Fix Windows-Einstellungen werden nicht geöffnet

Windows-Einstellungen werden nicht geöffnet: Wenn Sie Ihren PC kürzlich aktualisiert haben, tritt möglicherweise ein seltsames Problem auf, bei dem das Fenster "Windows-Einstellungen" nicht geöffnet wird, obwohl Sie ständig auf den Link "Einstellungen" geklickt haben. Selbst wenn Sie die Tastenkombinationen (Windows-Taste + I) drücken, um Einstellungen zu öffnen, wird die Einstellungen-App nicht gestartet oder geöffnet. In einigen Fällen melden Benutzer, dass die Windows Store-App anstelle der Einstellungen-App geöffnet wird, obwohl sie auf Einstellungen klicken.

Microsoft ist sich dieses Problems bewusst und hat eine Fehlerbehebung gestartet, die das Problem in vielen Fällen zu beheben scheint. Wenn Sie jedoch leider immer noch mit diesem Problem konfrontiert sind, ist dieses Handbuch genau das Richtige für Sie. Lassen Sie uns also ohne Zeitverlust sehen, wie die Windows-Einstellungen in Windows 10 mithilfe der unten aufgeführten Anleitung zur Fehlerbehebung nicht repariert werden.

Fix Windows-Einstellungen werden nicht geöffnet

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Update: Microsoft hat das kumulative Update für Windows 10 veröffentlicht. KB3081424 enthält einen Fix, der das Auftreten dieses Problems verhindert.

Methode 1: Führen Sie Microsoft Troubleshooter aus

1.Klicken Sie hier, um den Troubleshooter herunterzuladen.

2. Führen Sie die Fehlerbehebung aus und prüfen Sie, ob Sie das Problem beheben können.

3.Drücken Sie Windows-Taste + X und wählen Sie dann Eingabeaufforderung (Admin).

4. Geben Sie den folgenden Befehl in cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste:

wuauclt.exe / updatenow

5.Warten Sie, bis der Aktualisierungsvorgang gestartet ist, wenn der Befehl einige Male nicht mehr ausgeführt wird.

6. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 2: Stellen Sie sicher, dass Windows auf dem neuesten Stand ist

1.Drücken Sie Windows-Taste + I und wählen Sie dann Update & Sicherheit.

2.Klicken Sie anschließend erneut auf Nach Updates suchen und stellen Sie sicher, dass alle ausstehenden Updates installiert sind.

3.Nachdem die Updates installiert sind, starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob die Windows-Einstellungen nicht geöffnet werden können.

Methode 3: Neues Benutzerkonto erstellen

1.Drücken Sie Windows-Taste + X und wählen Sie dann Eingabeaufforderung (Admin).

2.Geben Sie den folgenden Befehl in cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste:

net user username password / add

Hinweis: Ersetzen Sie den Benutzernamen und das Kennwort durch den Benutzernamen des neuen Kontos und das Kennwort, das Sie für dieses Konto festlegen möchten.

3. Sobald der Benutzer erstellt wurde, wird eine Erfolgsmeldung angezeigt. Jetzt müssen Sie das neue Benutzerkonto zur Administratorgruppe hinzufügen. Geben Sie dazu den folgenden Befehl in cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste:

net localgroup administrators Benutzername / hinzufügen

Hinweis: Ersetzen Sie den Benutzernamen durch den in Schritt 2 eingerichteten Konto-Benutzernamen.

4. Drücken Sie jetzt gleichzeitig Strg + Alt + Entf und klicken Sie dann auf Abmelden und dann mit dem in Schritt 2 angegebenen Benutzernamen und Passwort in Ihrem neuen Konto anmelden.

5.Überprüfen Sie, ob Sie die App Einstellungen öffnen können und ob Sie erfolgreich sind, und kopieren Sie Ihre persönlichen Daten und Dateien in das neue Konto.

Für dich empfohlen:

  • Beheben Sie den Druckerinstallationsfehler 0x000003eb
  • So beheben Sie NETWORK_FAILED in Chrome
  • Google Chrome-Fehler behoben Er ist tot, Jim!
  • Korrigieren Sie ERR_NETWORK_ACCESS_DENIED in Chrome

Das ist es, was Sie erfolgreich getan haben. Windows-Einstellungen werden nicht geöffnet. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Handbuch haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel