So löschen Sie den Browserverlauf in einem beliebigen Browser

Löschen Sie den Browserverlauf Ihres Computers aus Datenschutzgründen: Der Browserverlauf kann hilfreich sein, wenn Sie eine bestimmte Seite besuchen möchten, die Sie in der Vergangenheit besucht haben. Manchmal kann er jedoch auch Ihre Privatsphäre beeinträchtigen, da jeder, der Zugriff auf Ihren Laptop hat, die von besuchten Seiten anzeigen kann Sie. Alle Webbrowser führen eine Liste der Webseiten, die Sie in der Vergangenheit besucht haben und die als Verlauf bezeichnet wird. Wenn die Liste weiter wächst, können Probleme mit Ihrem PC auftreten, z. B. ein langsamer Browser oder zufällige Neustarts usw. Es wird daher empfohlen, die Browserdaten von Zeit zu Zeit zu löschen.

Sie können alle gespeicherten Daten wie Verlauf, Cookies, Kennwörter usw. mit nur einem Klick löschen, damit niemand in Ihre Privatsphäre eindringen kann. Dies trägt auch zur Verbesserung der Leistung des PCs bei. Es gibt jedoch viele Browser wie Google Chrome, Mozilla Firefox, Microsoft Edge, Safari usw. Lassen Sie uns also ohne Zeitverlust sehen, wie Sie den Browserverlauf in einem beliebigen Webbrowser mithilfe des unten aufgeführten Tutorials löschen .

$config[ads_text6] not found

So löschen Sie den Browserverlauf in einem beliebigen Browser

Beginnen wir mit den Methoden zum Löschen des Browserverlaufs in allen Browsern nacheinander.

Browserverlauf löschen Google Chrome Desktop

Um den Browserverlauf in Google Chrome zu löschen, müssen Sie zuerst Chrome öffnen und dann auf die drei Punkte (Menü) in der oberen rechten Ecke klicken.

1.Klicken Sie auf die drei Punkte und navigieren Sie zu Menü> Weitere Tools> Browserdaten löschen .

2. Sie müssen den Zeitraum festlegen, für den Sie das Verlaufsdatum löschen. Wenn Sie von Anfang an löschen möchten, müssen Sie die Option zum Löschen des Browserverlaufs von Anfang an auswählen.

Hinweis: Sie können auch mehrere andere Optionen auswählen, z. B. Letzte Stunde, Letzte 24 Stunden, Letzte 7 Tage usw.

3.Klicken Sie auf Daten löschen, um den Browserverlauf ab dem Zeitpunkt zu löschen, an dem Sie mit dem Surfen begonnen haben.

Löschen Sie den Browserverlauf von Google Chrome in Android oder iOS

Um den Löschverlauf des Browserverlaufs von Google Chrome auf Android- und iOS-Geräten zu starten, müssen Sie auf Einstellungen> Datenschutz> Browserdaten löschen klicken .

Auf dem Android-Gerät können Sie in Google Chrome den Zeitraum auswählen, für den Sie die Verlaufsdaten löschen möchten. Wenn Sie den Verlauf von Anfang an löschen möchten, müssen Sie nur " Beginn der Zeit " auswählen, um alle Daten zu löschen. Auf einem iPhone bietet Chrome nicht die Möglichkeit, die Browserverlaufszeit auszuwählen, sondern wird von Anfang an gelöscht.

Löschen Sie den Browserverlauf im Safari Browser unter iOS

Wenn Sie das iOS-Gerät verwenden und den Browserverlauf aus dem Safari-Browser löschen möchten, müssen Sie auf Ihrem Gerät zum Abschnitt Einstellungen navigieren und dann zu Safari> Verlauf und Website-Daten löschen navigieren. Jetzt müssen Sie Ihre Wahl bestätigen und fortfahren.

Dadurch werden der gesamte Verlauf, die Cookies und der Cache Ihres Browsers gelöscht.

Löschen Sie den Browserverlauf aus Mozilla Firefox

Ein weiterer beliebter Browser ist Mozilla Firefox, den viele Menschen täglich verwenden. Wenn Sie Mozilla Firefox verwenden und den Browserverlauf löschen möchten, müssen Sie Firefox öffnen und die folgenden Schritte ausführen:

1.Öffnen Sie Firefox, klicken Sie auf die drei parallelen Linien (Menü) und wählen Sie Optionen.

2.Wählen Sie nun Datenschutz und Sicherheit aus dem linken Menü und scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Verlauf.

Hinweis: Sie können auch direkt zu dieser Option navigieren, indem Sie unter Windows Strg + Umschalt + Entf und unter Mac Befehl + Umschalt + Entf drücken.

3.Klicken Sie hier auf die Schaltfläche Verlauf löschen und ein neues Fenster wird geöffnet.

4.Wählen Sie nun den Zeitraum aus, für den Sie den Verlauf löschen möchten, und klicken Sie auf Jetzt löschen .

Löschen Sie den Browserverlauf von Microsoft Edge

Microsoft Edge ist ein weiterer Browser, auf dem das Windows-Betriebssystem vorinstalliert ist. Um den Browserverlauf in Microsoft Edge zu löschen, müssen Sie Edge öffnen und dann zu Menü> Einstellungen> Browserdaten löschen navigieren .

Hier müssen Sie Optionen für das, was Sie löschen möchten, auswählen und auf die Schaltfläche Löschen klicken. Darüber hinaus können Sie die Funktion zum Löschen des gesamten Verlaufs aktivieren, wenn Sie den Browser verlassen.

Löschen Sie den Browserverlauf aus dem Safari Browser auf dem Mac

Wenn Sie Safari Browser auf einem Mac verwenden und den Browserverlauf löschen möchten, müssen Sie zu Verlauf> Klicken Sie auf die Option Verlauf löschen klicken . Sie können den Zeitraum auswählen, in dem Sie die Daten löschen möchten. Browserverlauf, Caches, Cookies und andere durchsuchbezogene Dateien werden gelöscht.

$config[ads_text6] not found

Löschen Sie den Browserverlauf aus dem Internet Explorer

Um den Browserverlauf aus dem Internet Explorer zu löschen, müssen Sie auf Menü> Sicherheit> Browserverlauf löschen klicken . Außerdem können Sie Strg + Umschalt + Entf drücken, um dieses Fenster zu öffnen.

Sobald Sie den Browserverlauf löschen, werden Cookies und temporäre Dateien gespeichert. Sie müssen die Option " Favoriten-Website-Daten beibehalten" deaktivieren, um sicherzustellen, dass Internet Explorer alles löscht.

Mit den oben genannten Methoden können Sie den Browserverlauf aus allen Browsertypen löschen. Jedes Mal, wenn Sie nicht möchten, dass der Browser Ihren Browserverlauf speichert, können Sie den privaten Modus in Browsern verwenden.

Empfohlen:

  • Behebung, dass die DLL auf Ihrem Windows-Computer nicht gefunden wurde oder fehlt
  • Windows 10 Uhrzeit falsch? Hier erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben können!
  • Unterschied zwischen Google Chrome und Chromium?
  • 6 Möglichkeiten zum Löschen eines festsitzenden Druckauftrags in Windows 10

Ich hoffe, dieser Artikel war hilfreich und Sie können den Browserverlauf jetzt problemlos in jedem Browser löschen. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Lernprogramm haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel