Fix Lautstärkeregler in der oberen linken Ecke des Bildschirms

Korrektur der Lautstärkeregelung in der oberen linken Ecke des Bildschirms: Dies ist ein bekanntes Problem in der Windows-Community, bei dem die Lautstärkeregelung beim Anpassen der Lautstärke in der oberen linken Ecke des Bildschirms hängen bleibt. Und egal, was Sie nicht in der Lage sind, diese Box zu bewegen, sie verschwindet nach einigen Sekunden automatisch oder in einigen Fällen nicht. Sobald die Lautstärkeleiste hängen bleibt, können Sie kein anderes Programm öffnen, bis die Box wieder verschwindet. Wenn der Lautstärkeregler nach einigen Sekunden nicht verschwindet, besteht die einzig mögliche Lösung darin, das System neu zu starten, aber selbst danach scheint es nicht zu verschwinden.

Das Hauptproblem besteht darin, dass Benutzer auf nichts anderes zugreifen können, bis die Lautstärkeleiste nicht verschwindet. In Fällen, in denen sie nicht automatisch verschwindet, friert das System ein, da ein Benutzer nichts tun kann, um das Problem zu beheben. Ehrlich gesagt gibt es keine bekannte Ursache, die dieses Problem zu verursachen scheint, aber nach vielen Recherchen scheint es einen Konflikt zwischen Hardware-Soundsteuerungen und Windows-Audiotreibern zu geben. Lassen Sie uns also ohne Zeitverlust sehen, wie Sie die Lautstärkeregelung in der oberen linken Ecke des Bildschirms mithilfe der unten aufgeführten Anleitung zur Fehlerbehebung tatsächlich beheben können.

Fix Lautstärkeregler in der oberen linken Ecke des Bildschirms

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Soundtreiber aktualisieren

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie ' Devmgmt.msc' ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.

2. Erweitern Sie Sound-, Video- und Gamecontroller, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Audiogerät und wählen Sie Aktivieren (falls bereits aktiviert, überspringen Sie diesen Schritt).

2.Wenn Ihr Audiogerät bereits aktiviert ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Audiogerät und wählen Sie Treibersoftware aktualisieren .

3.Wählen Sie nun „ Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen “ und lassen Sie den Vorgang abschließen.

4.Wenn Ihre Audiotreiber nicht aktualisiert werden konnten, wählen Sie erneut Treibersoftware aktualisieren.

5.Wählen Sie diesmal „ Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware.

6.Wählen Sie als Nächstes „ Lassen Sie mich aus einer Liste von Gerätetreibern auf meinem Computer auswählen .

7.Wählen Sie den entsprechenden Treiber aus der Liste aus und klicken Sie auf Weiter.

8.Lassen Sie den Vorgang ab und starten Sie Ihren PC neu.

9. Wechseln Sie alternativ zur Website Ihres Herstellers und laden Sie die neuesten Treiber herunter.

Methode 2: Führen Sie einen sauberen Start durch

Sie können Ihren Computer in einen sauberen Startzustand versetzen und prüfen, ob das Problem auftritt oder nicht. Es besteht die Möglichkeit, dass eine Drittanbieteranwendung in Konflikt steht und das Problem auftritt.

1.Drücken Sie die Windows-Taste + R, geben Sie 'msconfig' ein und klicken Sie auf OK.

2. Vergewissern Sie sich, dass auf der Registerkarte Allgemein unter 'Selektiver Start' aktiviert ist.

3. Deaktivieren Sie unter "Selektiver Start" die Option " Startelemente laden " .

4.Wählen Sie die Registerkarte Dienst und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Alle Microsoft-Dienste ausblenden".

5.Klicken Sie jetzt auf "Alle deaktivieren ", um alle unnötigen Dienste zu deaktivieren, die zu Konflikten führen können.

6. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf "Task-Manager öffnen".

7. Deaktivieren Sie jetzt auf der Registerkarte Start (im Task-Manager) alle aktivierten Startelemente.

8.Klicken Sie auf OK und dann neu . Überprüfen Sie, ob Sie die Lautstärkeregelung in der oberen linken Ecke des Bildschirms korrigieren können.

9. Drücken Sie erneut die Windows-Taste + R, geben Sie 'msconfig' ein und klicken Sie auf OK.

10.Wählen Sie auf der Registerkarte Allgemein die Option Normaler Start und klicken Sie dann auf OK.

11.Wenn Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten, klicken Sie auf Neu starten .

Methode 3: Soundtreiber deinstallieren

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen .

2. Erweitern Sie Sound- , Video- und Gamecontroller, klicken Sie auf das Soundgerät und wählen Sie Deinstallieren.

3. Bestätigen Sie nun die Deinstallation mit OK.

4. Gehen Sie abschließend im Fenster Geräte-Manager zu Aktion und klicken Sie auf Nach Hardwareänderungen suchen .

5. Starten Sie neu, um die Änderungen zu übernehmen und festzustellen, ob Sie die Lautstärkeregelung in der oberen linken Ecke des Bildschirms korrigieren können.

Methode 4: Benachrichtigungszeit ändern

1.Drücken Sie Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf Einfacher Zugriff.

2. Klicken Sie im linken Menü erneut auf Jetzt und wählen Sie Andere Optionen.

3.Unter Benachrichtigungen für Dropdown anzeigen wählen Sie 5 Sekunden . Wenn es bereits auf 5 eingestellt ist, ändern Sie es auf 7 Sekunden.

4. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 5: Führen Sie die Windows Audio-Fehlerbehebung aus

1.Öffnen Sie das Bedienfeld und geben Sie im Suchfeld „ Fehlerbehebung “ ein .

2.Klicken Sie in den Suchergebnissen auf „ Fehlerbehebung “ und wählen Sie dann Hardware und Sound.

3. Klicken Sie nun im nächsten Fenster in der Unterkategorie Sound auf „ Audio abspielen“.

4. Klicken Sie abschließend im Fenster "Audio abspielen" auf " Erweiterte Optionen", aktivieren Sie " Reparaturen automatisch anwenden " und klicken Sie auf "Weiter".

5.Troubleshooter diagnostiziert das Problem automatisch und fragt Sie, ob Sie das Update anwenden möchten oder nicht.

6. Klicken Sie auf Dieses Update anwenden und neu starten, um die Änderungen zu übernehmen.

Für dich empfohlen:

  • Fix Wallpaper ändert sich automatisch nach dem Neustart des Computers
  • Behebung des Fehlers 0x80080207 bei der Installation der App aus dem Windows Store
  • So beheben Sie Windows Defender startet nicht
  • Fix Netzwerkadapter-Fehlercode 28 kann nicht installiert werden

Sie haben die Lautstärkeregelung in der oberen linken Ecke des Bildschirms erfolgreich behoben. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Beitrag haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel