Fix Sie müssen Ihren Adobe Flash Player aktualisieren

Fix Sie müssen Ihren Adobe Flash Player aktualisieren: Flash ist möglicherweise nicht im Spiel, wird jedoch von einigen Anwendungen verwendet, sodass es nur wenige Probleme geben kann. Ein solches Problem besteht darin, dass eine Popup-Meldung angezeigt wird, dass Sie den Flash Player aktualisieren müssen, und dass diese Meldung auch dann nicht verschwindet, wenn Sie Ihren Flash aktualisieren. Jetzt wird dieses Problem ärgerlich, da Sie jedes Mal, wenn Sie versuchen, Ihren Browser zu verwenden, wieder dieses Popup-Fenster sehen. Aber keine Sorge, wir haben einige Methoden zusammengestellt, mit denen Sie dieses Problem beheben können.

Fix Sie müssen Ihren Adobe Flash Player aktualisieren

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Installieren Sie Flash Player neu

1.Drücken Sie die Windows-Taste + X und wählen Sie dann Systemsteuerung.

$config[ads_text6] not found

2. Klicken Sie nun unter Programme auf Programm deinstallieren.

3.Finden Sie Adobe Flash Player in der Liste, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Deinstallieren.

4. Gehen Sie hierher und laden Sie die neueste Version des Flash Players herunter (deaktivieren Sie die Option Speical Offers).

5. Doppelklicken Sie nach dem Herunterladen auf die Setup-Datei, um Adobe Flash Player zu installieren.

6. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.

7. Starten Sie Ihren PC nach Abschluss des Vorgangs neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 2: Aktivieren Sie Shockwave Flash in Firefox

1. Klicken Sie in Firefox auf Menü und wählen Sie dann Extras.

2. Wechseln Sie von Tools zu Plugins und klicken Sie dann auf Aktualisieren, um den Shockwave Flash zu aktualisieren.

3.Stellen Sie als Nächstes sicher, dass es aktiv ist, indem Sie es in der Dropdown-Liste neben Shockwave Flash auf Immer aktiv setzen.

4. Starten Sie Ihren PC neu, um Änderungen zu speichern und festzustellen, ob Sie das Problem beheben können. Sie müssen Ihren Adobe Flash Player aktualisieren.

Methode 3: Ändern Sie die Speichereinstellungen von Flash Player

1.Gehen Sie hier, um die Speichereinstellungen Ihres Flash Players zu ändern.

2.Stellen Sie als Nächstes sicher, dass die folgenden Eigenschaften mit einem Häkchen markiert sind:

Ermöglichen Sie Flash-Inhalten von Drittanbietern, Daten auf Ihrem Computer zu speichern

Speichern Sie gängige Flash-Komponenten, um die Downloadzeiten zu verkürzen

3. Erhöhen Sie jetzt den Schieberegler, um die Speichergröße zu erhöhen .

4. Klicken Sie hier, um die Berechtigung für Websites zu ändern.

5.Wählen Sie als Nächstes die Website aus, auf der Probleme auftreten, und markieren Sie Immer zulassen.

6. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Das war's, Sie haben es erfolgreich behoben. Sie müssen Ihren Adobe Flash Player aktualisieren. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Handbuch haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel