Microsoft Virtual Wifi Miniport Adapter Treiberproblem

Behebung des Microsoft Virtual Wifi Miniport Adapter-Treiberproblems (Fehlercode 31): Ein Fehlercode 31 kann aus einer Reihe von Gründen verursacht werden, die verhindern, dass das Betriebssystem (Windows) die erforderlichen Treiber für ein bestimmtes Gerät lädt. Grundsätzlich ist der Microsoft Virtual Wifi Miniport-Adapter nur ein virtuelles Gerät, das Ihren Netzwerkadapter virtualisiert. Es ist dasselbe, wie VMWare verschiedene Betriebssysteme virtualisiert.

Sie erhalten folgende Fehlermeldung:

Dieses Gerät funktioniert nicht ordnungsgemäß, da Windows die für dieses Gerät erforderlichen Treiber nicht laden kann. (Code 31)

Mit anderen Worten, Microsoft Virtual Wifi Miniport Adapter sind die Treiber für Wireless Hosted Network, die bei der Virtualisierung eines physischen Wifi in mehr als ein virtuelles Wifi (Virtual Wireless Adapter) helfen. Zum Glück gibt es eine Reihe von Methoden, mit denen dieser Fehlercode 31 behoben werden kann. Lassen Sie uns also ohne Zeitverlust sehen, wie Sie diesen Fehler mit den unten aufgeführten Schritten zur Fehlerbehebung tatsächlich beheben können.

$config[ads_text6] not found

Microsoft Virtual Wifi Miniport Adapter Treiberproblem [Gelöst]

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Gehostetes Netzwerk deaktivieren

1.Drücken Sie Windows-Taste + X und klicken Sie dann auf Eingabeaufforderung (Admin).

2.Geben Sie den folgenden Befehl in cmd ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste:

Netsh WLAN stoppen HostedNetzwerk

netsh wlan set hostednetwork mode = disallow

3. Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob Sie das Treiberproblem des Microsoft Virtual Wifi Miniport-Adapters beheben können (Fehlercode 31).

Methode 2: Stellen Sie sicher, dass Windows auf dem neuesten Stand ist

1.Drücken Sie Windows-Taste + I und wählen Sie dann Update & Sicherheit.

2.Klicken Sie als Nächstes auf Nach Updates suchen und stellen Sie sicher, dass alle ausstehenden Updates installiert sind.

3.Nachdem die Updates installiert sind, starten Sie Ihren PC neu, um das Treiberproblem des Microsoft Virtual Wifi Miniport-Adapters zu beheben (Fehlercode 31).

Methode 3: Führen Sie die Hardware-Fehlerbehebung aus

1.Geben Sie "Fehlerbehebung" in die Windows-Suchleiste ein und klicken Sie auf Fehlerbehebung.

2.Klicken Sie anschließend auf Hardware und Sound.

3. Wählen Sie dann aus der Liste Hardware und Geräte aus.

4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Fehlerbehebung auszuführen.

Methode 4: Aktualisieren der Microsoft Virtual WiFi Miniport-Adaptertreiber

Befolgen Sie die Schritte von hier aus: //www.wintips.org/fix-error-code-31-wan-miniport/

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.

2. Erweitern Sie Netzwerkadapter, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Microsoft Virtual WiFi Miniport Adapter und wählen Sie Treibersoftware aktualisieren .

3.Wählen Sie zunächst " Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen " und lassen Sie die Treiber aktualisieren.

4.Wenn der obige Schritt das Problem nicht behebt, wählen Sie „ Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware.

5. Deaktivieren Sie im nächsten Bildschirm die Option Kompatible Hardware anzeigen, wählen Sie Microsoft Virtual Wifi Miniport Adapter aus und klicken Sie auf Weiter.

6.Wählen Sie, um den Treiber trotzdem zu installieren, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

7. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 5: Deinstallieren Sie den Wireless Network Adapter

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.

2. Erweitern Sie Netzwerkadapter, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre drahtlose Verbindung und wählen Sie Deinstallieren.

3.Wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, wählen Sie Ja.

4.Starten Sie Ihren PC neu und die Treiber werden automatisch installiert.

Für dich empfohlen:

  • Fix kann die Bildschirmauflösung in Windows 10 nicht ändern
  • Behebung von Hintergrundbildern, die nach dem Jubiläums-Update nicht auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden
  • Behebung Wir konnten den Windows 10-Fehler 0XC190010 - 0x20017 nicht installieren
  • Die Fixdatei ist beschädigt und konnte nicht repariert werden

Sie haben das Problem mit dem Microsoft Virtual Wifi Miniport-Adapter-Treiber (Fehlercode 31) erfolgreich behoben. Wenn Sie noch Fragen zu diesem Beitrag haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel