Fix Pin in Taskleiste fehlt in Windows 10

Fix Pin an Taskleiste in Windows 10 fehlt: Wenn Sie in Windows 10 mit der rechten Maustaste auf ein laufendes Programm- oder Anwendungssymbol klicken, können Sie das Programm über das Kontextmenü an die Taskleiste anheften. Viele Benutzer beschweren sich jedoch darüber Ein Problem, bei dem die Anheftung an die Taskleiste fehlt und keine Anwendung an die Taskleiste angeheftet oder aufgehoben werden kann. Nun, dies ist ein sehr ernstes Problem, da die tägliche Arbeit der Benutzer von diesen Verknüpfungen abhängt und wenn sie diese Verknüpfungen nicht verwenden können, werden sie von Windows 10 irritiert.

Das Hauptproblem scheinen beschädigte Registrierungseinträge zu sein, oder eine App eines Drittanbieters hat die Registrierung möglicherweise durcheinander gebracht, weshalb dieses Problem anscheinend auftritt. Die einfache Lösung besteht darin, Ihren PC auf eine frühere Arbeitszeit zurückzusetzen und zu prüfen, ob das Problem behoben ist oder nicht. Es scheint, dass die Einstellungen auch über den Gruppenrichtlinien-Editor durcheinander gebracht werden können. Daher müssen wir überprüfen, ob dies hier nicht der Fall ist. Wie auch immer, ohne Zeit zu verlieren, lassen Sie uns anhand der unten aufgeführten Anleitung sehen, wie Sie den Pin an der fehlenden Taskleiste in Windows 10 tatsächlich beheben können.

Fix Pin in Taskleiste fehlt in Windows 10

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Führen Sie die Systemwiederherstellung aus

1.Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie " sysdm.cpl " ein. Drücken Sie dann die Eingabetaste.

2.Wählen Sie die Registerkarte Systemschutz und wählen Sie Systemwiederherstellung.

3.Klicken Sie auf Weiter und wählen Sie den gewünschten Systemwiederherstellungspunkt .

4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Systemwiederherstellung abzuschließen.

5. Nach dem Neustart können Sie möglicherweise die fehlende PIN an der Taskleiste in Windows 10 beheben.

Methode 2: Entfernen Sie das Verknüpfungspfeil-Überlagerungssymbol in Windows

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen.

$config[ads_text6] not found

2. Navigieren Sie zum folgenden Registrierungsschlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Explorer \ Shell-Symbole

3.Stellen Sie sicher, dass Sie Shell-Symbole im linken Fensterbereich und dann im rechten Fensterbereich markiert haben. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in einen leeren Bereich und wählen Sie Neu> Zeichenfolge.

Hinweis: Wenn Sie Shell-Symbole nicht finden können, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Explorer, wählen Sie Neu> Schlüssel und benennen Sie diesen Schlüssel als Shell-Symbole.

4.Nennen Sie diese neue Zeichenfolge 29 und doppelklicken Sie auf den Zeichenfolgenwert 29, um sie zu ändern.

5.Geben Sie C: \ Windows \ System32 \ shell32.dll, 29 ein und klicken Sie auf OK.

6. Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob die Option An Taskleiste anheften verfügbar ist oder nicht.

7.Wenn der Pin an Taskleiste noch fehlt, öffnen Sie den Registrierungseditor erneut .

8. Navigieren Sie diesmal zur folgenden Taste:

HKEY_CLASSES_ROOT \ lnkfile

9.Löschen Sie den IsShortcut-Registrierungswert im rechten Bereich.

10. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 3: Registrierungskorrektur

1.Drücken Sie die Windows-Taste + R, geben Sie den Editor ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2.Kopieren Sie den folgenden Text und fügen Sie ihn in die Editor-Datei ein:

 Windows Registry Editor Version 5.00 [HKEY_CURRENT_USER \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Explorer] "HideClock" = - "HideSCAVolume" = - "HideSCANetwork" = - "LockTaskbar" = - "NoAutoTrayNotify" = - "NoCloseDragDrop "NoTaskGrouping" = - "NoToolbarsOnTaskbar" = - "NoTrayContextMenu" = - "NoTrayItemsDisplay" = - "TaskbarLockAll" = - "TaskbarNoAddRemoveToolbar" = - "TaskbarNoRedock" = - "TaskbarNoRK" Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Explorer] "HideClock" = - "HideSCAVolume" = - "HideSCANetwork" = - "LockTaskbar" = - "NoAutoTrayNotify" = - "NoCloseDragDropBands" = - "NoTaskGrouping" = - "NoToolbarsOnT "NoTrayContextMenu" = - "NoTrayItemsDisplay" = - "TaskbarLockAll" = - "TaskbarNoAddRemoveToolbar" = - "TaskbarNoRedock" = - "TaskbarNoResize" = - "TaskbarNoNotification" = - [HKEY_CURRENT_US \ \ "= -" EnableLegacyBalloonNotifications "= -" NoPinningStoreToTaskbar "= -" NoSystray SystemPromotion "= -" NoPinningToDestinations "= -" TaskbarNoPinnedList "= - [HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Policies \ Microsoft \ Windows \ Explorer]" DisableNotificationCenter "= -" EnableLegacyBalloonNotifications "= -" NoPinningStoreToTaskT " = - "TaskbarNoPinnedList" = - 

3. Klicken Sie nun im Editor-Menü auf Datei> Speichern unter .

4.Wählen Sie " Alle Dateien " aus der Dropdown-Liste Dateityp.

5.Nennen Sie die Datei Taskbar_missing_fix.reg (die Erweiterung .reg ist sehr wichtig) und speichern Sie die Datei an Ihrem gewünschten Speicherort.

6. Doppelklicken Sie auf diese Datei und klicken Sie auf Ja, um fortzufahren.

7. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Dies sollte die fehlende Option für die Pin-to-Taskleiste beheben. Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Methode 4: Ändern Sie die Einstellungen im Gruppenrichtlinien-Editor

Hinweis: Diese Methode funktioniert nicht für Benutzer der Windows Home Edition.

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie gpedit.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Gruppenrichtlinien-Editor zu öffnen.

2. Navigieren Sie zu der folgenden Einstellung, indem Sie auf jede davon doppelklicken:

Benutzerkonfiguration> Administrative Vorlagen> Startmenü und Taskleiste

3.Finden Sie die Liste der angehefteten Programme aus dem Startmenü und entfernen Sie die angehefteten Programme aus der Taskleiste in der Einstellungsliste.

4. Doppelklicken Sie auf die einzelnen Einstellungen und stellen Sie sicher, dass beide Einstellungen auf Nicht konfiguriert eingestellt sind.

5.Wenn Sie die obige Einstellung in Nicht konfiguriert geändert haben, klicken Sie auf Übernehmen und anschließend auf OK.

6.Wiederholen Sie die Option Verhindern, dass Benutzer ihren Startbildschirm und die Einstellungen für das Startlayout anpassen .

7. Doppelklicken Sie auf jeden von ihnen und stellen Sie sicher, dass sie auf Deaktiviert eingestellt sind.

$config[ads_text6] not found

8.Klicken Sie auf Übernehmen und anschließend auf OK.

9. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 5: Reparieren Installieren Sie Windows 10

Diese Methode ist der letzte Ausweg, denn wenn nichts funktioniert, repariert diese Methode mit Sicherheit alle Probleme mit Ihrem PC und behebt die Option "Pin an Taskleiste fehlt" in Windows 10. Bei der Reparaturinstallation wird nur ein direktes Upgrade verwendet, um Probleme mit dem System ohne zu beheben Löschen von im System vorhandenen Benutzerdaten. Folgen Sie diesem Artikel, um zu erfahren, wie Sie Windows 10 einfach installieren können.

Für dich empfohlen:

  • Fix Pin to Start Menu Option fehlt in Windows 10
  • So beheben Sie den Windows Update-Fehler 0x80246002
  • Fix Spinning Blue Circle neben dem Mauszeiger
  • Korrektur von Desktop-Symbolen, die in den Kachelansichtsmodus geändert wurden

Das ist es, was Sie erfolgreich behoben haben. Pin an Taskleiste fehlt in Windows 10, aber wenn Sie noch Fragen zu diesem Handbuch haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel