Verknüpfung für alle Aufgaben der Systemsteuerung in Windows 10 erstellen

Verknüpfung für alle Aufgaben in der Systemsteuerung erstellen Verknüpfung in Windows 10: Wenn Sie die Systemsteuerung regelmäßig verwenden, müssen Sie beim Öffnen der Systemsteuerung in Windows 10 viel Aufwand betreiben. Früher konnten Sie über das Menü Windows-Taste + X problemlos auf die Systemsteuerung zugreifen, jedoch mit Beim letzten Creator-Update fehlt die Verknüpfung zur Systemsteuerung. Nun, es gibt tatsächlich viele Möglichkeiten, wie Sie die Systemsteuerung öffnen können, aber alle sind mit vielen Mausklicks verbunden, was nur Zeitverschwendung ist.

In Windows 10 können Sie jetzt ganz einfach eine Desktop-Verknüpfung für die Systemsteuerung erstellen, mit der Sie direkt von Ihrem Desktop aus auf die Systemsteuerung zugreifen können. Außerdem ist die Systemsteuerung Alle Aufgaben (auch als Gott-Modus bezeichnet) nichts anderes als die Liste der Elemente der Systemsteuerung in einem einzigen Fenster ohne Unterabschnitte. Schauen wir uns also ohne Zeitverlust an, wie Sie mithilfe des unten aufgeführten Tutorials eine Verknüpfung für alle Aufgaben in der Systemsteuerung in Windows 10 erstellen.

Verknüpfung für alle Aufgaben der Systemsteuerung in Windows 10 erstellen

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Verknüpfung für alle Aufgaben der Systemsteuerung erstellen

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in einen leeren Bereich auf dem Desktop, klicken Sie auf Neu und wählen Sie Verknüpfung.

2.Kopieren Sie eine der folgenden Optionen und fügen Sie sie in das Feld „Geben Sie die Position des Elements ein “ ein. Klicken Sie dann auf Weiter:

 Systemsteuerung Alle Aufgaben Verknüpfung:% windir% \ explorer.exe shell ::: {ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C} 

Systemsteuerung (Symbolansicht): explorer.exe-Shell ::: {21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D} Systemsteuerung (Kategorieansicht): explorer.exe-Shell ::: {26EE0668-A00A-44D7-9371-BEB064C98683}

Systemsteuerung (Standardansicht): control.exe

3. Auf dem nächsten Bildschirm werden Sie aufgefordert, diese Verknüpfung zu benennen. Verwenden Sie einfach eine beliebige Verknüpfung, z. B. " Verknüpfung in der Systemsteuerung ", und klicken Sie auf " Fertig stellen".

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre neu erstellte Verknüpfung und wählen Sie Eigenschaften.

5. Stellen Sie sicher, dass Sie zur Registerkarte Verknüpfung wechseln und auf die Schaltfläche „Symbol ändern “ klicken.

6.Kopieren Sie das Folgende und fügen Sie es in das Feld " Suchen Sie nach Symbolen in dieser Datei " ein und drücken Sie die Eingabetaste:

% windir% \ System32 \ imageres.dll

7. Wählen Sie das im obigen Fenster blau hervorgehobene Symbol aus und klicken Sie auf OK.

8.Sie gelangen erneut zum Eigenschaftenfenster. Klicken Sie einfach auf Übernehmen und anschließend auf OK.

9.Schließen Sie alles und starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

So erstellen Sie in Windows 10 eine Verknüpfung für alle Aufgaben in der Systemsteuerung. Wenn Sie jedoch eine andere Methode verwenden möchten, folgen Sie der nächsten.

Methode 2: Erstellen einer Ordnerverknüpfung für alle Aufgaben in der Systemsteuerung

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste in einen leeren Bereich auf Ihrem Desktop, klicken Sie dann auf Neu und wählen Sie Ordner.

2.Kopieren Sie das Folgende und fügen Sie es in den Ordnernamen ein:

Systemsteuerung Alle Aufgaben. {ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}

3.Doppeln Sie auf die soeben erstellte Verknüpfung, um alle Aufgaben in der Systemsteuerung zu öffnen .

4. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Empfohlen:

  • Zeigen Sie komprimierte oder verschlüsselte Dateinamen in Windows 10 in Farbe an
  • Korrektur von Kontextmenüelementen, die fehlen, wenn mehr als 15 Dateien ausgewählt sind
  • Stellen Sie mit Miracast in Windows 10 eine Verbindung zu einem drahtlosen Display her
  • Aktivieren oder Deaktivieren der Funktion für gemeinsame Erlebnisse in Windows 10

Sie haben erfolgreich gelernt, wie Sie in Windows 10 eine Verknüpfung für alle Aufgaben in der Systemsteuerung erstellen. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Lernprogramm haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

$config[ads_text6] not found

Ähnlicher Artikel