So verbinden Sie Cortana mit dem Google Mail-Konto in Windows 10

So verbinden Sie Cortana mit dem Google Mail-Konto in Windows 10: Mit dem neuesten Windows Update können Sie jetzt Ihr Google Mail-Konto mit Cortana in Windows 10 verbinden, um Ihren Google Kalender mithilfe des Assistenten zu verwalten. Sobald Sie Ihr Google Mail-Konto mit Cortana verbunden haben, können Sie schnell auf Informationen zu Ihren E-Mails, Kontakten, Kalendern usw. zugreifen. Cortana greift auf alle diese Informationen zu, um Ihnen eine persönlichere Erfahrung zu bieten.

Cortana ist ein digitaler Assistent, der in Windows 10 integriert ist. Sie bitten Cortana, Ihnen beim Zugriff auf Informationen mithilfe Ihrer Sprache zu helfen. Mit jedem Tag verbessert Microsoft Cortana ständig und fügt ihm weitere nützliche Funktionen hinzu. Wie auch immer, ohne Zeit zu verlieren, sehen wir uns an, wie Cortana mithilfe des unten aufgeführten Tutorials mit dem Google Mail-Konto in Windows 10 verbunden wird.

So verbinden Sie Cortana mit dem Google Mail-Konto in Windows 10

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Verbinden Sie Cortana mit dem Google Mail-Konto in Windows 10

1.Klicken Sie in der Taskleiste auf das Cortana-Symbol und dann im Startmenü auf das Notizbuchsymbol in der oberen linken Ecke.

2. Wechseln Sie jetzt zur Registerkarte " Fähigkeiten verwalten ", klicken Sie unter " Verbindungen " auf " Verbundene Dienste " und dann unten auf " Google Mail" .

3.Klicken Sie anschließend unter Google Mail auf die Schaltfläche Verbinden.

4. Ein neuer Popup-Bildschirm wird geöffnet. Geben Sie einfach die E-Mail-Adresse des Google Mail-Kontos ein, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, und klicken Sie auf Weiter.

5. Geben Sie das Passwort für Ihr Google-Konto (über der E-Mail-Adresse) ein und klicken Sie dann auf Weiter.

$config[ads_text6] not found

6.Klicken Sie auf Zulassen, um zuzulassen, dass Cortana auf Ihr Google Mail-Konto und seine Dienste zugreifen kann .

7. Sobald Sie fertig sind, können Sie das Startmenü schließen.

Methode 2: Trennen Sie das Google Mail-Konto von Cortana in Windows 10

1.Klicken Sie in der Taskleiste auf das Cortana-Symbol und dann im Startmenü auf das Notizbuchsymbol.

2. Wechseln Sie zur Registerkarte " Fähigkeiten verwalten ", klicken Sie unter " Verbindungen " auf " Verbundene Dienste " und dann auf " Google Mail".

3. Aktivieren Sie nun das Kontrollkästchen " Meine Google Mail-Daten aus Microsoft Apps und Diensten löschen, wenn ich Google Mail von Cortana trenne " und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Verbindung trennen ".

4.Das ist es, dass Sie Ihr Google Mail-Konto von Cortana getrennt haben, aber wenn Sie in Zukunft Ihr Google Mail-Konto erneut mit Cortana verbinden müssen, folgen Sie einfach Methode 1.

Empfohlen:

  • Problem behoben, bei dem die Tastatur in Windows 10 nicht eingegeben wurde
  • So beheben Sie ein Problem mit dem nicht funktionierenden Windows 10-Mikrofon
  • Fix GeForce Experience wird in Windows 10 nicht geöffnet
  • [Gelöst] WiFi-Verbindung, aber kein Internet unter Windows 10

Sie haben erfolgreich gelernt, wie Sie Cortana mit einem Google Mail-Konto in Windows 10 verbinden. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Lernprogramm haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel