Ihr PC ist nicht mit dem Internetfehler verbunden

Behebung Ihr PC ist nicht mit dem Internet verbunden Fehler: Wenn Sie zu den Windows 10-Einstellungen wechseln, navigieren Sie zu Update & Sicherheit. Plötzlich wird die Fehlermeldung "Ihr PC ist nicht mit dem Internet verbunden" angezeigt. Stellen Sie zunächst eine Verbindung zum Internet her und versuchen Sie es erneut. “ Da Sie bereits mit dem Internet verbunden sein müssen, warum erkennt Windows dies nicht und was noch wichtiger ist, wie dieses lästige Problem behoben werden kann, werden wir dies natürlich in Kürze besprechen. Der Fehler ist nicht auf die Windows 10-Einstellungen-App beschränkt, da beim Versuch, auf den Windows App Store zuzugreifen, möglicherweise ein ähnlicher Fehler auftritt.

Um zu überprüfen, ob Sie auf das Internet zugreifen können, können Sie einen beliebigen Browser öffnen und eine beliebige Webseite besuchen, um festzustellen, ob Sie mit dem Internet verbunden sind oder nicht. Natürlich können Sie normalerweise Webseiten durchsuchen und alle anderen Anwendungen oder Programme können auf das Internet zugreifen. Warum erkennt Windows dies nicht und warum wird die Fehlermeldung immer wieder angezeigt? Jetzt gibt es keine klare Antwort darauf, warum, aber es gibt verschiedene Korrekturen, die Sie versuchen können, um die Fehlermeldung zu beheben und wieder normal auf Ihr System zuzugreifen. Lassen Sie uns also ohne Zeitverlust sehen, wie Sie Ihren PC tatsächlich reparieren können, während Sie versuchen, mithilfe der unten aufgeführten Anleitung zur Fehlerbehebung auf den Windows App Store oder Windows Update zuzugreifen.

Ihr PC ist nicht mit dem Internetfehler verbunden [Gelöst]

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Wenn Sie Probleme mit der Windows Store App haben, versuchen Sie es direkt mit Methode 6 ( Zurücksetzen des Windows Store-Cache ). Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, beginnen Sie erneut mit der folgenden Methode.

Methode 1: Starten Sie Ihren PC neu

Manchmal kann ein normaler Neustart das Problem mit der Internetverbindung beheben. Öffnen Sie also das Startmenü, klicken Sie auf das Power-Symbol und wählen Sie Neustart. Warten Sie, bis das System neu gestartet wurde, und versuchen Sie dann erneut, auf Windows Update zuzugreifen, oder öffnen Sie die Windows 10 Store App, und prüfen Sie, ob Sie in der Lage sind, das Problem zu beheben. Ihr PC ist nicht mit dem Internetfehler verbunden.

Methode 2: Deaktivieren Sie Antivirus und Firewall vorübergehend

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Antivirenprogramm-Symbol in der Taskleiste und wählen Sie Deaktivieren.

2.Wählen Sie als Nächstes den Zeitraum aus, für den das Antivirus deaktiviert bleibt.

Hinweis: Wählen Sie die kleinstmögliche Zeit, z. B. 15 Minuten oder 30 Minuten.

3. Versuchen Sie nach Abschluss des Vorgangs erneut, Ihren PC mit dem Internet zu verbinden, und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist oder nicht.

4.Drücken Sie die Windows-Taste + I und wählen Sie dann Systemsteuerung.

5.Klicken Sie anschließend auf System und Sicherheit.

6. Klicken Sie dann auf Windows-Firewall.

7. Klicken Sie nun im linken Fensterbereich auf Windows-Firewall ein- oder ausschalten.

8. Wählen Sie Windows-Firewall ausschalten und starten Sie Ihren PC neu. Versuchen Sie erneut, Update Windows zu öffnen, und prüfen Sie, ob Sie das Problem beheben können. Ihr PC ist nicht mit dem Internetfehler verbunden.

Wenn die oben beschriebene Methode nicht funktioniert, befolgen Sie genau die gleichen Schritte, um Ihre Firewall wieder einzuschalten.

Methode 3: DNS leeren und TCP / IP zurücksetzen

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows-Schaltfläche und wählen Sie „ Eingabeaufforderung (Admin)“.

2. Geben Sie nun den folgenden Befehl ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste:

(a) ipconfig / release

(b) ipconfig / flushdns

(c) ipconfig / erneuern

3. Öffnen Sie die Admin-Eingabeaufforderung erneut, geben Sie Folgendes ein und drücken Sie nach jeder Eingabe die Eingabetaste:

  • ipconfig / flushdns
  • nbtstat –r
  • netsh int ip reset
  • Netsh Winsock Reset

4. Starten Sie neu, um die Änderungen zu übernehmen. Flushing DNS scheint zu beheben Ihr PC ist nicht mit dem Internetfehler verbunden.

Methode 4: Deaktivieren Sie Proxy

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie msconfig ein und klicken Sie auf OK.

$config[ads_text6] not found

2.Wählen Sie die Registerkarte Boot und aktivieren Sie Safe Boot . Klicken Sie dann auf Übernehmen und auf OK.

3. Starten Sie Ihren PC neu und drücken Sie nach dem erneuten Neustart Windows-Taste + R und geben Sie inetcpl.cpl ein.

4.Hit Ok, um Internet-Eigenschaften zu öffnen und von dort aus Verbindungen auswählen .

5. Deaktivieren Sie „ Proxyserver für Ihr LAN verwenden “. Klicken Sie dann auf OK.

6. Öffnen Sie erneut msconfig und deaktivieren Sie die Option Sicherer Start. Klicken Sie dann auf Übernehmen und auf OK.

7. Starten Sie Ihren PC neu und Sie können möglicherweise beheben, dass Ihr PC nicht mit dem Internetfehler verbunden ist.

Methode 5: Starten Sie Ihren Router neu

Das Zurücksetzen des Modems und Ihres Routers kann in einigen Fällen zur Behebung der Netzwerkverbindung beitragen. Auf diese Weise können Sie eine neue Verbindung zu Ihrem Internetdienstanbieter (ISP) herstellen. Wenn Sie dies tun, wird jeder, der mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist, vorübergehend getrennt.

Methode 6: Windows Store Cache zurücksetzen

1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, geben Sie " wsreset.exe " ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2.Lassen Sie den obigen Befehl ausführen, um Ihren Windows Store-Cache zurückzusetzen.

3.Wenn dies erledigt ist, starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 7: Datum / Uhrzeit anpassen

1.Drücken Sie die Windows-Taste + I, um die Einstellungen zu öffnen, und wählen Sie dann Zeit und Sprache aus.

2. Suchen Sie dann die zusätzlichen Einstellungen für Datum, Uhrzeit und Region.

3.Klicken Sie nun auf Datum und Uhrzeit und wählen Sie die Registerkarte Internetzeit.

4.Klicken Sie anschließend auf Einstellungen ändern und stellen Sie sicher, dass " Mit einem Internet-Zeitserver synchronisieren " aktiviert ist. Klicken Sie dann auf Jetzt aktualisieren.

5.Klicken Sie auf OK und dann auf Übernehmen und anschließend auf OK. Schließen Sie das Bedienfeld.

6. Stellen Sie im Einstellungsfenster unter Datum und Uhrzeit sicher, dass " Zeit automatisch einstellen " aktiviert ist.

7. Deaktivieren Sie " Zeitzone automatisch einstellen" und wählen Sie dann die gewünschte Zeitzone aus.

8.Schließen Sie alles und starten Sie Ihren PC neu.

Methode 8: Führen Sie die Netzwerk-Fehlerbehebung aus

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Netzwerksymbol und wählen Sie Fehlerbehebung.

2. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

3. Drücken Sie jetzt die Windows-Taste + W und geben Sie die Fehlerbehebung ein. Drücken Sie die Eingabetaste.

4.Wählen Sie dort „ Netzwerk und Internet.

5.Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf Netzwerkadapter.

6. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um zu beheben, dass Ihr PC nicht mit dem Internetfehler verbunden ist.

Methode 9: Manuelles Diagnostizieren des Netzwerks

1.Drücken Sie Windows-Taste + X und wählen Sie dann Eingabeaufforderung (Admin).

2. Geben Sie den folgenden Befehl in cmd ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste:

reg lösche "HKCU \ Software \ Microsoft \ WindowsSelfHost" / f

reg lösche "HKLM \ Software \ Microsoft \ WindowsSelfHost" / f

3. Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob Sie die Fehlermeldung beheben können. Wenn nicht, fahren Sie fort.

4. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten und kopieren Sie alle folgenden Befehle. Fügen Sie sie dann in cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste:

 sc config BFE start = auto sc config Dhcp start = auto sc config DiagTrack start = auto sc config DPS start = auto sc config lmhosts start = auto sc config MpsSvc start = auto sc config netprofm start = auto sc config NlaSvc start = auto sc config nsi start = auto sc config Wcmsvc start = auto sc config WinHttpAutoProxySvc start = auto sc config Winmgmt start = auto sc config NcbService start = Demand sc config Netman start = Demand sc config = Nachfrage sc Konfiguration WwanSvc Start = Nachfrage Nettostart DPS Nettostart DiagTrack Nettostart BFE Nettostart MpsSvc Nettostart nsi Nettostart NlaSvc Nettostart Dhcp Nettostart BITS Nettostart wuauserv Nettostart WinHttpAutoProxySvc Nettostart Wcmsvc 

5.Warten Sie, bis die oben genannten Befehle abgeschlossen sind, und starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

$config[ads_text6] not found

Methode 10: Deaktivieren Sie den Netzwerkadapter und aktivieren Sie ihn erneut

1.Drücken Sie die Windows-Taste + R, geben Sie ncpa.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren WLAN-Adapter und wählen Sie Deaktivieren.

3.Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf denselben Adapter und wählen Sie diesmal Aktivieren.

4. Starten Sie Ihr Gerät neu und versuchen Sie erneut, eine Verbindung zu Ihrem drahtlosen Netzwerk herzustellen, um festzustellen, ob das Problem behoben ist oder nicht.

Methode 11: Internet Explorer zurücksetzen

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie inetcpl.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Internet-Eigenschaften zu öffnen.

2. Navigieren Sie zu Erweitert und klicken Sie unten unter Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen auf die Schaltfläche Zurücksetzen.

3.Wählen Sie im nächsten Fenster die Option „ Persönliche Einstellungen löschen“.

4. Klicken Sie dann auf Zurücksetzen und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

5. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern, und versuchen Sie erneut, auf die Webseite zuzugreifen.

Methode 12: Clean Boot durchführen

Manchmal kann Software von Drittanbietern zu Konflikten mit der Windows-Netzwerkverbindung führen. Daher sollten Sie das Internet nicht nutzen können. Um zu beheben, dass Ihr PC nicht mit dem Internetfehler verbunden ist, müssen Sie einen sauberen Neustart auf Ihrem PC durchführen und das Problem Schritt für Schritt diagnostizieren.

Methode 13: Neues Benutzerkonto erstellen

1. Drücken Sie Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf Konten.

2.Klicken Sie im linken Menü auf die Registerkarte Familie und andere Personen und klicken Sie unter Andere Personen auf Diesen PC zu diesem PC hinzufügen.

3.Klicken Sie auf Ich habe die Anmeldeinformationen dieser Person unten nicht.

4.Wählen Sie unten Benutzer hinzufügen ohne Microsoft-Konto .

5. Geben Sie nun den Benutzernamen und das Passwort für das neue Konto ein und klicken Sie auf Weiter.

Methode 14: Reparieren Installieren Sie Windows 10

Diese Methode ist der letzte Ausweg, denn wenn nichts funktioniert, werden mit dieser Methode sicherlich alle Probleme mit Ihrem PC behoben. Reparatur Installieren Sie die Installation nur mit einem direkten Upgrade, um Probleme mit dem System zu beheben, ohne die auf dem System vorhandenen Benutzerdaten zu löschen. Folgen Sie diesem Artikel, um zu erfahren, wie Sie Windows 10 einfach installieren können.

Für dich empfohlen:

  • Korrigieren Sie keinen Ton von Laptop-Lautsprechern
  • Fix MSCONFIG speichert Änderungen unter Windows 10 nicht
  • So beheben Sie den Windows Update-Fehler 0x80248007
  • Fix Prozesspriorität im Task-Manager kann nicht geändert werden

Das ist es, was Sie erfolgreich behoben haben. Ihr PC ist nicht mit dem Internetfehler verbunden. [Gelöst]. Wenn Sie dennoch Fragen zu diesem Beitrag haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel