Sie können keine Verbindung zum Internet herstellen? Repariere deine Internetverbindung!

Fix Kann keine Verbindung zum Internet herstellen: Versuchen Sie, eine Verbindung zum Internet herzustellen, können dies aber nicht? Es ist keine seltene Situation, dass Ihr Computer eine Verbindung zum Router herstellt, Sie jedoch immer noch nicht auf das Internet zugreifen können. Dieser Fehler kann sehr frustrierend sein und es kann eine Reihe möglicher Gründe für dieses Problem geben. Entweder ist Ihr Router fehlerhaft / falsch konfiguriert, oder auf Ihrem Computer ist möglicherweise ein Problem aufgetreten. In diesem Artikel werden verschiedene Möglichkeiten erläutert, wie Sie dieses Problem beheben können.

Warum können Sie keine Verbindung zum Internet herstellen?

Bevor Sie mit den Methoden fortfahren, müssen Sie zunächst herausfinden, wo genau das Problem liegt. Ist es Ihr Router, der das Problem verursacht, oder ist es nur eine gestörte Einstellung auf Ihrem Computer? Um die Ursache herauszufinden, versuchen Sie, verschiedene Computer mit dem Netzwerk zu verbinden, und prüfen Sie, ob sie auf das Internet zugreifen können. Wenn auch andere Computer keine Verbindung herstellen können, liegt das Problem definitiv im Router oder im ISP selbst. Wenn jedoch keiner der anderen Computer eine Verbindung herstellen kann, versuchen Sie, über verschiedene Webbrowser auf das Internet zuzugreifen. Wenn Sie mit einem anderen Browser eine Verbindung zum Internet herstellen können, handelt es sich um ein Betriebssystemproblem. Andernfalls sind die Interneteinstellungen Ihres Computers falsch konfiguriert. Verwenden Sie je nach Art des Problems die folgenden Methoden.

Fix Kann keine Verbindung zum Internet herstellen

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

ROUTER- ODER ISP-VERWANDTE AUSGABE

Methode 1: Starten Sie Ihren Router oder Ihr Modem neu

Viele Netzwerkprobleme können durch diesen sehr einfachen Schritt des Neustarts des Routers und / oder Modems behoben werden. Ziehen Sie einfach den Netzstecker Ihres Geräts ab und stellen Sie die Verbindung nach einigen Minuten wieder her, falls Sie einen kombinierten Router und ein Modem verwenden. Schalten Sie bei einem separaten Router und Modem beide Geräte aus. Schalten Sie nun zuerst das Modem ein. Schließen Sie nun Ihren Router an und warten Sie, bis er vollständig hochgefahren ist. Überprüfen Sie, ob Sie jetzt auf das Internet zugreifen können.

Stellen Sie außerdem sicher, dass alle LEDs der Geräte ordnungsgemäß funktionieren, da sonst möglicherweise ein Hardwareproblem auftritt.

Methode 2: Setzen Sie Ihren Router zurück

Wenn die oben beschriebene Methode bei Ihnen nicht funktioniert, setzen Sie Ihren Router zurück. Beachten Sie, dass sich das Zurücksetzen Ihres Routers vom Neustart unterscheidet. Wenn Sie Ihr Gerät zurücksetzen, löschen Sie im Grunde alle auf dem Gerät gespeicherten Einstellungen und stellen die Standardeinstellungen wieder her.

Sie finden die Reset-Taste auf der Rückseite Ihres Routers. Es ist ein winziges Loch, das Sie mit einem Stift oder einer Nadel etwa 10 bis 30 Sekunden lang eindrücken müssen. Versuchen Sie erneut, eine Verbindung zum Internet herzustellen. Beachten Sie, dass Sie nach dem Zurücksetzen Ihres Geräts alle vorherigen Einstellungen erneut vornehmen müssen. Überprüfen Sie, ob beim Zurücksetzen des Geräteproblems keine Verbindung zum Internet hergestellt werden kann.

$config[ads_text6] not found

Methode 3: Wenden Sie sich an Ihren ISP

Möglicherweise wurde dieses Problem dadurch verursacht, dass Ihr ISP Verbindungsprobleme hat. Es ist auch möglich, dass Ihr Computer mit Viren oder Malware infiziert wurde, die Botnet-Angriffe verursachen oder illegale Inhalte auf Ihr Gerät herunterladen können. In diesem Fall blockiert Ihr ISP Ihre Verbindung und Sie müssen sich an Ihren ISP wenden, um die Angelegenheit zu untersuchen.

FENSTERBEZOGENE AUSGABE

Methode 1: Aktivieren Sie die Einstellungen für die automatische Erkennung

Damit Ihr Computer die Interneteinstellungen automatisch konfigurieren kann,

1. Geben Sie in das Suchfeld in Ihrer Taskleiste die Systemsteuerung ein .

2. Verwenden Sie die angegebene Verknüpfung, um die Systemsteuerung zu öffnen.

3.Klicken Sie auf " Netzwerk und Internet" .

4.Klicken Sie auf ' Internetoptionen '.

5. Wechseln Sie im Fenster Internet-Eigenschaften zur Registerkarte " Verbindungen ".

6.Klicken Sie auf ' LAN-Einstellungen '.

7. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen " Einstellungen automatisch erkennen ".

8. Stellen Sie außerdem sicher, dass das Kontrollkästchen " Proxyserver für Ihr LAN verwenden " nicht aktiviert ist.

9.Klicken Sie auf OK und anschließend auf OK.

Überprüfen Sie, ob durch Deaktivieren des Proxys keine Verbindung zum Internet hergestellt werden kann. Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Methode 2: Deaktivieren Sie den erweiterten geschützten Modus

Wenn Sie Probleme haben, wenn Sie nur mit Internet Explorer eine Verbindung zum Internet herstellen, deaktivieren Sie mit dieser Methode den erweiterten geschützten Modus, der möglicherweise Ihren Zugriff blockiert. So deaktivieren Sie den erweiterten geschützten Modus in Internet Explorer:

1.Öffnen Sie den Internet Explorer.

2.Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke des Fensters.

3.Klicken Sie auf ' Internetoptionen '.

4. Wechseln Sie zur Registerkarte Erweitert.

5. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen ' Erweiterter geschützter Modus ', um es zu deaktivieren.

6.Klicken Sie auf Übernehmen.

COMPUTERBEZOGENE AUSGABE

Wenn Ihr Computer keine Verbindung zum Internet herstellen kann, während andere Geräte, die mit demselben Netzwerk verbunden sind, dies können, liegt das Problem in den Einstellungen Ihres Computers. Befolgen Sie die angegebenen Methoden, um das Problem zu beheben.

Methode 1: Überprüfen Sie alle Kabelverbindungen und Hardware-Schalter

Dies ist einer der offensichtlichen Schritte, die Sie bereits unternommen haben müssen. Schließen Sie die Kabel wieder an, wenn Sie welche verwenden, und stellen Sie sicher, dass sie ordnungsgemäß in die Geräte eingesteckt sind. Manchmal kann ein beschädigtes Kabel der Grund für ein Verbindungsproblem sein. Versuchen Sie daher ein anderes Kabel, um die Möglichkeit auszuschließen.

Wenn Sie eine drahtlose Verbindung herstellen, stellen Sie sicher, dass die drahtlose Karte aktiviert ist. Einige Computer verfügen über einen physischen Schalter zum Ein- und Ausschalten des WLANs. Bei einigen müssen Sie möglicherweise eine bestimmte Tastenkombination drücken.

Methode 2: Führen Sie die Windows-Netzwerk-Fehlerbehebung aus

Die in Windows integrierte Fehlerbehebung kann Ihre falsch konfigurierten Einstellungen korrigieren. So führen Sie die Netzwerk-Fehlerbehebung unter Windows aus:

1.Klicken Sie im Startmenü auf das Zahnradsymbol, um Einstellungen zu öffnen.

2.Klicken Sie auf ' Netzwerk & Internet '.

3.Klicken Sie auf die Registerkarte ' Status '.

4.Klicken Sie auf ' Netzwerk-Problembehandlung '.

5. Befolgen Sie die Anweisungen zur Behebung des Problems "Verbindung zum Internet kann nicht hergestellt werden".

Methode 3: Deaktivieren Sie Antivirus & Firewall

Manchmal kann Ihr Internet-Sicherheitsprogramm wie Firewall oder Antivirensoftware die Interneteinstellungen Ihres Computers beeinträchtigen und diesen Fehler verursachen. Schalten Sie Ihre Firewall aus und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist. Wenn nicht, schalten Sie Ihre gesamte Sicherheitssoftware aus und überprüfen Sie den Internetzugang erneut.

$config[ads_text6] not found

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Antivirenprogramm-Symbol in der Taskleiste und wählen Sie Deaktivieren.

2.Wählen Sie als Nächstes den Zeitraum aus, für den das Antivirus deaktiviert bleibt.

Hinweis: Wählen Sie die kleinstmögliche Zeit, z. B. 15 Minuten oder 30 Minuten.

3. Versuchen Sie erneut, eine Verbindung zum Internet herzustellen, und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist oder nicht.

Methode 4: Automatische IP-Adresse einstellen

Die Verbindung zwischen Ihrem Computer und dem Router wird über eine IP-Adresse hergestellt. Daher ist es äußerst wichtig, dass eine gültige IP-Adresse verwendet wird. Falsche IP-Adresseinstellungen können kein Internetproblem verursachen. Dafür,

1. Geben Sie in das Suchfeld in Ihrer Taskleiste ncpa.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2. Das Fenster Netzwerkverbindungen wird geöffnet.

3.Klicken Sie im Fenster Netzwerkverbindungen mit der rechten Maustaste auf die Verbindung, mit der Sie das Problem beheben möchten.

4.Wählen Sie Eigenschaften aus dem Menü.

5.Klicken Sie im Fenster Ethernet-Eigenschaften auf ' Internet Protocol Version 4 (TCP / IPv4) '.

6.Klicken Sie auf die Schaltfläche Eigenschaften .

7. Das Eigenschaftenfenster für das Internetprotokoll Version 4 (TCP / IPv4) wird geöffnet.

8.Wählen Sie das Optionsfeld " IP-Adresse automatisch beziehen".

9. Aktivieren Sie außerdem das Optionsfeld " DNS-Serveradresse automatisch beziehen".

10.Klicken Sie auf OK.

11. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern und festzustellen, ob Sie das Problem "Verbindung zum Internet nicht möglich" beheben können.

Methode 5: Netzwerktreiber aktualisieren

Veraltete Treiber sind auch einer der häufigsten Gründe für das Problem ohne Internet. Laden Sie einfach die neuesten Treiber für Ihre Netzwerkkarte herunter, um dieses Problem zu beheben. Wenn Sie Ihr Windows kürzlich auf eine neuere Version aktualisiert haben, ist dies eine der wahrscheinlichsten Ursachen. Verwenden Sie nach Möglichkeit die Hersteller-Update-App wie HP Support Assistant, um nach Treiber-Updates zu suchen.

Methode 6: Führen Sie einige Befehle aus

Wenn die oben genannten Methoden bei Ihnen nicht funktioniert haben, führen Sie die folgenden Befehle in der Eingabeaufforderung aus.

Führen Sie die folgenden Befehle aus, um einige Dateien zurückzusetzen, die den Fehler beheben könnten:

 Netsh Winsock Reset Netsh Int IP Reset 

Führen Sie die folgenden Befehle aus, um eine neue IP-Adresse für Ihren Computer zu erhalten:

 ipconfig / release ipconfig / erneuern 

Führen Sie abschließend diesen Befehl aus, um die DNS-Einstellungen zu aktualisieren:

 ipconfig / flushdns 

Starten Sie nun Ihren Computer neu, um zu überprüfen, ob das Problem "Verbindung zum Internet kann nicht hergestellt werden" behoben werden kann.

Methode 7: Aktivieren Sie die Netzwerkkarte erneut

Versuchen Sie, die Netzwerkkarte zu deaktivieren und erneut zu aktivieren, um einige Probleme mit der IP-Adresse zu beheben. So deaktivieren und aktivieren Sie die Netzwerkkarte:

1. Geben Sie in das Suchfeld in Ihrer Taskleiste ncpa.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2. Das Fenster Netzwerkverbindungen wird geöffnet.

3. Klicken Sie im Fenster Netzwerkverbindungen mit der rechten Maustaste auf die Netzwerkkarte, bei der das Problem auftritt.

$config[ads_text6] not found

4.Wählen Sie im Menü die Option "Deaktivieren".

5.Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf dieselbe Netzwerkkarte.

6.Wählen Sie nun ' Aktivieren ' aus der Liste.

Wenn dies nicht funktioniert, deinstallieren Sie die Netzwerkkarte vollständig. Windows installiert es automatisch neu, wenn Sie den Computer neu starten.

1. Geben Sie in das Suchfeld in Ihrer Taskleiste den Geräte-Manager ein.

2. Verwenden Sie die Verknüpfung, um das Fenster Geräte-Manager zu öffnen.

3. Erweitern Sie ' Netzwerkadapter '.

4.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gewünschte Netzwerkkarte und wählen Sie im Menü die Option " Deinstallieren ".

5. Starten Sie Ihren Computer neu.

6. Alternativ können Sie unter Windows 10 Ihr Netzwerk mithilfe der folgenden Schritte zurücksetzen:

1.Klicken Sie im Startmenü auf das Zahnradsymbol, um Einstellungen zu öffnen .

2.Klicken Sie auf ' Netzwerk & Internet '.

3. Wechseln Sie zur Registerkarte ' Status '.

4. Scrollen Sie nach unten zum Feld "Ändern Sie Ihre Netzwerkeinstellungen". Darunter finden Sie die Option " Netzwerk zurücksetzen ". Klick es an.

5.Klicken Sie auf die Schaltfläche " Jetzt zurücksetzen", um alle Netzwerkeinstellungen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen.

Methode 8: TCP / IP zurücksetzen

Wenn keine der Methoden für Sie funktioniert, müssen Sie den TCP / IP-Stack zurücksetzen. Ein beschädigtes Internetprotokoll oder TCP / IP kann den Zugriff auf das Internet verhindern. Sie können TCP / IP über die Eingabeaufforderung oder direkt mit einem Microsoft-Dienstprogramm zurücksetzen. Besuchen Sie die folgende Website, um mehr über das Dienstprogramm zu erfahren.

Einige Tipps zur Behebung können keine Verbindung zum Internet herstellen

Hier sind einige schnelle Tipps, mit denen Sie dieses Problem lösen können:

1. Viele Male greifen Benutzer direkt in fortschrittliche Lösungen ein und verpassen tatsächlich die offensichtlichen Gründe, die das Problem tatsächlich verursachen könnten. Lose oder beschädigte Kabel, fehlerhafte Anschlüsse usw. können ebenfalls solche Probleme verursachen. Suchen Sie daher zuerst nach den grundlegenden Dingen. Überprüfen Sie alle physischen Kabel und Anschlüsse und stellen Sie sicher, dass diese ordnungsgemäß funktionieren, bevor Sie mit allen anderen Methoden und Lösungen zur Fehlerbehebung beginnen.

2.Ist Ihr Problem wirklich ein Problem? Manchmal wird ein einmaliges Grundproblem als echter Fehler überschätzt. Möglicherweise liegt ein Problem mit der von Ihnen betrachteten Website vor und nicht mit Ihrem gesamten Computer oder Router. Sie müssen also mehrere verschiedene Websites überprüfen, bevor Sie ein Problem in Ihrer Internetverbindung melden.

3. Ein weiterer sehr offensichtlicher Grund für ein Internetproblem ist, dass Sie sich möglicherweise außerhalb des drahtlosen Signalbereichs befinden. Die Leistung der Wi-Fi-Netzwerkverbindung nimmt mit der Entfernung zwischen den Geräten ab. Ein weit entfernter Computer liegt möglicherweise außerhalb des Signalbereichs des Routers und verursacht Probleme.

4. Ein fehlerhafter oder beschädigter Router verursacht ebenfalls solche Probleme. Überprüfen Sie nach Möglichkeit, ob Anzeigen oder LEDs vorhanden sind, um sicherzustellen, dass der Router ordnungsgemäß funktioniert.

5. IP-Adresskonflikte sind ebenfalls ein beliebter Grund für dieses Problem. Dieses kleinere Problem kann zu einer Vielzahl von Problemen führen, einschließlich des Problems mit der Internetverbindung. Wenn zwei Geräte in einem gemeinsamen Netzwerk dieselbe IP-Adresse haben, treten bei beiden Problemen mit dem Internetzugang auf. Stellen Sie also sicher, dass dies bei Ihnen nicht der Fall ist.

$config[ads_text6] not found

6. Computer-Firewalls haben eine umfassende Kontrolle über Ihren Netzwerkverkehr und die Internetzugang. Ein Problem mit der Firewall kann der Grund für Ihr Problem sein. Schädliche Updates der Firewall oder mehrerer Firewalls, die zusammen ausgeführt werden, können dieses Problem verursachen. Um diese Möglichkeit auszuschließen, deaktivieren Sie einfach Ihre Firewall (s) vorübergehend.

7.Wenn Sie verschlüsselte drahtlose Netzwerke verwenden, muss Ihr Computer über einen korrekten Satz von Sicherheitsschlüsseln verfügen, um eine erfolgreiche Verbindung herzustellen. Stellen Sie sicher, dass Ihre drahtlosen Netzwerkkonfigurationen nicht geändert wurden.

8. Es ist auch möglich, dass Ihr Internetdienstanbieter Sie aufgrund von Gründen wie nicht bezahlten Gebühren, Beendigung der Gültigkeit, Herunterladen oder Hochladen illegaler Inhalte usw. blockiert hat. Auch in diesem Fall werden Sie mit einer Unterbrechung der Internetverbindung und der Barrierefreiheit konfrontiert.

9. Ihr Internetproblem wurde möglicherweise durch einen Fehler in Ihrem Computer oder Betriebssystem selbst verursacht. Beispielsweise kann Ihr Netzwerkadapter beschädigt werden oder Ihre Netzwerkeinstellungen können durch einen Virenangriff beeinträchtigt werden.

10.Wenn für Sie nichts funktioniert, müssen Sie sich an Ihren ISP wenden, um alle auf seiner Seite verursachten Probleme zu überprüfen und Tipps zur Behebung des Problems zu erhalten.

Dies waren die Methoden und Tipps, mit denen Sie Ihr Internetproblem lösen können.

Empfohlen:

  • Behebung des Fehlers ERR INTERNET DISCONNECTED in Chrome
  • Deaktivieren Sie die USB Selective Suspend-Einstellung in Windows 10
  • Behebung des Fehlens oder Verschwindens des Windows 10-Rechners
  • 4 besten Apps zum Bearbeiten von PDF auf Android

Ich hoffe, die oben genannten Schritte waren hilfreich und Sie konnten das Problem "Kann keine Verbindung zum Internet herstellen" beheben. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Handbuch haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel