Fix Ihr PC wird automatisch in einer Minutenschleife neu gestartet

Wenn die Fehlermeldung " Ihr PC wird in einer Minute automatisch neu gestartet, Windows ist auf ein Problem gestoßen und muss neu gestartet werden. Sie sollten diese Meldung jetzt schließen und Ihre Arbeit speichern " angezeigt wird, machen Sie sich keine Sorgen, da Windows diesen Fehler manchmal anzeigt Botschaft. Wenn Sie nur ein- oder zweimal mit dem oben genannten Fehler konfrontiert sind, gibt es kein Problem und Sie müssen nichts tun.

Aber auch nach dem Neustart des Systems wird erneut die Fehlermeldung angezeigt und das System wird neu gestartet. Dies bedeutet, dass Sie in einer Endlosschleife stecken bleiben. Lassen Sie uns also ohne Zeitverlust sehen, wie Ihr PC mithilfe der unten aufgeführten Anleitung zur Fehlerbehebung automatisch in einer Minutenschleife neu gestartet wird.

Fix Ihr PC wird in einer Minute automatisch neu gestartet

Wenn Sie nicht auf Windows zugreifen können, müssen Sie möglicherweise im abgesicherten Modus starten und dann die unten aufgeführten Schritte ausführen:

Methode 1: Deaktivieren Sie Antivirus und Firewall vorübergehend

Manchmal kann das Antivirenprogramm das oben genannte Problem verursachen. Um zu überprüfen, ob dies hier nicht der Fall ist, müssen Sie Ihr Antivirenprogramm für eine begrenzte Zeit deaktivieren, damit Sie überprüfen können, ob der Fehler weiterhin angezeigt wird, wenn das Antivirenprogramm deaktiviert ist.

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Antivirenprogramm-Symbol in der Taskleiste und wählen Sie Deaktivieren.

2.Wählen Sie als Nächstes den Zeitraum aus, für den das Antivirus deaktiviert bleibt.

Hinweis: Wählen Sie die kleinstmögliche Zeit, z. B. 15 Minuten oder 30 Minuten.

3. Versuchen Sie nach Abschluss des Vorgangs erneut, den PC zu starten und zu überprüfen, ob der Fehler behoben ist oder nicht.

4.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie control ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Systemsteuerung zu öffnen .

5.Klicken Sie anschließend auf System und Sicherheit.

6. Klicken Sie dann auf Windows-Firewall.

7. Klicken Sie nun im linken Fensterbereich auf Windows-Firewall ein- oder ausschalten.

8. Wählen Sie Windows-Firewall ausschalten und starten Sie Ihren PC neu.

Versuchen Sie erneut, Ihren PC zu starten, und prüfen Sie, ob Sie das Problem beheben können. Ihr PC wird automatisch in einem Minutenschleifenfehler neu gestartet .

Methode 2: Löschen Sie den Inhalt des SoftwareDistribution-Ordners

Windows-Updates sind wichtig, da sie Sicherheitsupdates und Patches bereitstellen, viele Fehler beheben und die Systemleistung verbessern. Der Ordner "SoftwareDistribution" befindet sich im Windows-Verzeichnis und wird von WUAgent (Windows Update Agent) verwaltet.

Der SoftwareDistribution-Ordner sollte in Ruhe gelassen werden, aber manchmal müssen Sie möglicherweise den Inhalt dieses Ordners löschen. Ein solcher Fall ist, wenn Sie Windows nicht aktualisieren können oder wenn Windows-Updates, die heruntergeladen und im Ordner SoftwareDistribution gespeichert werden, beschädigt oder unvollständig sind. Viele Benutzer haben berichtet, dass das Löschen des Inhalts des SoftwareDistribution-Ordners ihnen geholfen hat, das Problem zu beheben. Ihr PC wird automatisch in einem Minutenschleifenfehler neu gestartet.

Methode 3: Führen Sie eine automatische Reparatur durch

1. Legen Sie die bootfähige Windows 10-Installations-DVD ein und starten Sie Ihren PC neu.

2.Wenn Sie aufgefordert werden, eine beliebige Taste zu drücken, um von CD oder DVD zu starten, drücken Sie eine beliebige Taste, um fortzufahren.

3.Wählen Sie Ihre Spracheinstellungen aus und klicken Sie auf Weiter. Klicken Sie unten links auf Computer reparieren .

4. Klicken Sie auf einem Optionsbildschirm auf Fehlerbehebung .

5.Klicken Sie im Bildschirm zur Fehlerbehebung auf die Option Erweitert .

6.Klicken Sie im Bildschirm Erweiterte Optionen auf Automatische Reparatur oder Startreparatur .

7.Warten Sie, bis die Windows-Automatik- / Startreparatur abgeschlossen ist.

8.Starten Sie neu und Sie haben erfolgreich repariert. Ihr PC wird automatisch in einem Minutenschleifenfehler neu gestartet .

Wenn Ihr System auf die automatische Reparatur reagiert, haben Sie die Möglichkeit, das System neu zu starten. Andernfalls wird angezeigt, dass die automatische Reparatur das Problem nicht beheben konnte. In diesem Fall müssen Sie diese Anleitung befolgen: So beheben Sie die automatische Reparatur konnte Ihren PC nicht reparieren

Methode 4: Führen Sie SFC und DISM aus

1.Drücken Sie Windows-Taste + X und klicken Sie dann auf Eingabeaufforderung (Admin).

2. Geben Sie nun Folgendes in das cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste:

 Sfc / scannow sfc / scannow / offbootdir = c: \ / offwindir = c: \ windows (Wenn oben fehlschlägt, versuchen Sie es mit diesem) 

3.Warten Sie, bis der oben beschriebene Vorgang abgeschlossen ist, und starten Sie Ihren PC anschließend neu.

4. Öffnen Sie cmd erneut, geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste:

 Dism / Online / Cleanup-Image / CheckHealth Dism / Online / Cleanup-Image / ScanHealth Dism / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth 

5.Lassen Sie den Befehl DISM ausführen und warten Sie, bis er beendet ist.

6. Wenn der obige Befehl nicht funktioniert, versuchen Sie Folgendes:

 Dism / Image: C: \ offline / Cleanup-Image / RestoreHealth / Quelle: c: \ test \ mount \ windows Dism / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth / Quelle: c: \ test \ mount \ windows / LimitAccess 

Hinweis: Ersetzen Sie C: \ RepairSource \ Windows durch den Speicherort Ihrer Reparaturquelle (Windows-Installations- oder Wiederherstellungs-CD).

7. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 5: MBR reparieren

Der Master-Startdatensatz wird auch als Master-Partitionstabelle bezeichnet. Dies ist der wichtigste Sektor des Laufwerks, der sich am Anfang eines Laufwerks befindet und den Speicherort des Betriebssystems angibt und das Booten von Windows 10 ermöglicht. Der MBR enthält einen Bootloader, in dem das Betriebssystem mit den logischen Partitionen des Laufwerks installiert ist. Wenn Windows nicht booten kann, müssen Sie möglicherweise Ihren Master Boot Record (MBR) reparieren oder reparieren, da er möglicherweise beschädigt ist.

Methode 6: Systemwiederherstellung durchführen

1.Öffnen Sie Start oder drücken Sie die Windows-Taste.

2. Geben Sie unter Windows-Suche die Option Wiederherstellung ein und klicken Sie auf Wiederherstellungspunkt erstellen .

3.Wählen Sie die Registerkarte Systemschutz und klicken Sie auf die Schaltfläche Systemwiederherstellung .

4.Klicken Sie auf Weiter und wählen Sie den gewünschten Systemwiederherstellungspunkt .

4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Systemwiederherstellung abzuschließen.

5.Überprüfen Sie nach dem Neustart erneut, ob Sie das Problem beheben können. Ihr PC wird in einer Minute automatisch neu gestartet.

Methode 7: Windows 10 zurücksetzen oder aktualisieren

Hinweis: Wenn Sie nicht auf Ihren PC zugreifen können, starten Sie den PC einige Male neu, bis Sie die automatische Reparatur starten, oder verwenden Sie diese Anleitung, um auf die Optionen für den erweiterten Start zuzugreifen. Navigieren Sie dann zu Fehlerbehebung> PC zurücksetzen> Alles entfernen.

1.Drücken Sie Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf das Symbol Update & Sicherheit.

2.Wählen Sie im linken Menü Wiederherstellung.

3. Klicken Sie unter Zurücksetzen dieses PCs auf die Schaltfläche „Erste Schritte “.

4.Wählen Sie die Option Meine Dateien behalten .

5.Für den nächsten Schritt werden Sie möglicherweise aufgefordert, Windows 10-Installationsmedien einzulegen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie diese bereit haben.

6.Wählen Sie nun Ihre Windows-Version aus und klicken Sie nur auf das Laufwerk, auf dem Windows installiert ist. > Entfernen Sie einfach meine Dateien.

7.Klicken Sie auf die Schaltfläche Zurücksetzen.

8. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Reset abzuschließen.

Methode 8: Reparieren Installieren Sie Windows 10

Diese Methode ist der letzte Ausweg, denn wenn nichts funktioniert, werden mit dieser Methode sicher alle Probleme mit Ihrem PC behoben und der Fehler "Ihr PC wird in einer Minute automatisch neu gestartet" behoben. Reparatur Bei der Installation wird lediglich ein direktes Upgrade verwendet, um Probleme mit dem System zu beheben, ohne die auf dem System vorhandenen Benutzerdaten zu löschen. Folgen Sie diesem Artikel, um zu erfahren, wie Sie Windows 10 einfach installieren können.

Empfohlen:

  • Behebung eines fehlerhaften Hardwarefehlers unter Windows 10
  • So installieren Sie Internet Explorer unter Windows 10
  • Fix Printer Driver ist unter Windows 10 nicht verfügbar
  • 3 Möglichkeiten zum Ändern der DNS-Einstellungen unter Windows 10

Ich hoffe, die oben genannten Schritte haben Ihnen dabei geholfen, das Problem zu beheben. Ihr PC wird automatisch in einer Minute neu gestartet. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Handbuch haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel