IPv6-Konnektivität beheben Kein Internetzugang unter Windows 10

Behebung der IPv6-Konnektivität Kein Internetzugang unter Windows 10: Wenn auf Ihrem PC das Problem "IPv6-Konnektivität: Kein Internetzugang" auftritt, machen Sie sich keine Sorgen, da wir heute sehen werden, wie Sie dieses Problem beheben können. Wenn Sie das Netzwerk- und Freigabecenter öffnen oder Windows-Taste + R drücken, geben Sie ncpa.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Ihre Netzwerkverbindung und wählen Sie Status. Unter IPv6-Konnektivität wird angezeigt, dass kein Internetzugang vorhanden ist.

Wenn unter IPv6-Konnektivität "Kein Netzwerkzugriff" angezeigt wird, bedeutet dies, dass der DHCP-Server nicht erkannt und keine verbindungslokale Adresse zugewiesen wurde. Dies ist kein Problem und es besteht kein Grund zur Sorge. Wenn jedoch "Kein Internetzugang" angezeigt wird, bedeutet dies, dass ein DHCP-Server erkannt wurde, aber keine verbindungslokale Adresse zugewiesen wurde, was bedeutet, dass mit Ihrer IPv6-Konfiguration etwas nicht stimmt. Ich hoffe jetzt ist klar, dass "Kein Netzwerkzugriff" und "Kein Internetzugang" zwei völlig unterschiedliche Themen sind.

$config[ads_text6] not found

Was ist IPv6?

Internet Protocol Version 6 (IPv6) verwaltet das gesamte Kommunikationsprotokoll, das die Datenkommunikation über ein paketvermitteltes Netzwerk ermöglicht. IPv6 wurde von der Internet Engineering Task Force (IETF) entwickelt, um die Probleme der Erschöpfung von IPv4-Adressen zu lösen. IPv6 ist der Nachfolger von Internet Protocol Version 4 (IPv4). In Zukunft soll IPv6 IPv4 ersetzen.

Was ist die Hauptursache für IPv6 ohne Internetzugang unter Windows 10?

IPv6 ist auf vielen Geräten nicht kompatibel und wird von weniger ISP zugelassen. Standardmäßig ist es nicht aktiviert. Es kann aber auch andere Gründe geben, z. B. beschädigte, veraltete oder inkompatible Netzwerktreiber, beschädigte IP-Konfiguration, Firewall blockiert möglicherweise die Verbindung, Viren- oder Malware-Infektion usw.

Wie Sie sehen, kann es verschiedene Gründe geben, warum Sie mit dem Problem „IPv6-Konnektivität: Kein Internetzugang“ konfrontiert sind, da verschiedene Benutzer unterschiedliche Konfigurationen und Systemumgebungen haben. Wenn also etwas für einen Benutzer funktioniert, bedeutet dies nicht unbedingt, dass es funktioniert Sie und deshalb müssen Sie so viele Methoden wie möglich ausprobieren. Lassen Sie uns nun ohne Zeitverlust sehen, wie Sie mithilfe der unten aufgeführten Anleitung zur Fehlerbehebung die IPv6-Konnektivität ohne Internetzugang unter Windows 10 beheben.

IPv6-Konnektivität beheben Kein Internetzugang unter Windows 10

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Setzen Sie IPv6 und Winsock zurück

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows-Schaltfläche und wählen Sie „ Eingabeaufforderung (Admin)“.

2.Geben Sie den folgenden Befehl einzeln in cmd ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste:

  • ipconfig / flushdns
  • nbtstat –r
  • netsh int ip reset
  • Netsh Winsock Reset
  • Netsh Winsock Reset Katalog
  • netsh int ipv6 reset reset.log

3. Starten Sie neu, um die Änderungen zu übernehmen. Der Befehl Netsh Winsock Reset scheint die IPv6-Konnektivität zu beheben. Kein Internetzugang unter Windows 10.

Methode 2: Aktualisieren Sie Ihre Netzwerktreiber

Rufen Sie zunächst die Website Ihres Herstellers auf, entweder Ihren Laptop-Hersteller (z. B. Dell, Acer usw.) oder Ihren Netzwerkadapter-Hersteller (z. B. Intel, Qualcomm usw.), und laden Sie dann den neuesten Treiber aus dem Bereich Treiber und Downloads herunter.

Hinweis: Sie benötigen einen anderen PC, um die Treiber herunterzuladen, und installieren dann die heruntergeladenen Treiber auf dem PC, auf dem das Problem „IPv6-Konnektivität: Kein Internetzugang“ auftritt.

Versuchen Sie, Netzwerktreiber manuell zu aktualisieren:

Hinweis: Versuchen Sie, über ein anderes WLAN oder einen mobilen Hotspot eine Verbindung zum Internet herzustellen.

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den WLAN-Adapter unter Netzwerkadapter und wählen Sie Treiber aktualisieren .

3.Wählen Sie „ Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware.

4. Klicken Sie erneut auf „ Lassen Sie mich aus einer Liste der verfügbaren Treiber auf meinem Computer auswählen.

5.Wählen Sie den neuesten verfügbaren Treiber aus der Liste aus und klicken Sie auf Weiter.

6. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern und festzustellen, ob Sie IPv6-Konnektivität ohne Internetzugang unter Windows 10 beheben können.

$config[ads_text6] not found

Methode 3: Netzwerkkomponenten zurücksetzen

1.Drücken Sie Windows-Taste + X und wählen Sie dann Eingabeaufforderung (Admin).

2.Geben Sie den folgenden Befehl einzeln in cmd ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste:

 ipconfig / flushdns ipconfig / registerdns ipconfig / release ipconfig / erneuern netsh winsock reset katalog netsh int ipv4 reset reset.log netsh int ipv6 reset reset.log pause shutdown / r 

3.Wenn Sie den Fehler "Zugriff verweigert" erhalten, drücken Sie die Windows-Taste + R, geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste.

4. Navigieren Sie zu folgendem Registrierungseintrag:

 HKEY_LOCAL_MACHINE \ SYSTEM \ CurrentControlSet \ Control \ Nsi \ {eb004a00-9b1a-11d4-9123-0050047759bc} \ 26 

5.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf 26 und wählen Sie Berechtigungen.

6.Klicken Sie auf Hinzufügen, geben Sie JEDEN ein und klicken Sie auf OK. Wenn JEDER bereits vorhanden ist, aktivieren Sie einfach die Option Vollzugriff (Zulassen ).

7.Klicken Sie anschließend auf Übernehmen und anschließend auf OK.

8. Führen Sie die obigen Befehle erneut in CMD aus und starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 4: Deaktivieren Sie den IP Helper-Dienst

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie services.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2. Scrollen Sie nach unten, suchen Sie den IP Helper-Dienst, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften.

3.Wenn der Dienst bereits ausgeführt wird, klicken Sie auf Stopp und wählen Sie in der Dropdown-Liste Starttyp die Option Deaktiviert aus.

4.Klicken Sie auf Übernehmen und anschließend auf OK.

5. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 5: Deaktivieren Sie IPv6

1.Drücken Sie die Windows-Taste + R, geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:

control.exe / name Microsoft.NetworkAndSharingCenter

2. Klicken Sie jetzt auf Ihre aktuelle Verbindung, um die Einstellungen zu öffnen .

Hinweis: Wenn Sie keine Verbindung zu Ihrem Netzwerk herstellen können, verwenden Sie ein Ethernet-Kabel, um eine Verbindung herzustellen, und befolgen Sie diesen Schritt.

3.Klicken Sie im Wi-Fi-Statusfenster auf die Schaltfläche Eigenschaften .

4. Deaktivieren Sie Internet Protocol Version 6 (TCP / IPv6).

5.Klicken Sie auf OK und dann auf Schließen. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 6: Deaktivieren Sie Antivirus und Firewall vorübergehend

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Antivirenprogramm-Symbol in der Taskleiste und wählen Sie Deaktivieren.

2.Wählen Sie als Nächstes den Zeitraum aus, für den das Antivirus deaktiviert bleibt.

Hinweis: Wählen Sie die kleinstmögliche Zeit, z. B. 15 Minuten oder 30 Minuten.

3. Versuchen Sie nach Abschluss des Vorgangs erneut, eine Verbindung zum WLAN herzustellen, und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist oder nicht.

4. Geben Sie das Steuerelement in die Windows-Suche ein und klicken Sie im Suchergebnis auf Systemsteuerung .

5.Klicken Sie anschließend auf System und Sicherheit.

6. Klicken Sie dann auf Windows-Firewall.

7. Klicken Sie nun im linken Fensterbereich auf Windows-Firewall ein- oder ausschalten.

8. Wählen Sie Windows-Firewall ausschalten und starten Sie Ihren PC neu. Versuchen Sie erneut, eine Verbindung zu WiFi herzustellen, und prüfen Sie, ob Sie IPv6-Konnektivität ohne Internetzugang unter Windows 10 beheben können.

$config[ads_text6] not found

Wenn die oben beschriebene Methode nicht funktioniert, befolgen Sie genau die gleichen Schritte, um Ihre Firewall wieder einzuschalten.

Methode 7: Installieren Sie TCP / IP neu

1. Geben Sie control in Windows Search ein und klicken Sie auf Systemsteuerung.

2. Klicken Sie in der Systemsteuerung auf Netzwerk und Internet.

3. Klicken Sie dann auf Netzwerk- und Freigabecenter und klicken Sie im rechten Menü auf Adaptereinstellungen ändern .

4.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre WLAN- oder Ethernet-Verbindung, die den Fehler anzeigt, und wählen Sie Eigenschaften.

5.Wählen Sie nacheinander unter " Diese Verbindung verwendet die folgenden Elemente " Elemente aus und klicken Sie auf Installieren.

6.Wählen Sie dann im Fenster „Netzwerkfunktionstyp auswählen “ die Option Protokoll und klicken Sie auf Hinzufügen.

7.Wählen Sie „ Zuverlässiges Multicast-Protokoll “ und klicken Sie auf OK.

8. Stellen Sie sicher, dass Sie dies für jeden aufgelisteten Artikel befolgen und schließen Sie dann alles.

9. Starten Sie Ihren PC neu, um Änderungen zu speichern und festzustellen, ob Sie IPv6-Konnektivität ohne Internetzugang unter Windows 10 beheben können.

Methode 8: Starten Sie Ihren Netzwerkadapter neu

1.Drücken Sie die Windows-Taste + R, geben Sie ncpa.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren WLAN-Adapter und wählen Sie Deaktivieren.

3.Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf denselben Adapter und wählen Sie diesmal Aktivieren.

4. Starten Sie Ihr Gerät neu und versuchen Sie erneut, eine Verbindung zu Ihrem drahtlosen Netzwerk herzustellen.

Methode 9: Führen Sie die Windows 10-Netzwerk-Fehlerbehebung aus

1.Drücken Sie Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf Update & Sicherheit.

2.Wählen Sie im linken Menü die Option Fehlerbehebung.

3.Klicken Sie unter Fehlerbehebung auf Internetverbindungen und dann auf Fehlerbehebung ausführen .

4. Befolgen Sie die weiteren Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Fehlerbehebung auszuführen.

5. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Empfohlen:

  • Festlegen des Datenlimits für WLAN und Ethernet in Windows 10
  • 12 Möglichkeiten zur Behebung des Steam-Problems
  • Behebung des Video-TDR-Fehlerfehlers in Windows 10
  • So ändern Sie ein Ordnerbild in Windows 10

Das ist es, was Sie erfolgreich behoben haben. IPv6-Konnektivität Kein Internetzugang unter Windows 10, aber wenn Sie noch Fragen zu diesem Beitrag haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel