Fügen Sie einen Drucker in Windows 10 hinzu

Hinzufügen eines Druckers in Windows 10: Sie haben einen neuen Drucker gekauft, müssen diesen jedoch jetzt Ihrem System oder Laptop hinzufügen. Sie haben jedoch keine Ahnung, was Sie tun müssen, um den Drucker anzuschließen. Dann sind Sie hier richtig. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie einen lokalen und drahtlosen Drucker an den Laptop anschließen und diesen Drucker für die gesamte Heimgruppe freigeben.

So fügen Sie einen Drucker in Windows 10 hinzu [GUIDE]

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Beginnen wir dann, wir werden alle Szenarien einzeln behandeln:

Methode 1: Fügen Sie einen lokalen Drucker in Windows 10 hinzu

1. Verbinden Sie zuerst Ihren Drucker mit dem PC und schalten Sie ihn ein.

2.Starten Sie jetzt und klicken Sie auf die Einstellungs- App.

3.Wenn der Einstellungsbildschirm angezeigt wird, wechseln Sie zur Option „ Gerät “.

4. Auf dem Gerätebildschirm befinden sich auf der linken Seite des Bildschirms mehrere Optionen. Wählen Sie „ Drucker und Scanner “.

5. Danach wird die Option " Drucker oder Scanner hinzufügen" angezeigt. Daraufhin werden alle bereits hinzugefügten Drucker angezeigt. Wählen Sie nun den Drucker aus, den Sie Ihrem Desktop hinzufügen möchten.

6.Wenn der Drucker, den Sie hinzufügen möchten, nicht aufgeführt ist. Wählen Sie dann aus den folgenden Optionen den Link " Der gewünschte Drucker ist nicht aufgeführt ".

Daraufhin wird eine Anleitung zur Fehlerbehebung geöffnet, in der alle verfügbaren Drucker angezeigt werden, die Sie hinzufügen können. Suchen Sie Ihren Drucker in der Liste und fügen Sie ihn dem Desktop hinzu.

$config[ads_text6] not found

Methode 2: Hinzufügen eines drahtlosen Druckers in Windows 10

Der unterschiedliche drahtlose Drucker verfügt über unterschiedliche Installationsmethoden. Dies hängt ausschließlich vom Hersteller des Druckers ab. Der drahtlose New Age-Drucker verfügt jedoch über integrierte Installationsfunktionen. Er wird automatisch zu Ihrem System hinzugefügt, wenn sich System und Drucker im selben Netzwerk befinden.

  1. Nehmen Sie zunächst die anfängliche WLAN-Einstellung in der Setup-Option auf dem LCD-Bildschirm des Druckers vor.
  2. Wählen Sie nun Ihre eigene Wi-Fi-Netzwerk-SSID aus . Sie finden dieses Netzwerk über das Wi-Fi-Symbol unten in der Taskleiste Ihres Bildschirms.

  3. Geben Sie jetzt einfach Ihr Netzwerkkennwort ein und Ihr Drucker wird mit dem PC oder Laptop verbunden.

Manchmal müssen Sie Ihren Drucker mit dem USB-Kabel verbinden, um die Software zu installieren. Andernfalls finden Sie Ihren Drucker im Abschnitt Einstellungen-> Gerät . Ich habe die Methode zum Auffinden des Geräts bereits unter der Option „ Lokalen Drucker hinzufügen “ erläutert.

Methode 3: Fügen Sie einen freigegebenen Drucker in Windows 10 hinzu

Sie benötigen eine Heimnetzgruppe, um den Drucker für andere Computer freizugeben. Hier lernen wir, den Drucker mit Hilfe der Heimnetzgruppe anzuschließen. Zuerst erstellen wir eine Heimnetzgruppe und fügen dann den Drucker zur Heimnetzgruppe hinzu, damit er von allen Computern gemeinsam genutzt wird, die in derselben Heimnetzgruppe verbunden sind.

Schritte zum Einrichten der Heimnetzgruppe

1. Gehen Sie zunächst zur Taskleiste und gehen Sie zu Wi-Fi. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste darauf und das Popup wird angezeigt. Wählen Sie im Popup die Option „ Netzwerk- und Freigabecenter öffnen “.

2. Jetzt gibt es die Option " Heimnetzgruppe ". Wenn " Verbunden " angezeigt wird, bedeutet dies, dass für das System bereits eine Heimnetzgruppe vorhanden ist. Andernfalls ist " Bereit zum Erstellen " vorhanden. Klicken Sie einfach auf diese Option.

3. Jetzt wird der Homegroup-Bildschirm geöffnet. Klicken Sie einfach auf die Option „ Homegroup erstellen “.

4.Klicken Sie auf Weiter. Ein Bildschirm wird angezeigt, in dem Sie auswählen können, was Sie in der Heimnetzgruppe freigeben möchten. Stellen Sie " Drucker und Gerät " als freigegeben ein, wenn es nicht freigegeben ist.

5.Das Fenster erstellt " Homegroup Password ". Sie benötigen dieses Passwort, wenn Sie Ihren Computer mit Homegroup verbinden möchten.

6.Nachdem Sie auf Fertig stellen geklickt haben, ist Ihr System nun mit der Heimnetzgruppe verbunden.

Schritte zum Herstellen einer Verbindung zu einem freigegebenen Drucker auf dem Desktop

1.Gehen Sie zum Datei-Explorer, klicken Sie auf die Heimnetzgruppe und klicken Sie auf " Jetzt beitreten ".

2. Ein Bildschirm wird angezeigt, klicken Sie auf " Weiter ".

3.Wählen Sie im nächsten Bildschirm alle Bibliotheken und Ordner aus, die Sie freigeben möchten, wählen Sie " Drucker und Geräte " als freigegeben und klicken Sie auf " Weiter".

4. Geben Sie nun im nächsten Bildschirm das Kennwort ein, das im vorherigen Schritt vom Fenster generiert wird.

5. Klicken Sie zuletzt einfach auf Fertig stellen .

6. Wechseln Sie jetzt im Datei-Explorer zum Netzwerk, und Ihr Drucker wird verbunden . Der Name des Druckers wird in der Druckeroption angezeigt.

Dies ist eine andere Methode, um den Drucker an Ihr System anzuschließen. Hoffe, dieser Artikel hat sich als hilfreich erwiesen.

Empfohlen:

  • So beheben Sie IP-Adresskonflikte
  • Microsoft Word funktioniert nicht mehr [Gelöst]
  • So deaktivieren Sie Google Chrome PDF Viewer
  • Google Mail-Konto dauerhaft löschen (mit Bildern)

Hoffentlich hilft Ihnen eine der oben genannten Methoden beim Hinzufügen eines Druckers in Windows 10, aber wenn Sie noch Fragen zu diesem Handbuch haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

$config[ads_text6] not found

Ähnlicher Artikel