So verkleinern Sie den Computerbildschirm

So verkleinern Sie den Computerbildschirm: Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, bei dem Ihr Computerbildschirm vergrößert wird, dh Desktop-Symbole groß erscheinen und selbst wenn Sie im Internet surfen, erscheint alles groß, dann sind Sie wie heute am richtigen Ort wie man das Problem behebt. Es gibt keine besondere Ursache für diesen Fehler, da er einfach durch Ändern der Bildschirmauflösung oder durch versehentliches Vergrößern verursacht werden kann.

Dieses Problem kann jetzt einfach behoben werden, indem Sie einfach herauszoomen oder verschiedene in diesem Handbuch aufgeführte Korrekturen ausprobieren. Das Problem ist einfach, dass Benutzer diese Funktionalität nicht kennen, sich aber keine Sorgen machen, jetzt wissen Sie es. Lassen Sie uns also ohne Zeitverlust sehen, wie Sie mithilfe der unten aufgeführten Anleitung den Computerbildschirm verkleinern.

So verkleinern Sie den Computerbildschirm

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Passen Sie die Größe Ihrer Desktopsymbole an

Halten Sie die Strg-Taste auf Ihrer Tastatur gedrückt, als wenn Sie das Mausrad verwenden, um die Größe Ihrer Desktop-Symbole anzupassen, wodurch dieses Problem leicht behoben werden kann.

Hinweis: Um dieses Problem sofort zu beheben, drücken Sie Strg + 0, um alles wieder normal zu machen.

Methode 2: Ändern Sie Ihre Anzeigeauflösung

1.Drücken Sie Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf System.

2.Wählen Sie nun unter Skalierung und Layout in der Dropdown-Liste „ Größe von Text, Apps und anderen Elementen änderndie Option „ 100% (empfohlen) “.

3.Wählen Sie unter Auflösung die empfohlene Auflösung.

4. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 3: Wählen Sie Kleine Symbole für die Größe der Desktopsymbole

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste in einen leeren Bereich auf dem Desktop und wählen Sie Ansicht.

2.Klicken Sie im Menü Ansicht auf „ Kleine Symbole “ oder „ Mittlere Symbole “.

3.Dies würde die Desktop-Symbole auf ihre normale Größe zurücksetzen.

4. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 4: Stellen Sie Ihren PC zu einem früheren Zeitpunkt wieder her

1.Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie " sysdm.cpl " ein. Drücken Sie dann die Eingabetaste.

2.Wählen Sie die Registerkarte Systemschutz und wählen Sie Systemwiederherstellung.

3.Klicken Sie auf Weiter und wählen Sie den gewünschten Systemwiederherstellungspunkt .

4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Systemwiederherstellung abzuschließen.

5. Nach dem Neustart können Sie den Computerbildschirm möglicherweise problemlos verkleinern .

Empfohlen:

  • Fehler "Einstiegspunkt nicht gefunden" in Windows 10 behoben
  • Behebung der YouTube Green Screen-Videowiedergabe
  • Deinstallieren Sie Microsoft Security Essentials in Windows 10
  • Behebung von Windows 10-Installationsfehlern mit Fehler C1900101-4000D

Sie haben erfolgreich gelernt, wie man den Computerbildschirm verkleinert. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Beitrag haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel