So entfernen oder verbergen Sie Laufwerksbuchstaben in Windows 10

Entfernen oder Ausblenden von Laufwerksbuchstaben in Windows 10: Wenn Sie ein externes Laufwerk wie eine externe Festplatte oder ein USB-Stick anschließen, weist Windows dem angeschlossenen Laufwerk automatisch einen Laufwerksbuchstaben zu. Das Zuweisen eines Laufwerksbuchstabens ist recht einfach, da Windows das Alphabet von A bis Z durchläuft, um dem angeschlossenen Gerät die verfügbaren Laufwerksbuchstaben zuzuweisen. Es gibt jedoch einige Buchstaben, bei denen es sich um Ausnahmen handelt, z. B. A & B, die für Diskettenlaufwerke reserviert sind, während der Laufwerksbuchstabe C nur für das Laufwerk verwendet werden kann, auf dem Windows installiert ist. Wie auch immer, ohne Zeit zu verlieren, sehen wir uns an, wie Sie Laufwerksbuchstaben in Windows 10 mithilfe des unten aufgeführten Tutorials entfernen oder ausblenden.

So entfernen oder verbergen Sie Laufwerksbuchstaben in Windows 10

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

$config[ads_text6] not found

Methode 1: Entfernen von Laufwerksbuchstaben in der Datenträgerverwaltung

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie diskmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Datenträgerverwaltung zu öffnen .

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, für das Sie den Laufwerksbuchstaben entfernen möchten, und wählen Sie Laufwerksbuchstaben und -pfade ändern.

3. Wählen Sie den Laufwerksbuchstaben für das jeweilige Laufwerk aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Entfernen.

4.Klicken Sie auf Ja, um Ihre Aktionen zu bestätigen, und schließen Sie dann alles.

Methode 2: Ausblenden von Laufwerksbuchstaben im Datei-Explorer

1.Drücken Sie die Windows-Taste + E, um den Datei-Explorer zu öffnen, und wählen Sie dann im linken Fenster die Option Dieser PC aus.

2. Klicken Sie nun im Menüband auf Ansicht und dann auf Optionen.

3. Wechseln Sie als Nächstes zur Registerkarte Ansicht und deaktivieren SieLaufwerksbuchstaben anzeigen “.

4.Klicken Sie auf Übernehmen und anschließend auf OK.

Methode 3: Entfernen des Laufwerksbuchstabens in der Eingabeaufforderung

1.Drücken Sie Windows-Taste + X und wählen Sie dann Eingabeaufforderung (Admin).

2.Geben Sie den folgenden Befehl in cmd ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste:

Diskpart

Listen-Volume (Notieren Sie sich die Nummer des Volumes, für das Sie den Laufwerksbuchstaben ändern möchten.)

Wählen Sie Volume # (Ersetzen Sie das # durch die oben angegebene Nummer)

remove letter = drive_letter (Ersetzen Sie drive_letter durch den tatsächlichen Laufwerksbuchstaben, den Sie verwenden möchten, zum Beispiel: remove letter = H)

3. Sobald Sie fertig sind, können Sie die Eingabeaufforderung schließen.

Methode 4: Ausblenden von Laufwerksbuchstaben mit dem Registrierungseditor

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen.

2. Navigieren Sie zum folgenden Registrierungsschlüssel:

HKEY_CURRENT_USER \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Explorer

3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Explorer, wählen Sie Neu> DWORD-Wert (32-Bit) und benennen Sie dieses DWORD als ShowDriveLettersFirst.

4. Doppelklicken Sie auf das ShowDriveLettersFirst DWORD und ändern Sie seinen Wert wie folgt :

0 = Laufwerksbuchstaben anzeigen

2 = Laufwerksbuchstaben ausblenden

5.Klicken Sie auf OK und schließen Sie den Registrierungseditor.

Empfohlen:

  • 3 Möglichkeiten zum Ändern des Laufwerksbuchstabens in Windows 10
  • So fügen Sie SSL zur benutzerdefinierten MaxCDN-Domäne hinzu
  • Fix Windows 10 Taskleiste nicht ausgeblendet
  • So ändern Sie das Laufwerkssymbol in Windows 10

Sie haben erfolgreich gelernt, wie Sie Laufwerksbuchstaben in Windows 10 entfernen oder ausblenden. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Lernprogramm haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel