So deaktivieren Sie Google Chrome PDF Viewer

So deaktivieren Sie den Google Chrome PDF Viewer: Der von Chrome bereitgestellte integrierte PDF Viewer hat unser Leben wirklich erleichtert. Sie müssen weder PDF herunterladen noch einen anderen PDF-Viewer für die normalen täglichen PDF-Dateien benötigen, auf die Sie stoßen. Für den Fall, dass Sie einige wirklich lange und wichtige PDF-Dateien bearbeiten und Dinge hervorheben und mit Lesezeichen versehen müssen, reicht der PDF-Viewer von Chrome einfach nicht aus. Um Ihre Dateien in einem anderen PDF-Viewer zu verarbeiten, müssen Sie die PDF-Datei zuerst über das bereitgestellte Download-Symbol herunterladen und dann die heruntergeladene Datei im PDF-Viewer öffnen. Nein, Chrome bietet Ihnen die Möglichkeit, den PDF-Viewer zu deaktivieren und die Dateien direkt in einem anderen PDF-Viewer zu öffnen.

Die Methode zum Deaktivieren des integrierten Chrome-Viewers von Chrome hängt von der von Ihnen verwendeten Chrome-Version ab. Wenn Sie die Version Ihres Chrome noch nicht kennen, finden Sie sie unter:

  • Klicken Sie auf das Dreipunktmenü in der oberen rechten Ecke Ihres Chrome-Browsers.
  • Wählen Sie " Hilfe " und klicken Sie auf " Über Google Chrome ".

  • Sie können die Versionsnummer Ihres Chrome im Fenster sehen.

So deaktivieren Sie Google Chrome PDF Viewer

Deaktivieren Sie den Google Chrome PDF Viewer (ab Chrome Version 60).

Ab einer Chrome-Version 60 können Sie auswählen, ob Sie die PDF-Datei im integrierten PDF-Viewer von Chrome öffnen oder die Datei direkt herunterladen möchten (Sie haben keine Möglichkeit, den integrierten Viewer zu deaktivieren). Um die Datei direkt herunterzuladen,

1.Öffnen Sie den Chrome-Webbrowser.

2.Klicken Sie auf das Dreipunktmenü in der oberen rechten Ecke des Chrome-Fensters.

3.Klicken Sie auf Einstellungen.

4. Scrollen Sie zum unteren Rand des Fensters und klicken Sie auf Erweitert.

5. Suchen Sie nach dem Block " Datenschutz und Sicherheit " und klicken Sie auf " Inhaltseinstellungen ".

6. Scrollen Sie auf der Seite mit den Inhaltseinstellungen nach " PDF-Dokumente " und klicken Sie darauf.

7.Sie können jetzt den Schalter " PDF-Dateien herunterladen, anstatt sie automatisch in Chrome zu öffnen " aktivieren.

Wenn Sie jetzt auf eine PDF-Datei klicken, anstatt sie in Chrome zu öffnen, wird sie heruntergeladen. Sie können dann einen anderen PDF-Viewer öffnen. Wenn Sie einen Standard-PDF-Viewer festlegen möchten,

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine PDF-Datei in Ihrem Datei-Explorer.

2.Klicken Sie auf " Öffnen mit " und wählen Sie "Andere App auswählen".

3. Wählen Sie den PDF-Viewer aus, den Sie als Standard festlegen möchten .

4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen " Verwenden Sie diese App immer zum Öffnen von PDF-Dateien ".

5.Klicken Sie auf OK.

6. Ihr Standard-PDF-Viewer wurde jetzt festgelegt.

Deaktivieren Sie den Google Chrome PDF Viewer (ab Chrome Version 57).

Von Version 57 bis 59 haben Sie die Möglichkeit, die PDF-Dateien in Ihrem Standard-PDF-Viewer zu öffnen. Um dies zu tun,

1.Öffnen Sie den Chrome-Webbrowser.

2.Klicken Sie auf das Dreipunktmenü in der oberen rechten Ecke des Chrome-Fensters.

3.Klicken Sie auf Einstellungen und dann auf ' Erweiterte Einstellungen anzeigen'.

4. Gehen Sie zum Datenschutzbereich und klicken Sie auf "Inhaltseinstellungen".

5. Scrollen Sie durch das Fenster. Sie finden die Überschrift " PDF-Dokumente ".

6. Aktivieren Sie unter der Überschrift " PDF-Dateien in der Standard-PDF-Viewer-Anwendung öffnen ".

Deaktivieren Sie den Google Chrome PDF Viewer (in der Chrome-Version vor 57).

Das Deaktivieren des PDF-Viewers von Chrome in einer früheren Version als 57 ist relativ einfach.

  • Öffnen Sie den Chrome-Webbrowser.
  • Geben Sie in die Adressleiste about: plugins ein .
  • Die Seite Plugins wird geöffnet.
  • Klicken Sie unter "Chrome PDF Viewer" auf "Deaktivieren".
  • Der integrierte PDF-Viewer wurde jetzt deaktiviert.

Wenn Sie regelmäßig einen anderen PDF-Viewer für Ihre Dateien verwenden müssen, können Sie mit diesen Methoden den PDF-Viewer von Chrome deaktivieren. Wenn Sie jedoch nur einige Dateien in einem anderen PDF-Viewer öffnen möchten und im Allgemeinen den PDF-Viewer von Chrome bevorzugen, empfehle ich Ihnen, die Datei explizit herunterzuladen, indem Sie auf das Download-Symbol in der oberen linken Ecke des Viewers klicken und dann Öffnen Sie es mit dem erforderlichen, anstatt den integrierten PDF-Viewer von Chrome vollständig zu deaktivieren.

Empfohlen:

  • So beheben Sie IP-Adresskonflikte
  • Microsoft Word funktioniert nicht mehr [Gelöst]
  • Möchten Sie die Hosts-Datei in Windows 10 bearbeiten? So geht's!
  • Google Mail-Konto dauerhaft löschen (mit Bildern)

Hoffentlich hilft Ihnen eine der oben genannten Methoden beim Deaktivieren von Google Chrome PDF Viewer. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Artikel haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel