Fix Kann in Windows 10 keine Verbindung zu diesem Netzwerkproblem herstellen

Fix Kann in Windows 10 keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen: Sie können wahrscheinlich keine Verbindung zu Ihrem WLAN herstellen. Aus diesem Grund wird in Windows 10 der Fehler "Kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen" angezeigt. Egal wie oft Sie Versuchen Sie, dass Sie diese Fehlermeldung immer erhalten, bis Sie Ihren PC neu starten, was nach einigen Malen sehr frustrierend wird. Dieses Problem scheint hauptsächlich bei Windows 10-Benutzern mit Intel Wireless-Karte aufzutreten, bedeutet jedoch nicht, dass es nur auf Intel beschränkt ist.

Zwar gibt es mögliche Erklärungen wie beschädigte oder veraltete drahtlose Treiber, widersprüchliche 802.11n-Modi, mögliche Viren- oder Firewall-Eingriffe, IPv6-Probleme usw., aber es gibt keine einzige Ursache dafür, warum dieser Fehler auftritt. Dies hängt hauptsächlich von der Konfiguration des Benutzersystems ab. Aus diesem Grund haben wir alle möglichen Methoden zur Fehlerbehebung aufgelistet, mit denen das Problem behoben werden kann. Lassen Sie uns also ohne Zeitverlust sehen, wie Sie diesen Fehler tatsächlich beheben können.

Fix Kann in Windows 10 keine Verbindung zu diesem Netzwerkproblem herstellen

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Vergessen Sie das WiFi-Netzwerk

1.Klicken Sie in der Taskleiste auf das Symbol Drahtlos und dann auf Netzwerkeinstellungen.

2.Klicken Sie dann auf Bekannte Netzwerke verwalten, um die Liste der gespeicherten Netzwerke anzuzeigen.

3.Wählen Sie nun das Kennwort aus, für das Windows 10 das Kennwort nicht speichern kann, und klicken Sie auf Vergessen.

4.Klicken Sie erneut auf das WLAN-Symbol in der Taskleiste und stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Netzwerk her. Es wird nach dem Kennwort gefragt. Stellen Sie daher sicher, dass Sie das WLAN-Kennwort bei sich haben.

5. Sobald Sie das Kennwort eingegeben haben, stellen Sie eine Verbindung zum Netzwerk her und Windows speichert dieses Netzwerk für Sie.

6. Starten Sie Ihren PC neu und versuchen Sie erneut, eine Verbindung zum selben Netzwerk herzustellen. Diesmal merkt sich Windows das Kennwort Ihres WLANs. Diese Methode scheint das Problem zu beheben, dass in Windows 10 keine Verbindung zu diesem Netzwerk hergestellt werden kann .

Methode 2: Deaktivieren und aktivieren Sie dann Ihren WLAN-Adapter

1.Drücken Sie die Windows-Taste + R, geben Sie ncpa.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren WLAN-Adapter und wählen Sie Deaktivieren.

3.Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf denselben Adapter und wählen Sie diesmal Aktivieren.

4. Starten Sie Ihr Gerät neu und versuchen Sie erneut, eine Verbindung zu Ihrem drahtlosen Netzwerk herzustellen, und prüfen Sie, ob Sie in der Lage sind, eine Verbindung zu diesem Netzwerkproblem herzustellen.

Methode 3: DNS leeren und TCP / IP zurücksetzen

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows-Schaltfläche und wählen Sie „ Eingabeaufforderung (Admin)“.

2. Geben Sie nun den folgenden Befehl ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste:

(a) ipconfig / release

(b) ipconfig / flushdns

(c) ipconfig / erneuern

3. Öffnen Sie die Admin-Eingabeaufforderung erneut, geben Sie Folgendes ein und drücken Sie nach jeder Eingabe die Eingabetaste:

  • ipconfig / flushdns
  • nbtstat –r
  • netsh int ip reset
  • Netsh Winsock Reset

4. Starten Sie neu, um die Änderungen zu übernehmen. Flushing DNS scheint das Problem zu beheben, dass in Windows 10 keine Verbindung zu diesem Netzwerk hergestellt werden kann.

Methode 4: Führen Sie die Netzwerk-Fehlerbehebung aus

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Netzwerksymbol und wählen Sie Fehlerbehebung.

2. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

3. Drücken Sie jetzt die Windows-Taste + W und geben Sie die Fehlerbehebung ein. Drücken Sie die Eingabetaste.

4.Wählen Sie dort „ Netzwerk und Internet.

5.Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf Netzwerkadapter.

6. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Problem zu beheben.

Methode 5: Deinstallieren Sie Ihren Netzwerkadapter

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie " devmgmt.msc " ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.

2. Erweitern Sie den Netzwerkadapter, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den drahtlosen Netzwerkadapter und wählen Sie Deinstallieren.

3.Wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, wählen Sie Ja.

4. Starten Sie neu, um die Änderungen zu speichern, und versuchen Sie dann, die Verbindung zu Ihrem Wireless wiederherzustellen.

Methode 6: Aktualisieren Sie die WLAN-Treiber

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2. Erweitern Sie Netzwerkadapter, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren installierten Netzwerkadapter und wählen Sie Treibersoftware aktualisieren .

3. Wählen Sie dann Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen .

4. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

5.Wählen Sie erneut Treibersoftware aktualisieren, wählen Sie diesmal jedoch " Computer nach Treibersoftware durchsuchen" . '

6. Klicken Sie unten auf " Lassen Sie mich aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen ".

7.Wählen Sie den neuesten Treiber aus der Liste aus und klicken Sie auf Weiter.

8.Lassen Sie die Windows-Treiber installieren und schließen Sie nach Abschluss alles.

9. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern. Möglicherweise können Sie das Problem mit der Verbindung zu diesem Netzwerk in Windows 10 nicht beheben.

Methode 7: Deaktivieren Sie Antivirus und Firewall vorübergehend

Manchmal kann das Antivirenprogramm in Windows 10 dazu führen, dass keine Verbindung zu diesem Netzwerk hergestellt werden kann. Um zu überprüfen, ob dies hier nicht der Fall ist, müssen Sie Ihr Antivirenprogramm für eine begrenzte Zeit deaktivieren, damit Sie überprüfen können, ob der Fehler weiterhin auftritt, wenn das Antivirus ist ausgeschaltet.

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Antivirenprogramm-Symbol in der Taskleiste und wählen Sie Deaktivieren.

2.Wählen Sie als Nächstes den Zeitraum aus, für den das Antivirus deaktiviert bleibt.

Hinweis: Wählen Sie die kleinstmögliche Zeit, z. B. 15 Minuten oder 30 Minuten.

3. Versuchen Sie nach Abschluss des Vorgangs erneut, eine Verbindung zum WLAN-Netzwerk herzustellen, und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist oder nicht.

4.Drücken Sie die Windows-Taste + I und wählen Sie dann Systemsteuerung.

5.Klicken Sie anschließend auf System und Sicherheit.

6. Klicken Sie dann auf Windows-Firewall.

7. Klicken Sie nun im linken Fensterbereich auf Windows-Firewall ein- oder ausschalten.

8. Wählen Sie Windows-Firewall ausschalten und starten Sie Ihren PC neu. Versuchen Sie erneut, eine Verbindung zum WiFi-Netzwerk herzustellen, und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist oder nicht.

Wenn die oben beschriebene Methode nicht funktioniert, befolgen Sie genau die gleichen Schritte, um Ihre Firewall wieder einzuschalten.

Methode 8: Deaktivieren Sie IPv6

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das WLAN-Symbol in der Taskleiste und dann auf „ Netzwerk- und Freigabecenter öffnen.

2. Klicken Sie jetzt auf Ihre aktuelle Verbindung, um die Einstellungen zu öffnen .

Hinweis: Wenn Sie keine Verbindung zu Ihrem Netzwerk herstellen können, verwenden Sie ein Ethernet-Kabel, um eine Verbindung herzustellen, und führen Sie die folgenden Schritte aus.

3.Klicken Sie im gerade geöffneten Fenster auf die Schaltfläche Eigenschaften .

4. Deaktivieren Sie Internet Protocol Version 6 (TCP / IP).

5.Klicken Sie auf OK und dann auf Schließen. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 9: Ändern der 802.11-Kanalbreite

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie ncpa.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um Netzwerkverbindungen zu öffnen .

2. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf Ihre aktuelle WLAN-Verbindung und wählen Sie Eigenschaften.

3.Klicken Sie im Fenster mit den Wi-Fi-Eigenschaften auf die Schaltfläche Konfigurieren .

4. Wechseln Sie zur Registerkarte Erweitert und wählen Sie die 802.11- Kanalbreite aus .

5.Ändern Sie den Wert der 802.11-Kanalbreite auf 20 MHz und klicken Sie dann auf OK.

6.Schließen Sie alles und starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern. Möglicherweise können Sie den Fehler beheben. Mit dieser Methode kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk hergestellt werden. Wenn dies jedoch aus irgendeinem Grund für Sie nicht funktioniert hat, fahren Sie fort.

Methode 10: Stellen Sie sicher, dass Ihr Adapter und Ihr Router dieselben Sicherheitseinstellungen verwenden

1.Öffnen Sie das Netzwerk- und Freigabecenter und klicken Sie auf Ihre aktuelle WLAN-Verbindung.

2.Klicken Sie im gerade geöffneten Fenster auf Wireless-Eigenschaften .

3. Wechseln Sie zur Registerkarte Sicherheit und wählen Sie denselben Sicherheitstyp aus, den Ihr Router verwendet.

4. Möglicherweise müssen Sie verschiedene Optionen ausprobieren, um dieses Problem zu beheben.

5. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 11: Deaktivieren Sie den 802.11n-Modus

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie ncpa.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um Netzwerkverbindungen zu öffnen

2. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf Ihre aktuelle WLAN-Verbindung und wählen Sie Eigenschaften.

3.Klicken Sie im Fenster mit den Wi-Fi-Eigenschaften auf die Schaltfläche Konfigurieren.

4. Wechseln Sie zur Registerkarte Erweitert und wählen Sie den 802.11n-Modus aus.

5.Stellen Sie den Wert auf Deaktiviert und klicken Sie auf OK.

6.Schließen Sie alles und starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern. Dies kann möglicherweise das Problem beheben, dass in Windows 10 keine Verbindung zu diesem Netzwerk hergestellt werden kann. Wenn dies nicht der Fall ist, fahren Sie fort.

Methode 12: Fügen Sie die Verbindung manuell hinzu

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das WLAN-Symbol in der Taskleiste und wählen Sie Netzwerk- und Freigabecenter öffnen.

2.Klicken Sie unten auf Neue Verbindung oder neues Netzwerk einrichten.

3.Wählen Sie „Manuelles Herstellen einer Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk “ und klicken Sie auf Weiter.

4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm und geben Sie Benutzername und Passwort ein, um diese neue Verbindung zu konfigurieren.

5.Klicken Sie auf Weiter, um den Vorgang abzuschließen und zu überprüfen, ob Sie problemlos eine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen können.

Methode 13: Ändern Sie den drahtlosen Netzwerkmodus auf Standard

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie ncpa.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um Netzwerkverbindungen zu öffnen

2. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf Ihre aktuelle WLAN-Verbindung und wählen Sie Eigenschaften.

3.Klicken Sie im Fenster mit den Wi-Fi-Eigenschaften auf die Schaltfläche Konfigurieren .

4. Wechseln Sie zur Registerkarte Erweitert und wählen Sie Drahtloser Modus.

5. Ändern Sie nun den Wert in 802.11b oder 802.11g und klicken Sie auf OK.

Hinweis: Wenn der obige Wert das Problem nicht zu beheben scheint, versuchen Sie es mit verschiedenen Werten, um das Problem zu beheben.

6.Schließen Sie alles und starten Sie Ihren PC neu. Überprüfen Sie, ob der Fehler "Verbindung zu diesem Netzwerk nicht möglich" behoben wurde.

Methode 14: Verwenden Sie die Eingabeaufforderung

1.Drücken Sie Windows-Taste + X und wählen Sie dann Eingabeaufforderung (Admin).

2. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste:

reg delete HKCR \ CLSID \ {988248f3-a1ad-49bf-9170-676cbbc36ba3} / va / f

netcfg -v -u dni_dne

3.Schließen Sie cmd und starten Sie Ihren PC neu.

Methode 15: Führen Sie einen sauberen Start durch

Manchmal kann Software von Drittanbietern zu Konflikten mit Windows Store führen. Daher sollten Sie keine Apps aus dem Windows Apps Store installieren können. Um zu beheben, dass in Windows 10 keine Verbindung zu diesem Netzwerkproblem hergestellt werden kann, müssen Sie einen sauberen Neustart auf Ihrem PC durchführen und das Problem Schritt für Schritt diagnostizieren.

Für dich empfohlen:

  • Behebung von Windows 10 Sleeps nach einigen Minuten Inaktivität
  • So beheben Sie Windows 10 ohne vollen RAM
  • 7 Möglichkeiten, um das langsame Herunterfahren von Windows 10 zu beheben
  • Fix Windows Live Mail wird nicht gestartet

Das ist es, was Sie erfolgreich behoben haben. Kann in Windows 10 keine Verbindung zu diesem Netzwerkproblem herstellen. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Beitrag haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel