So planen Sie das automatische Herunterfahren von Windows 10

So planen Sie das automatische Herunterfahren von Windows 10: Wenn Sie eine große Datei aus dem Internet herunterladen oder ein Programm installieren, das Stunden dauern wird, möchten Sie wahrscheinlich das automatische Herunterfahren planen, da Sie wahrscheinlich nicht so lange sitzen, um Ihren PC manuell herunterzufahren . Nun, Sie können festlegen, dass Windows 10 zu dem zuvor angegebenen Zeitpunkt automatisch heruntergefahren wird. Die meisten Benutzer kennen diese Windows-Funktion nicht und verschwenden wahrscheinlich ihre Zeit damit, an ihrem Computer zu sitzen, um das Herunterfahren manuell durchzuführen.

Es gibt nur wenige Möglichkeiten, wie Sie das automatische Herunterfahren von Windows durchführen können, und wir werden sie heute alle diskutieren. Verwenden Sie einfach die Lösung, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Sehen Sie sich also ohne Zeitverlust an, wie Sie das automatische Herunterfahren von Windows 10 mithilfe der unten aufgeführten Anleitung zur Fehlerbehebung planen.

So planen Sie das automatische Herunterfahren von Windows 10

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Planen Sie ein Herunterfahren mit dem Taskplaner

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie taskschd.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Taskplaner zu öffnen .

2. Klicken Sie nun im rechten Fenster unter Aktionen auf Basisaufgabe erstellen.

3. Geben Sie einen beliebigen Namen und eine Beschreibung in das Feld ein und klicken Sie auf Weiter.

4. Legen Sie im nächsten Bildschirm fest, wann die Aufgabe gestartet werden soll, dh täglich, wöchentlich, monatlich, einmalig usw., und klicken Sie auf Weiter.

5.Stellen Sie als nächstes das Startdatum und die Startzeit ein.

6.Wählen Sie auf dem Aktionsbildschirm „ Programm starten“ und klicken Sie auf Weiter.

7. Geben Sie unter Programm / Skript entweder " C: \ Windows \ System32 \ shutdown.exe " (ohne Anführungszeichen) ein oder navigieren Sie zur Datei shutdown.exe im obigen Verzeichnis.

8. Geben Sie im selben Fenster unter " Argumente hinzufügen (optional) " Folgendes ein und klicken Sie dann auf Weiter:

/ s / f / t 0

Hinweis: Wenn Sie den Computer nach 1 Minute herunterfahren möchten, geben Sie 60 anstelle von 0 ein. Wenn Sie nach 1 Stunde herunterfahren möchten, geben Sie 3600 ein. Dies ist auch ein optionaler Schritt, da Sie das Datum bereits ausgewählt haben & Zeit, das Programm zu starten, damit Sie es selbst bei 0 lassen können.

9.Überprüfen Sie alle Änderungen, die Sie bisher vorgenommen haben, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen " Eigenschaften für diese Aufgabe öffnen, wenn ich auf " Fertig stellen " klicke " und dann auf " Fertig stellen".

$config[ads_text6] not found

10. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Allgemein das Kontrollkästchen „ Mit höchsten Berechtigungen ausführen“.

11. Wechseln Sie zur Registerkarte " Bedingungen" und deaktivieren Sie " Aufgabe nur starten, wenn der Computer mit Wechselstrom versorgt wird ".

12. Wechseln Sie in ähnlicher Weise zur Registerkarte Einstellungen und aktivieren Sie das Kontrollkästchen " Aufgabe so bald wie möglich ausführen, nachdem ein geplanter Start verpasst wurde ".

13. Jetzt wird Ihr Computer zu dem von Ihnen ausgewählten Datum und der ausgewählten Uhrzeit heruntergefahren.

Methode 2: Planen Sie das automatische Herunterfahren von Windows 10 mithilfe der Eingabeaufforderung

1.Drücken Sie Windows-Taste + X und wählen Sie dann Eingabeaufforderung (Admin).

2.Geben Sie den folgenden Befehl in cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste:

Herunterfahren –s –t Nummer

Hinweis: Ersetzen Sie die Nummer durch die Sekunden, nach denen Ihr PC heruntergefahren werden soll, z. B. shutdown –s –t 3600

3.Nach dem Drücken der Eingabetaste wird eine neue Eingabeaufforderung geöffnet, die Sie über den Timer für die automatische Abschaltung informiert.

Hinweis: Sie können dieselbe Aufgabe in PowerShell ausführen, um Ihren PC nach der angegebenen Zeit herunterzufahren. Öffnen Sie auf ähnliche Weise das Dialogfeld Ausführen und geben Sie shutdown –s –t number ein, um das gleiche Ergebnis zu erzielen. Ersetzen Sie die Nummer nur durch die bestimmte Zeit, nach der Sie Ihren PC herunterfahren möchten.

Empfohlen:

  • Fix Windows Defender Update schlägt mit Fehler 0x80070643 fehl
  • Fix Wenn die Wiedergabe nicht in Kürze beginnt, starten Sie Ihr Gerät neu
  • So beheben Sie Sec_error_expired_certificate
  • Behebung von Favoriten, die im Internet Explorer unter Windows 10 fehlen

Sie haben erfolgreich gelernt, wie Sie das automatische Herunterfahren von Windows 10 planen. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Beitrag haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel