOR-Browser in den Firefox-Browser.

4.Um YouTube zu öffnen, gib die YouTube-URL in die Adressleiste ein und dein YouTube wird geöffnet.

Methode 8: Verwenden der YouTube Downloader-Website

Wenn Sie keine Proxy-Site, -Erweiterung oder einen anderen Browser verwenden möchten, können Sie Ihre gewünschten Videos ansehen, indem Sie sie mit dem YouTube-Video-Downloader herunterladen. Es gibt viele Websites, auf denen Sie YouTube-Videos online herunterladen können. Das einzige, was Sie brauchen, ist der Link des Videos, das Sie ansehen möchten, damit Sie es herunterladen können. Sie können jede der unten genannten Websites verwenden, um YouTube-Videos herunterzuladen.

$config[ads_text6] not found
  • SaveFrom.net
  • ClipConverter.cc
  • Y2Mate.com
  • FetchTube.com

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um YouTube-Videos über eine der oben genannten Websites herunterzuladen:

1.Öffnen Sie eine der oben genannten Websites.

2. Geben Sie in die Adressleiste den Link des Videos ein, das Sie herunterladen möchten.

3.Klicken Sie auf Weiter . Unten erscheint ein Bildschirm.

4. Wählen Sie die Videoauflösung, in der Sie Videos herunterladen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Start .

5.Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche Herunterladen .

6. Ihr Video wird heruntergeladen.

Sobald das Video heruntergeladen wurde, können Sie es im Download-Bereich Ihres PCs ansehen.

Empfohlen:

  • Leeren Sie schnell den gesamten Cache in Windows 10 [The Ultimate Guide]
  • 3 Möglichkeiten zum Aktualisieren des Google Play Store [Update erzwingen]
  • Dell Vs HP Laptops - Welches ist ein besserer Laptop?
  • 3 Möglichkeiten zur Überprüfung der Festplattendrehzahl

Wenn Sie also die oben genannten Methoden befolgen, können Sie YouTube auf einfache Weise entsperren, wenn Sie in Büros, Schulen oder Colleges blockiert sind . Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Tutorial haben, zögern Sie nicht, diese im Kommentarbereich unten zu stellen.

Ähnlicher Artikel