Korrigieren Sie keinen Ton von Laptop-Lautsprechern

Fix Kein Ton von Laptop-Lautsprechern: Wenn Sie keinen Ton von Ihren Laptop-Lautsprechern hören können und wenn Sie Kopfhörer verwenden, können Sie den Ton ohne Probleme hören, bedeutet dies, dass Laptop-Lautsprecher nicht funktionieren. Die Lautsprecher funktionierten bis gestern einwandfrei, aber plötzlich funktionierte es nicht mehr. Obwohl das Gerät vom Manager als korrekt bezeichnet und die Treiber aktualisiert wurden, sind Sie in Schwierigkeiten, da Sie das Problem so schnell wie möglich beheben müssen.

Jetzt gibt es keine besondere Ursache für dieses Problem, aber es kann aufgrund veralteter, beschädigter oder inkompatibler Treiber, Hardwarefehler, Windows-Aktualisierungsfehler, beschädigter Systemdateien usw. auftreten. Lassen Sie uns also ohne Zeitverlust sehen, wie Sie tatsächlich keinen Ton von Laptop-Lautsprechern beheben in Windows 10 mithilfe der unten aufgeführten Anleitung zur Fehlerbehebung.

Korrigieren Sie keinen Ton von Laptop-Lautsprechern

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Überprüfen Sie, ob der Audio Jack-Sensor ordnungsgemäß funktioniert

Wenn Ihr Computer der Meinung ist, dass die Audiobuchse noch eingesteckt ist, kann er weder Audio noch Ton über Laptop-Lautsprecher wiedergeben. Dieses Problem tritt auf, wenn der Sensor an der Audiobuchse nicht ordnungsgemäß funktioniert. Die einzige Möglichkeit, dieses Problem zu beheben, besteht darin, ihn zum Servicecenter zu bringen, da es sich um ein Hardwareproblem handelt. Sie können jedoch versuchen, die Audiobuchse vorsichtig mit dem Baumwollstück zu reinigen .

Um zu überprüfen, ob es sich um ein Hardware- oder Softwareproblem handelt, müssen Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste klicken und Wiedergabegeräte auswählen.

Jetzt sehen Sie in den Wiedergabegeräten, dass Ihr Computer im Headset-Modus feststeckt, wodurch weiter überprüft wird, ob es sich um ein Hardwareproblem handelt. In jedem Fall ist das Ausprobieren der unten aufgeführten Methode nicht schwierig, sodass Sie sie trotzdem ausprobieren können.

Methode 2: Stellen Sie sicher, dass der Sound Ihres Laptops nicht über die Lautstärkeregelung stummgeschaltet wird

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste und wählen Sie Open Volume Mixer.

2. Ziehen Sie nun den Schieberegler ganz nach oben, um die Lautstärke zu erhöhen, und testen Sie, ob die Laptop-Lautsprecher funktionieren oder nicht.

3.Siehe mit der oben beschriebenen Methode, ob Sie das Problem "Kein Ton von Laptop-Lautsprechern" beheben können .

Methode 3: Führen Sie die Windows Sound-Fehlerbehebung aus

1.Öffnen Sie das Bedienfeld und geben Sie im Suchfeld „ Fehlerbehebung “ ein .

2.Klicken Sie in den Suchergebnissen auf „ Fehlerbehebung “ und wählen Sie dann Hardware und Sound.

3. Klicken Sie nun im nächsten Fenster in der Unterkategorie Sound auf „ Audio abspielen“.

4. Klicken Sie abschließend im Fenster "Audio abspielen" auf " Erweiterte Optionen", aktivieren Sie " Reparaturen automatisch anwenden " und klicken Sie auf "Weiter".

5.Troubleshooter diagnostiziert das Problem automatisch und fragt Sie, ob Sie das Update anwenden möchten oder nicht.

6. Klicken Sie auf Dieses Update anwenden und neu starten, um die Änderungen zu übernehmen und festzustellen, ob Sie keinen Ton von Laptop-Lautsprechern beheben können .

Methode 4: Festlegen von Standardlautsprechern in Windows 10

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautstärkesymbol in der Taskleiste und wählen Sie Wiedergabegeräte.

2.Wählen Sie Ihre Lautsprecher aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Als Standardgerät festlegen.

3.Klicken Sie auf Übernehmen und anschließend auf OK.

4.Wenn Sie Ihre Standardlautsprecher nicht finden konnten, ist sie möglicherweise deaktiviert. Sehen wir uns an, wie Sie sie aktivieren.

5. Kehren Sie zum Fenster Wiedergabegeräte zurück, klicken Sie mit der rechten Maustaste in einen leeren Bereich und wählen Sie Deaktivierte Geräte anzeigen .

6. Wenn Ihre Lautsprecher angezeigt werden, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Aktivieren.

7.Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Als Standardgerät festlegen.

8.Klicken Sie auf Übernehmen und anschließend auf OK.

9. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern und festzustellen, ob Sie das Problem "Kein Ton von Laptop-Lautsprechern" beheben können.

Methode 5: Überprüfen Sie die erweiterten Wiedergabeeinstellungen

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautstärkesymbol in der Taskleiste und wählen Sie Wiedergabegeräte.

2.Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf Ihre Lautsprecher und wählen Sie Eigenschaften.

3. Wechseln Sie zur Registerkarte Erweitert und deaktivieren Sie unter Exklusivmodus Folgendes:

Ermöglichen Sie Anwendungen, die ausschließliche Kontrolle über dieses Gerät zu übernehmen

Geben Sie Anwendungen im exklusiven Modus Priorität

4. Klicken Sie dann auf Übernehmen und anschließend auf OK.

5. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 6: Installieren Sie den Soundkartentreiber neu

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.

2. Erweitern Sie Sound- , Video- und Gamecontroller, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Audiogerät (High Definition Audio Device) und wählen Sie Deinstallieren.

Hinweis: Wenn die Soundkarte deaktiviert ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Aktivieren.

3. Aktivieren Sie dann " Treibersoftware für dieses Gerät löschen" und klicken Sie auf "OK", um die Deinstallation zu bestätigen.

4. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern, und Windows installiert automatisch die Standard-Soundtreiber.

Methode 7: Soundkartentreiber aktualisieren

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2. Erweitern Sie Sound- , Video- und Gamecontroller, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Audiogerät (High Definition Audio Device) und wählen Sie Treiber aktualisieren .

3.Wählen Sie „ Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen“ und lassen Sie die entsprechenden Treiber installieren.

4. Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob Sie das Problem "Kein Ton von Laptop-Lautsprechern" beheben können. Wenn nicht, fahren Sie fort.

5. Kehren Sie zum Geräte-Manager zurück, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Audiogerät und wählen Sie Treiber aktualisieren .

6.Wählen Sie diesmal „ Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware.

7. Klicken Sie anschließend auf "Lassen Sie mich aus einer Liste der verfügbaren Treiber auf meinem Computer auswählen".

8.Wählen Sie die neuesten Treiber aus der Liste aus und klicken Sie auf Weiter.

9.Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und starten Sie Ihren PC neu. Überprüfen Sie, ob Sie das Problem "Kein Ton von Laptop-Lautsprechern" beheben können.

Methode 8: Führen Sie die Systemwiederherstellung aus

1.Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie " sysdm.cpl " ein. Drücken Sie dann die Eingabetaste.

2.Wählen Sie die Registerkarte Systemschutz und wählen Sie Systemwiederherstellung.

3.Klicken Sie auf Weiter und wählen Sie den gewünschten Systemwiederherstellungspunkt .

4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Systemwiederherstellung abzuschließen.

5. Nach dem Neustart können Sie möglicherweise das Problem "Kein Ton von Laptop-Lautsprechern" beheben.

Methode 9: Aktualisieren Sie Ihr BIOS

Das Durchführen eines BIOS-Updates ist eine wichtige Aufgabe. Wenn ein Fehler auftritt, kann dies Ihr System ernsthaft beschädigen. Daher wird eine fachkundige Überwachung empfohlen.

1.Der erste Schritt besteht darin, Ihre BIOS-Version zu identifizieren. Drücken Sie dazu Windows-Taste + R, geben Sie " msinfo32 " (ohne Anführungszeichen) ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Systeminformationen zu öffnen.

2. Sobald das Fenster Systeminformationen geöffnet ist, suchen Sie die BIOS-Version / das Datum und notieren Sie den Hersteller und die BIOS-Version.

3.Nächste gehen Sie auf die Website Ihres Herstellers, z. B. in meinem Fall Dell. Ich gehe also zur Dell-Website und gebe dann die Seriennummer meines Computers ein oder klicke auf die Option zur automatischen Erkennung.

4.Jetzt klicke ich aus der Liste der angezeigten Treiber auf BIOS und lade das empfohlene Update herunter.

Hinweis: Schalten Sie Ihren Computer nicht aus und trennen Sie ihn nicht von Ihrer Stromquelle, während Sie das BIOS aktualisieren. Andernfalls kann Ihr Computer beschädigt werden. Während des Updates wird Ihr Computer neu gestartet und Sie sehen kurz einen schwarzen Bildschirm.

5. Sobald die Datei heruntergeladen wurde, doppelklicken Sie einfach auf die Exe-Datei, um sie auszuführen.

6. Schließlich haben Sie Ihr BIOS aktualisiert und dies kann auch Behebung des Problems "Kein Ton von Laptop-Lautsprechern".

Methode 10: Deinstallieren Sie den Realtek High Definition Audio Driver

1. Geben Sie das Steuerelement in die Windows-Suche ein und klicken Sie dann auf Systemsteuerung.

2.Klicken Sie auf Programm deinstallieren und suchen Sie nach dem Eintrag Realtek High Definition Audio Driver.

3.Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deinstallieren.

4. Starten Sie Ihren PC neu und öffnen Sie den Geräte-Manager.

5.Klicken Sie auf Aktion und dann auf „Nach Hardwareänderungen suchen .

6. Ihr System installiert den Realtek High Definition Audio Driver automatisch erneut.

Für dich empfohlen:

  • Beheben Sie den Fehlercode für das CD- oder DVD-Laufwerk 39
  • Fix Die Ausnahme unbekannte Software-Ausnahme (0xe0434352)
  • So beheben Sie eine vom PC nicht erkannte SD-Karte
  • Fix Prozesspriorität im Task-Manager kann nicht geändert werden

Sie haben in Windows 10 erfolgreich keinen Ton von Laptop-Lautsprechern behoben. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Beitrag haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel