Fix Superfetch funktioniert nicht mehr

Fix Superfetch funktioniert nicht mehr: Superfetch, auch als Prefetch bezeichnet, ist ein Windows-Dienst, der den Startvorgang von Apps beschleunigt, indem bestimmte Apps basierend auf Ihrem Nutzungsmuster vorgeladen werden. Grundsätzlich werden Daten im RAM zwischengespeichert, anstatt auf der langsamen Festplatte, sodass die Dateien der Anwendung sofort zur Verfügung stehen. Im Laufe der Zeit werden die in diesem Prefetch gespeicherten Informationen zur Optimierung der Systemleistung durch Verbesserung der Ladezeit der Anwendung verwendet. Es ist möglich, dass diese Einträge manchmal beschädigt werden, was dazu führt, dass Superfetch nicht mehr funktioniert.

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie die Prefetch-Dateien löschen, damit der Anwendungsdaten-Cache wieder gespeichert werden kann. Die Daten werden im Allgemeinen im Ordner \ Windows \ Prefetch gespeichert und können über den Datei-Explorer abgerufen werden. Lassen Sie uns also ohne Zeitverlust sehen, wie Superfetch mit den unten aufgeführten Schritten zur Fehlerbehebung tatsächlich funktioniert.

Fix Superfetch funktioniert nicht mehr

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Superfetch-Daten löschen

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie Prefetch ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2.Klicken Sie auf Weiter, um dem Administrator die Berechtigung zum Zugriff auf den Ordner zu erteilen.

3. Drücken Sie Strg + A, um alle Elemente im Ordner auszuwählen, und drücken Sie Umschalt + Entf, um die Dateien dauerhaft zu löschen.

4. Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob Superfetch nicht mehr funktioniert.

Methode 2: Starten Sie Superfetch Services

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie service.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2.Finden Sie den Superfetch-Dienst in der Liste, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften.

3.Stellen Sie sicher, dass der Starttyp auf Automatisch eingestellt ist, und klicken Sie auf Start, wenn der Dienst nicht ausgeführt wird.

4.Klicken Sie auf Übernehmen und anschließend auf OK.

5. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Überprüfen Sie erneut, ob Fix Superfetch nicht mehr funktioniert . Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Methode 3: Führen Sie das SFC- und DISM-Tool aus

1.Drücken Sie Windows-Taste + X und klicken Sie dann auf Eingabeaufforderung (Admin).

2. Geben Sie nun Folgendes in das cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste:

 Sfc / scannow sfc / scannow / offbootdir = c: \ / offwindir = c: \ windows (Wenn oben fehlschlägt) 

3. Führen Sie nun die folgenden DISM-Befehle in cmd aus:

DISM.exe / Online / Bereinigungsbild / Scanhealth

DISM.exe / Online / Bereinigungsbild / Wiederherstellung der Gesundheit

4. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 4: Führen Sie die Windows-Speicherdiagnose aus

1.Geben Sie den Speicher in die Windows-Suchleiste ein und wählen Sie „ Windows-Speicherdiagnose.

2.Wählen Sie in den angezeigten Optionen „ Jetzt neu starten und auf Probleme prüfen.

3.Nachdem wird Windows neu gestartet, um nach möglichen RAM-Fehlern zu suchen, und es werden hoffentlich die möglichen Gründe angezeigt, warum Superfetch nicht mehr funktioniert.

4. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 5: Deaktivieren Sie Superfetch

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen.

2. Navigieren Sie zum folgenden Registrierungsschlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE \ SYSTEM \ CurrentControlSet \ Control \ Session Manager \ Speicherverwaltung \ PrefetchParameters

3.Doppeln Sie im rechten Fensterbereich auf den EnablePrefetcher-Schlüssel und ändern Sie den Wert auf 0, um Superfetch zu deaktivieren.

4. Schließen Sie den Registrierungseditor und starten Sie Ihren PC neu.

Für dich empfohlen:

  • Fix WiFi-Symbol ist in Windows 10 ausgegraut
  • Fix Sie können sich momentan nicht bei Ihrem PC anmelden
  • Ihr Gerät ist offline. Bitte melden Sie sich mit dem zuletzt auf diesem Gerät verwendeten Passwort an
  • Fix WiFi hat keinen gültigen IP-Konfigurationsfehler

Das ist es, was Sie erfolgreich behoben haben. Superfetch funktioniert nicht mehr. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Handbuch haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel