Probleme mit dem Netzwerkadaptertreiber, Was ist zu tun?

Probleme mit dem Netzwerkadapter-Treiber? Wenn Sie mit einer eingeschränkten Internetverbindung oder keinem Internetzugang konfrontiert sind, liegt das Problem daran, dass die Netzwerkadaptertreiber beschädigt, veraltet oder nicht mit Windows 10 kompatibel sind. Der Netzwerkadapter ist eine im PC integrierte Netzwerkschnittstellenkarte, die einen Computer mit einem Computer verbindet Computernetzwerk. Grundsätzlich ist der Netzwerkadapter für die Verbindung Ihres PCs mit dem Internet verantwortlich. Wenn die Netzwerkadaptertreiber nicht auf dem neuesten Stand sind oder irgendwie beschädigt wurden, treten Probleme mit der Netzwerkverbindung auf.

Wenn Sie ein Update oder ein Upgrade auf Windows 10 durchführen, ist der Netzwerktreiber manchmal nicht mehr mit dem neuen Update kompatibel, und daher treten Probleme mit der Netzwerkverbindung auf, z. B. eingeschränkte Internetverbindung usw. Sehen Sie sich also ohne Zeitverlust an, wie Sie Probleme mit dem Netzwerkadaptertreiber unter Windows 10 beheben mit Hilfe der unten aufgeführten Anleitung zur Fehlerbehebung. Dieses Handbuch hilft auch, wenn Sie versuchen, eine Netzwerkkarte zu installieren, Netzwerkadaptertreiber zu deinstallieren oder zu aktualisieren usw.

$config[ads_text6] not found

Beheben Sie Probleme mit dem Netzwerkadaptertreiber unter Windows 10

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Deaktivieren Sie den Netzwerkadapter und aktivieren Sie ihn erneut

Deaktivieren Sie die Netzwerkkarte und aktivieren Sie sie erneut, um das Problem zu beheben. So deaktivieren und aktivieren Sie die Netzwerkkarte:

1. Geben Sie in das Suchfeld in Ihrer Taskleiste ncpa.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2.Klicken Sie im Fenster Netzwerkverbindungen mit der rechten Maustaste auf die Netzwerkkarte, auf der das Problem auftritt, und wählen Sie Deaktivieren aus .

3.Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf dieselbe Netzwerkkarte und wählen Sie " Aktivieren " aus der Liste.

Methode 2: Führen Sie die Netzwerkadapter-Fehlerbehebung aus

1.Drücken Sie Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf Update & Sicherheit.

2.Wählen Sie im linken Menü die Option Fehlerbehebung.

3.Klicken Sie unter Fehlerbehebung auf Internetverbindungen und dann auf Fehlerbehebung ausführen .

4. Befolgen Sie die weiteren Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Fehlerbehebung auszuführen.

5.Wenn das oben genannte Problem nicht behoben wurde, klicken Sie im Fenster "Fehlerbehebung" auf " Netzwerkadapter" und dann auf " Problembehandlung ausführen".

5. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern und festzustellen, ob Sie Probleme mit dem Netzwerkadaptertreiber beheben können.

Methode 3: DNS leeren und Winsock-Komponenten zurücksetzen

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows-Schaltfläche und wählen Sie „ Eingabeaufforderung (Admin)“.

2. Geben Sie nun den folgenden Befehl ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste:

 ipconfig / release ipconfig / flushdns ipconfig / erneuern 

3. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung erneut, geben Sie Folgendes ein und drücken Sie nach jeder Eingabe die Eingabetaste:

 ipconfig / flushdns nbtstat –r netsh int IP-Reset Netsh Winsock Reset 

4. Starten Sie neu, um die Änderungen zu übernehmen. Das Leeren von DNS scheint Probleme mit Netzwerkadaptertreibern unter Windows 10 zu beheben.

Methode 4: Netzwerkverbindung zurücksetzen

1.Drücken Sie Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf Netzwerk und Internet.

2.Wählen Sie im linken Menü Status.

3. Scrollen Sie jetzt nach unten und klicken Sie unten auf Netzwerk zurücksetzen .

4.Klicken Sie erneut auf " Jetzt zurücksetzen" im Abschnitt "Netzwerk zurücksetzen".

5. Dadurch wird Ihr Netzwerkadapter erfolgreich zurückgesetzt und nach Abschluss wird das System neu gestartet.

Methode 5: Aktualisieren Sie die Netzwerkadaptertreiber

Veraltete Treiber sind auch einer der häufigsten Gründe für Probleme mit Netzwerkadaptertreibern. Laden Sie einfach die neuesten Treiber für Ihre Netzwerkkarte herunter, um dieses Problem zu beheben. Wenn Sie Ihr Windows kürzlich auf eine neuere Version aktualisiert haben, ist dies eine der wahrscheinlichsten Ursachen. Verwenden Sie nach Möglichkeit die Hersteller-Update-App wie HP Support Assistant, um nach Treiber-Updates zu suchen.

1.Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie " devmgmt.msc " in das Dialogfeld " Ausführen " ein, um den Geräte-Manager zu öffnen .

2. Erweitern Sie die Netzwerkadapter, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Wi-Fi-Controller (z. B. Broadcom oder Intel) und wählen Sie Treiber aktualisieren.

$config[ads_text6] not found

3.Wählen Sie im Windows-Fenster " Treibersoftware aktualisieren" die Option " Computer nach Treibersoftware durchsuchen".

4.Wählen Sie nun „ Lassen Sie mich aus einer Liste von Gerätetreibern auf meinem Computer auswählen .

5.Versuchen Sie, Treiber von den aufgelisteten Versionen zu aktualisieren.

6.Wenn dies nicht funktioniert hat, besuchen Sie die Website des Herstellers, um die Treiber zu aktualisieren: //downloadcenter.intel.com/

7. Starten Sie neu, um die Änderungen zu übernehmen.

Methode 6: Netzwerkadapter vollständig deinstallieren

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie " devmgmt.msc " ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.

2. Erweitern Sie Netzwerkadapter und suchen Sie den Namen Ihres Netzwerkadapters.

3. Stellen Sie sicher, dass Sie den Adapternamen notieren, falls etwas schief geht.

4.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Netzwerkadapter und wählen Sie Deinstallieren.

5.Wenn Sie um Bestätigung bitten, wählen Sie Ja.

6. Starten Sie Ihren PC neu und Windows installiert automatisch die Standardtreiber für den Netzwerkadapter.

Durch die Neuinstallation des Netzwerkadapters können Sie die Probleme mit dem Netzwerkadaptertreiber unter Windows 10 beheben.

Methode 7: Ändern der Energieverwaltungseinstellung für den Netzwerkadapter

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2. Erweitern Sie Netzwerkadapter, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren installierten Netzwerkadapter und wählen Sie Eigenschaften.

3. Wechseln Sie zur Registerkarte Energieverwaltung, und deaktivieren Sie das KontrollkästchenErlauben Sie dem Computer, dieses Gerät auszuschalten, um Strom zu sparen.

4.Klicken Sie auf OK und schließen Sie den Geräte-Manager.

5. Drücken Sie jetzt die Windows-Taste + I, um die Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf System> Power & Sleep.

6.Klicken Sie unten auf Zusätzliche Energieeinstellungen.

7.Klicken Sie nun neben dem von Ihnen verwendeten Energieplan auf „ Planeinstellungen ändern “.

8.Klicken Sie unten auf „ Erweiterte Energieeinstellungen ändern.

9. Erweitern Sie die Einstellungen für den WLAN-Adapter und erweitern Sie den Energiesparmodus erneut .

10.Nächste sehen Sie zwei Modi: "Batterie" und "Eingesteckt". Ändern Sie beide auf Maximale Leistung.

11.Klicken Sie auf Übernehmen, gefolgt von OK. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 8: Zurücksetzen auf den vorherigen Netzwerkadaptertreiber

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.

2. Erweitern Sie den Netzwerkadapter, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren WLAN-Adapter und wählen Sie Eigenschaften.

3.Schalten Sie auf die Registerkarte Treiber und klicken Sie auf Treiber zurücksetzen .

4.Wählen Sie Ja / OK, um mit dem Zurücksetzen des Treibers fortzufahren.

5. Starten Sie Ihren PC nach Abschluss des Rollbacks neu.

Überprüfen Sie, ob Sie Netzwerkadapter-Treiberprobleme unter Windows 10 beheben können. Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Methode 9: Antivirus und Firewall vorübergehend deaktivieren

Manchmal kann das Antivirenprogramm das Problem mit dem Netzwerkadaptertreiber verursachen. Um zu überprüfen, ob dies hier nicht der Fall ist, müssen Sie Ihr Antivirenprogramm für eine begrenzte Zeit deaktivieren, damit Sie überprüfen können, ob der Fehler weiterhin angezeigt wird, wenn das Antivirenprogramm deaktiviert ist.

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Antivirenprogramm-Symbol in der Taskleiste und wählen Sie Deaktivieren.

$config[ads_text6] not found

2.Wählen Sie als Nächstes den Zeitraum aus, für den das Antivirus deaktiviert bleibt.

Hinweis: Wählen Sie die kleinstmögliche Zeit, z. B. 15 Minuten oder 30 Minuten.

3. Versuchen Sie nach Abschluss des Vorgangs erneut, eine Verbindung zum WLAN-Netzwerk herzustellen, und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist oder nicht.

4.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie control ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Systemsteuerung zu öffnen .

5.Klicken Sie anschließend auf System und Sicherheit.

6. Klicken Sie dann auf Windows-Firewall.

7. Klicken Sie nun im linken Fensterbereich auf Windows-Firewall ein- oder ausschalten.

8. Wählen Sie Windows-Firewall ausschalten und starten Sie Ihren PC neu.

Versuchen Sie erneut, eine Verbindung zum WiFi-Netzwerk herzustellen, und prüfen Sie, ob Sie die Probleme mit dem Netzwerkadaptertreiber beheben können.

Methode 10: Installieren Sie TCP / IP neu

Wenn keine der Methoden für Sie funktioniert, müssen Sie den TCP / IP-Stack zurücksetzen. Ein beschädigtes Internetprotokoll oder TCP / IP kann den Zugriff auf das Internet verhindern. Sie können TCP / IP über die Eingabeaufforderung oder direkt mit einem Microsoft-Dienstprogramm zurücksetzen. Besuchen Sie die folgende Website, um mehr über das Dienstprogramm zu erfahren.

Empfohlen:

  • Fehler 651 beheben: Das Modem (oder andere Verbindungsgeräte) hat einen Fehler gemeldet
  • Deinstallationsprogramme erzwingen, die unter Windows 10 nicht deinstalliert werden
  • So ändern Sie die Bildschirmhelligkeit in Windows 10
  • Beheben Sie Apps, die in Windows 10 verschwommen erscheinen

Ich hoffe, die oben genannten Schritte konnten Ihnen bei der Behebung von Netzwerkadapter-Treiberproblemen unter Windows 10 helfen. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Handbuch oder zum Netzwerkadapter haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel