Verwendung von Malwarebytes Anti-Malware zum Entfernen von Malware

Verwendung von Malwarebytes Anti-Malware zum Entfernen von Malware: Viren und Malware verbreiten sich heutzutage wie ein Lauffeuer. Wenn Sie sich nicht vor ihnen schützen, dauert es nicht lange, bis sie auch Ihren Computer mit dieser Malware oder diesen Viren infizieren. Ein aktuelles Beispiel hierfür ist die Ransomware-Malware, die sich in den meisten Ländern verbreitet und ihren PC infiziert hat, sodass Benutzer von ihrem eigenen System ausgeschlossen werden und ihre Daten gelöscht werden, sofern sie dem Hacker nicht einen erheblichen Betrag zahlen.

Jetzt kann die Malware in drei Hauptformen eingeteilt werden: Spywares, Adwares und Ransomware. Der Zweck dieser Malware ist in etwa derselbe, nämlich auf die eine oder andere Weise Geld zu verdienen. Sie müssen denken, dass Ihr Antivirus Sie vor Malware schützt, aber leider nicht, da Antivirus Sie vor Viren schützt, nicht vor Malware, und es gibt einen großen Unterschied zwischen beiden. Viren werden verwendet, um Probleme und Probleme zu verursachen. Andererseits wird Malware verwendet, um illegal Geld zu verdienen.

$config[ads_text6] not found

Wie Sie wissen, ist Ihr Antivirus gegen Malware so gut wie nutzlos. Es gibt ein anderes Programm namens Malwarebytes Anti-Malware (MBAM), das zum Entfernen von Malware verwendet wird. Das Programm ist eine der effizienten Software, die beim Entfernen von Malware hilft, und Sicherheitsexperten verlassen sich auf dieses Programm für denselben Zweck. Einer der größten Vorteile der Verwendung von MBAM ist, dass es kostenlos und einfach zu bedienen ist. Außerdem aktualisiert es ständig seine Malware-Datenbankbasis, sodass es einen ziemlich guten Schutz gegen neue Malware bietet, die herauskommt.

Wie auch immer, ohne Zeit zu verlieren, sehen wir uns an, wie Sie Ihren PC mit Malwarebytes Anti-Malware installieren, konfigurieren und scannen, um Malware von Ihrem PC zu entfernen.

Verwendung von Malwarebytes Anti-Malware zum Entfernen von Malware

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen Nur für den Fall, dass etwas schief geht.

So installieren Sie Malwarebytes Anti-Malware

1. Gehen Sie zunächst zur Malwarebytes-Website und klicken Sie auf „Kostenloser Download“, um die neueste Version von Anti-Malware oder MBAM herunterzuladen.

2. Wenn Sie die Setup-Datei heruntergeladen haben, doppelklicken Sie auf die Datei mb3-setup.exe. Dies würde die Installation von Malwarebytes Anti-Malware (MBAM) auf Ihrem System starten.

3. Wählen Sie die Sprache Ihrer Wahl aus der Dropdown-Liste aus und klicken Sie auf OK.

4. Klicken Sie im nächsten Bildschirm „ Willkommen beim Malwarebytes-Setup-Assistenten “ einfach auf Weiter.

5.Markieren Sie auf dem Bildschirm " Lizenzvereinbarung " das Kontrollkästchen " Ich akzeptiere die Vereinbarung " und klicken Sie auf "Weiter".

6.Klicken Sie im Bildschirm Setup-Informationen auf Weiter, um mit der Installation fortzufahren.

7.Wenn Sie den Standardinstallationsort des Programms ändern möchten, klicken Sie auf Durchsuchen. Wenn nicht, klicken Sie einfach auf Weiter.

8.Klicken Sie im Bildschirm Startmenüordner auswählen auf Weiter und dann im Bildschirm Zusätzliche Aufgaben auswählen erneut auf Weiter .

9.Jetzt werden auf dem Bildschirm Bereit zur Installation die von Ihnen getroffenen Auswahlmöglichkeiten angezeigt. Überprüfen Sie diese und klicken Sie dann auf Installieren.

10. Sobald Sie auf die Schaltfläche Installieren klicken, wird die Installation gestartet und der Fortschrittsbalken angezeigt.

11. Klicken Sie abschließend nach Abschluss der Installation auf Fertig stellen.

Nachdem Sie Malwarebytes Anti-Malware (MBAM) erfolgreich installiert haben, sehen wir uns an, wie Sie Malwarebytes Anti-Malware verwenden, um Malware von Ihrem PC zu entfernen.

So scannen Sie Ihren PC mit Malwarebytes Anti-Malware

1. Sobald Sie im obigen Schritt auf Fertig stellen klicken, wird MBAM automatisch gestartet. Andernfalls doppelklicken Sie auf dem Desktop auf das Verknüpfungssymbol Malwarebytes Anti-Malware.

2. Nachdem Sie das MBAM gestartet haben, wird ein Fenster ähnlich dem folgenden angezeigt. Klicken Sie einfach auf Jetzt scannen.

3. Jetzt Passt auf Klicken Sie auf den Bildschirm „ Threat Scan “, während Malwarebytes Anti-Malware Ihren PC scannt.

4.Wenn MBAM das Scannen Ihres Systems beendet hat, werden die Ergebnisse des Bedrohungsscans angezeigt . Stellen Sie sicher, dass Sie die unsicheren Elemente markieren und dann auf Ausgewählte unter Quarantäne stellen klicken .

5.MBAM erfordert möglicherweise einen Neustart, um den Entfernungsprozess abzuschließen. Wenn die folgende Meldung angezeigt wird, klicken Sie einfach auf Ja, um Ihren PC neu zu starten.

6.Wenn der PC neu startet, startet sich Malwarebytes Anti-Malware von selbst und zeigt die Meldung "Scan abgeschlossen" an.

7. Wenn Sie nun die Malware dauerhaft von Ihrem System löschen möchten, klicken Sie im linken Menü auf Quarantäne .

$config[ads_text6] not found

8.Wählen Sie alle Malware-Programme oder potenziell unerwünschten Programme (PUP) aus und klicken Sie auf Löschen.

9. Starten Sie Ihren Computer neu, um den Entfernungsvorgang abzuschließen.

Für dich empfohlen:

  • Korrigieren Sie Desktop-Symbole in Windows 10 immer wieder neu
  • So beheben Sie Audioprobleme Windows 10 Creators Update
  • Fix Desktop-Symbole werden nach dem Windows 10 Creators Update immer wieder neu angeordnet
  • Korrigieren Sie fehlende Fotos oder Bildsymbole nach dem Update des Erstellers

Sie haben erfolgreich gelernt, wie Sie mit Malwarebytes Anti-Malware Malware von Ihrem Computer entfernen. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Handbuch haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel