Fix Icons, denen das spezielle Image fehlt

Korrektur von Symbolen, bei denen das spezielle Image fehlt: Das Problem tritt auf, wenn die Desktop-Verknüpfungssymbole als fehlende Bilder angezeigt werden, obwohl das Programm nicht deinstalliert ist. Dieses Problem ist auch nicht auf Desktopsymbole beschränkt, da das gleiche Problem auch für Symbole im Startmenü auftritt. Das VLC-Player-Symbol in der Taskleiste und auf dem Desktop zeigt beispielsweise das Standard-MS-Betriebssystem-Image an (das, bei dem das Betriebssystem die Dateiverknüpfungsziele nicht erkennt).

Wenn Sie nun auf diese Verknüpfungen klicken, die mit dem oben genannten Problem konfrontiert sind, funktionieren sie einwandfrei und es besteht kein Problem darin, auf die Anwendung zuzugreifen oder sie zu verwenden. Das einzige Problem ist, dass den Symbolen ihre speziellen Bilder fehlen. Lassen Sie uns also, ohne Zeit zu verlieren, mit den unten aufgeführten Schritten zur Fehlerbehebung sehen, wie Symbole, bei denen das spezielle Image-Problem in Windows fehlt, tatsächlich behoben werden.

Fix Icons, denen das spezielle Image fehlt

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Löschen des Thumbnails-Cache

Führen Sie die Datenträgerbereinigung auf der Festplatte aus, auf der den Symbolen das spezielle Image fehlt.

Hinweis: Dies würde alle Ihre Anpassungen im Ordner zurücksetzen. Wenn Sie dies nicht möchten, versuchen Sie diese Methode schließlich, da dies das Problem definitiv beheben wird.

1. Gehen Sie zu diesem PC oder Mein PC und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk C:, um Eigenschaften auszuwählen .

3. Klicken Sie nun im Eigenschaftenfenster unter Kapazität auf Datenträgerbereinigung .

4. Es wird einige Zeit dauern, um zu berechnen, wie viel Speicherplatz die Datenträgerbereinigung freigeben kann.

5.Warten Sie, bis die Datenträgerbereinigung das Laufwerk analysiert und Ihnen eine Liste aller Dateien zur Verfügung stellt, die entfernt werden können.

6.Überprüfen Sie die Option Miniaturansichten in der Liste und klicken Sie unten unter Beschreibung auf Systemdateien bereinigen.

7.Warten Sie, bis die Datenträgerbereinigung abgeschlossen ist, und prüfen Sie, ob Sie Symbole beheben können, bei denen das Problem mit dem speziellen Image fehlt.

Methode 2: Reparieren Sie den Symbol-Cache

1. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Arbeiten, die Sie gerade ausführen, auf Ihrem PC speichern und alle vorhandenen Anwendungen oder Ordnerfenster schließen.

2. Drücken Sie gleichzeitig Strg + Umschalt + Esc, um den Task-Manager zu öffnen .

3.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows Explorer und wählen Sie Aufgabe beenden .

4.Klicken Sie auf Datei und dann auf Neue Aufgabe ausführen .

5. Geben Sie cmd.exe in das Wertefeld ein und klicken Sie auf OK.

6. Geben Sie nun den folgenden Befehl in cmd ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste:

CD / d% Benutzerprofil% \ AppData \ Local

DEL IconCache.db / a

AUSFAHRT

7. Sobald alle Befehle erfolgreich ausgeführt wurden, schließen Sie die Eingabeaufforderung.

8. Öffnen Sie jetzt den Task-Manager erneut, wenn Sie ihn geschlossen haben, und klicken Sie dann auf Datei> Neue Aufgabe ausführen .

9. Geben Sie explorer.exe ein und klicken Sie auf OK. Dies würde Ihren Windows Explorer und die Fix-Symbole neu starten, wenn das spezielle Image-Problem fehlt.

Wenn dies bei Ihnen nicht funktioniert, können Sie auch eine alternative Methode ausprobieren: So reparieren Sie den Symbol-Cache in Windows 10

Methode 3: Manuelles Erhöhen der Cache-Größe

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen.

2. Navigieren Sie zum folgenden Schlüssel im Registrierungspfad:

HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Explorer

3.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Explorer und wählen Sie Neu> Zeichenfolgenwert .

4.Nennen Sie diesen neu erstellten Schlüssel als Max Cached Icons.

5. Doppelklicken Sie auf diese Zeichenfolge und ändern Sie ihren Wert in 4096 oder 8192, was 4 MB oder 8 MB entspricht.

6. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern, und Sie können loslegen.

Methode 4: Erstellen Sie ein neues Benutzerkonto

1. Drücken Sie Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf Konten.

2.Klicken Sie im linken Menü auf die Registerkarte Familie und andere Personen und klicken Sie unter Andere Personen auf Diesen PC zu diesem PC hinzufügen.

3.Klicken Sie auf Ich habe die Anmeldeinformationen dieser Person unten nicht.

4.Wählen Sie unten Benutzer hinzufügen ohne Microsoft-Konto .

5. Geben Sie nun den Benutzernamen und das Passwort für das neue Konto ein und klicken Sie auf Weiter.

Melden Sie sich bei diesem neuen Benutzerkonto an und prüfen Sie, ob Sie das Problem mit den Symbolen beheben können. Wenn es Ihnen gelingt, Symbole zu beheben, bei denen das Problem mit dem speziellen Image in diesem neuen Benutzerkonto fehlt, lag das Problem bei Ihrem alten Benutzerkonto, das möglicherweise beschädigt wurde. Übertragen Sie Ihre Dateien trotzdem auf dieses Konto und löschen Sie das alte Konto, um das Problem zu lösen Übergang zu diesem neuen Konto.

Für dich empfohlen:

  • Fix Ihr Konto wurde deaktiviert. Bitte wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator
  • Fix Das Betriebssystem ist derzeit nicht für die Ausführung dieser Anwendung konfiguriert
  • So beheben Sie Windows Kann erforderliche Dateien nicht installieren 0x80070570
  • Fix Der Benutzerprofildienst hat den Anmeldefehler nicht bestanden

Das ist es, was Sie erfolgreich behoben haben. Icons haben ihr spezielles Image- Problem verpasst. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Handbuch haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel