So erstellen Sie eine Verknüpfung zum Löschen der Zwischenablage in Windows 10

So erstellen Sie eine Verknüpfung zum Löschen der Zwischenablage in Windows 10: Die Zwischenablage ist ein temporärer Speicherbereich, in dem Anwendungen Daten zu oder zwischen Anwendungen übertragen können. Kurz gesagt, wenn Sie Informationen von einem Ort kopieren und an einem anderen Ort verwenden möchten, fungiert die Zwischenablage als Speichereinheit, in der die oben kopierten Informationen gespeichert werden. Sie können alles in die Zwischenablage kopieren, z. B. Text, Bilder, Dateien, Ordner, Videos, Musik usw.

Der einzige Nachteil der Zwischenablage besteht darin, dass sie zu einem bestimmten Zeitpunkt nur eine Information enthalten kann. Wenn Sie etwas kopieren, wird es in der Zwischenablage gespeichert, indem es durch zuvor gespeicherte Informationen ersetzt wird. Wenn Sie Ihren PC jetzt mit Freunden oder der Familie teilen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Zwischenablage löschen, bevor Sie den PC verlassen. Schauen wir uns also ohne Zeitverlust an, wie Sie mithilfe des unten aufgeführten Tutorials eine Verknüpfung zum Löschen der Zwischenablage in Windows 10 erstellen.

So erstellen Sie eine Verknüpfung zum Löschen der Zwischenablage in Windows 10

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Manuelles Löschen von Zwischenablagedaten in Windows 10

1.Drücken Sie Windows-Taste + R und geben Sie den folgenden Befehl ein:

cmd / c echo. | clip

2. Drücken Sie die Eingabetaste, um den obigen Befehl auszuführen, mit dem Ihre Zwischenablagedaten gelöscht werden.

Methode 2: Erstellen Sie eine Verknüpfung zum Löschen der Zwischenablage in Windows 10

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste in einen leeren Bereich auf dem Desktop und wählen Sie Neu> Verknüpfung.

2. Geben Sie nun den folgenden Befehl in das Feld "Geben Sie den Speicherort des Elements ein " ein und klicken Sie auf "Weiter":

% windir% \ System32 \ cmd.exe / c “echo off | Clip ”

3. Geben Sie den Namen der Verknüpfung ein, und klicken Sie dann auf Fertig stellen.

4.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung und wählen Sie Eigenschaften.

5. Wechseln Sie zur Registerkarte Verknüpfung und klicken Sie unten auf die Schaltfläche „Symbol ändern “.

6. Geben Sie unter " Suchen nach Symbolen in dieser Datei " Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

% windir% \ System32 \ DxpTaskSync.dll

7. Wählen Sie das blau hervorgehobene Symbol und klicken Sie auf OK.

Hinweis: Sie können anstelle des obigen Symbols ein beliebiges Symbol verwenden.

8.Klicken Sie auf Übernehmen und anschließend auf OK, um die Änderungen zu speichern.

9. Verwenden Sie die Verknüpfung jederzeit, wenn Sie die Zwischenablagedaten löschen möchten .

Methode 3: Weisen Sie einen globalen Hotkey zum Löschen von Zwischenablagedaten in Windows 10 zu

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

Shell: Startmenü

2.Startmenü wird im Datei-Explorer geöffnet. Kopieren Sie einfach die Verknüpfung und fügen Sie sie an dieser Stelle ein.

3.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung und wählen Sie Eigenschaften.

4. Wechseln Sie zur Registerkarte Verknüpfung und stellen Sie dann unter „ Tastenkombination “ den gewünschten Hotkey ein, um einfach auf die Verknüpfung zum Löschen der Zwischenablage zuzugreifen .

5.Nächste Zeit, wenn Sie Zwischenablagedaten löschen müssen, verwenden Sie einfach die oben genannten Tastenkombinationen.

Empfohlen:

  • 5 Möglichkeiten zum Anpassen der Bildschirmhelligkeit in Windows 10
  • Konfigurieren Sie Windows 10 so, dass Dump-Dateien auf dem Blue Screen of Death erstellt werden
  • Deaktivieren Sie den automatischen Neustart bei einem Systemfehler in Windows 10
  • Zugriff auf erweiterte Startoptionen in Windows 10

Sie haben erfolgreich gelernt, wie Sie eine Verknüpfung zum Löschen der Zwischenablage in Windows 10 erstellen. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Lernprogramm haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel