So beheben Sie das Problem MMC konnte das Snap-In nicht erstellen

So beheben Sie das Problem MMC konnte das Snap-In nicht erstellen

Die Microsoft Management Console (MMC) ist eine Anwendung, die eine grafische Benutzeroberfläche (GUI) und ein Programmierframework bereitstellt, in dem Konsolen (Sammlungen von Verwaltungstools) erstellt, gespeichert und geöffnet werden können.

MMC wurde ursprünglich als Teil des Windows 98 Resource Kit veröffentlicht und ist in allen späteren Versionen enthalten. Es verwendet eine MDI (Multiple Document Interface) in einer Umgebung ähnlich dem Windows Explorer von Microsoft. MMC wird als Container für die eigentlichen Vorgänge betrachtet und als "Tools-Host" bezeichnet. Es selbst bietet kein Management, sondern einen Rahmen, in dem Management-Tools eingesetzt werden können.

Manchmal besteht die Möglichkeit eines Szenarios, in dem einige Snap-Ins möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren. Insbesondere wenn die Registrierungskonfiguration eines Snap-Ins fehlerhaft ist (beachten Sie, dass der Registrierungseditor kein Snap-In ist), schlägt die Snap-In-Initialisierung fehl. In diesem Fall wird wahrscheinlich die folgende Fehlermeldung angezeigt (eine bestimmte Meldung im Fall der Ereignisanzeige): MMC konnte das Snap-In nicht erstellen. Das Snap-In wurde möglicherweise nicht richtig installiert.

Mal sehen, wie man behebt, dass MMC den Snap-In-Fehler nicht mithilfe der folgenden Methode erstellen konnte:

Methode 1: Aktivieren Sie das Microsoft .net Framework

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows-Schaltfläche und wählen Sie das Bedienfeld.

2.Klicken Sie auf Programme.

3.Wählen Sie nun unter Programme und Funktionen „ Windows-Funktionen ein- oder ausschalten “.

4.Wählen Sie nun „ Microsoft .net Framework 3.5 “. Sie müssen jede Komponente erweitern und diejenigen überprüfen, die Sie aktivieren möchten.

5. Starten Sie den Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn nicht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

6.Sie können das System File Checker Tool erneut ausführen. Es könnte das Problem beheben. Verwendung des Tool zur Überprüfung von Systemdateien.

Die obige Methode behebt möglicherweise, dass MMC den Snap-In-Fehler nicht erstellen konnte. Wenn dies nicht der Fall ist, folgen Sie der nächsten Methode.

Methode 2: Registrierungskorrektur

1.Drücken Sie gleichzeitig die Windows + R-Taste und geben Sie im Dialogfeld Ausführen " regedit " ein, um den Registrierungseditor zu öffnen .

ANMERKUNG: Bevor Sie die Registrierung bearbeiten, sollten Sie eine Sicherungskopie der Registrierung erstellen oder einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen.

2. Navigieren Sie innerhalb der Registrierung zum folgenden Schlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ MMC \ SnapIns

3.In der SnapIns- Suche für die in CLSID angegebene Fehlernummer.

4.Nach dem Navigieren zur folgenden Taste klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Effekte: {b05566ad-fe9c-4363-be05-7a4cbb7cb510} und wählen Sie Exportieren. Auf diese Weise können Sie den Registrierungsschlüssel in einer REG- Datei sichern . Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf dieselbe Taste und wählen Sie diesmal Löschen .

5.Wählen Sie abschließend im Bestätigungsfeld Ja aus, um den Registrierungsschlüssel zu löschen. Schließen Sie den Registrierungseditor und starten Sie Ihr System neu.

Nach dem Neustart des Computers generiert Windows automatisch die erforderliche Registrierungskonfiguration für den Event Manager. Dadurch wird das Problem behoben. So können Sie die Ereignisanzeige öffnen und feststellen, dass sie wie erwartet funktioniert:

Sie können auch mögen ...

  • Ihr Computer hat zu wenig Speicher Warnung
  • Beheben Sie, dass Ihre Verbindung kein privater Fehler in Chrome ist
  • So beheben Sie COM Surrogate funktioniert nicht mehr
  • So beheben Sie den 0xc000007b-Anwendungsfehler

Wenn der Snap-In-Fehler weiterhin angezeigt wird, müssen Sie ihn möglicherweise durch Neuinstallation von MMC beheben:

Kommentare sind willkommen, wenn Sie noch Zweifel oder Fragen dazu haben, wie MMC das Snap-In nicht erstellen kann.

Ähnlicher Artikel