Fix Desktop bezieht sich auf einen Speicherort, der nicht verfügbar ist

Desktop reparieren Bezieht sich auf einen nicht verfügbaren Speicherort: Wenn beim Starten des PCs die folgende Fehlermeldung angezeigt wird: "C: \ Windows \ system32 \ config \ systemprofile \ desktop bezieht sich auf einen nicht verfügbaren Speicherort", weist dies auf einen falschen Desktop-Speicherort hin . Wenn Sie sich bei Ihrem Konto anmelden, werden Sie feststellen, dass nicht alle Ihre Desktopsymbole und Apps vorhanden sind. Stattdessen haben Sie einen vollständig leeren Desktop und der folgende Fehler wird angezeigt:

" C: \ Windows \ system32 \ config \ systemprofile \ Desktop bezieht sich auf einen Speicherort, der nicht verfügbar ist. Es kann sich auf einer Festplatte dieses Computers oder in einem Netzwerk befinden. Stellen Sie sicher, dass die Festplatte richtig eingelegt ist oder dass Sie mit dem Internet oder Ihrem Netzwerk verbunden sind, und versuchen Sie es erneut. Wenn es immer noch nicht gefunden werden kann, wurden die Informationen möglicherweise an einen anderen Ort verschoben.

Jetzt gibt es keine besondere Ursache für diese Fehlermeldung. Sie können jedoch auf dieses Problem stoßen, wenn Ihr System abstürzt und Systemdateien abrupt beschädigt, das Benutzerprofil beschädigt oder ein Windows-Update beschädigt usw. Lassen Sie uns also ohne Zeitverlust sehen, wie Desktop-Referenzen tatsächlich behoben werden Ein Speicherort, der mithilfe der unten aufgeführten Anleitung zur Fehlerbehebung nicht verfügbar ist.

Fix Desktop bezieht sich auf einen Speicherort, der nicht verfügbar ist

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Setzen Sie den Desktop auf den Standardspeicherort zurück

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

C: \ Benutzer \% Benutzername%

2.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop- Ordner und wählen Sie Eigenschaften.

3. Wechseln Sie in den Desktop-Eigenschaften zur Registerkarte Speicherort und klicken Sie auf die Schaltfläche Standard wiederherstellen.

4.Klicken Sie auf Übernehmen und anschließend auf OK.

5. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern und festzustellen, ob Sie Desktop-Verweise auf einen nicht verfügbaren Speicherort korrigieren können.

Methode 2: Registrierungskorrektur

Wenn die oben beschriebene Methode nicht funktioniert, versuchen Sie stattdessen diese:

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen.

2. Navigieren Sie zum folgenden Registrierungsschlüssel:

HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Explorer \ Benutzer-Shell-Ordner

3.Stellen Sie sicher, dass Sie Benutzer-Shell-Ordner auswählen, und doppelklicken Sie dann im rechten Fensterbereich auf den Desktop.

4. Stellen Sie nun im Feld Wertdaten sicher, dass der Wert auf Folgendes eingestellt ist:

% USERPROFILE% \ Desktop

ODER

C: \ Benutzer \% BENUTZERNAME% \ Desktop

5.Klicken Sie auf OK und schließen Sie den Registrierungseditor.

6. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 3: Kopieren Sie den Desktop-Ordner zurück an seinen Speicherort

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

C: \ Benutzer \% Benutzername%

2. Überprüfen Sie, ob Sie zwei Desktop-Ordner finden, einen leeren und einen mit Ihrem Desktop-Inhalt.

3.Wenn Sie dies tun, löschen Sie den leeren Desktop-Ordner.

4. Kopieren Sie nun den Desktop-Ordner, der Ihre Daten enthält, und navigieren Sie zum folgenden Speicherort:

C: \ Windows \ system32 \ config \ systemprofile \

5.Wenn Sie zu dem Systemprofilordner navigieren, den Sie erhalten, klicken Sie einfach auf Weiter, um auf den Ordner zuzugreifen.

6. Fügen Sie den Desktop-Ordner in den Systemprofilordner ein.

7. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern und festzustellen, ob Sie Desktop-Verweise auf einen nicht verfügbaren Speicherort korrigieren können.

Methode 4: Systemwiederherstellung durchführen

1.Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie " sysdm.cpl " ein. Drücken Sie dann die Eingabetaste.

2.Wählen Sie die Registerkarte Systemschutz und wählen Sie Systemwiederherstellung.

3.Klicken Sie auf Weiter und wählen Sie den gewünschten Systemwiederherstellungspunkt .

4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Systemwiederherstellung abzuschließen.

5. Nach dem Neustart können Sie möglicherweise Desktop-Verweise auf einen nicht verfügbaren Speicherort korrigieren.

Methode 5: Erstellen Sie ein neues Benutzerkonto

1. Drücken Sie Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf Konten.

2.Klicken Sie im linken Menü auf die Registerkarte Familie und andere Personen und klicken Sie unter Andere Personen auf Diesen PC zu diesem PC hinzufügen.

3.Klicken Sie auf Ich habe die Anmeldeinformationen dieser Person unten nicht.

4.Wählen Sie unten Benutzer hinzufügen ohne Microsoft-Konto .

5. Geben Sie nun den Benutzernamen und das Passwort für das neue Konto ein und klicken Sie auf Weiter.

Melden Sie sich dann beim neuen Benutzerkonto an:

1.Öffnen Sie den Datei-Explorer und klicken Sie auf Ansicht> Optionen.

2. Wechseln Sie zur Registerkarte Ansicht und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Versteckte Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen .

3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Geschützte Betriebssystemdateien ausblenden (empfohlen).

4.Klicken Sie auf Übernehmen und anschließend auf OK.

5. Navigieren Sie zu folgendem Ort:

C: \ Users \ Old_Username

Hinweis: Hier ist C das Laufwerk, auf dem Windows installiert ist, und Old_Username ist der Name Ihres alten Kontonutzernamens.

6.Wählen Sie alle Dateien aus dem obigen Ordner mit Ausnahme der folgenden aus:

Ntuser.dat

Ntuser.dat.log

Ntuser.ini

7. Drücken Sie nun die Windows-Taste + R, geben Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

C: \ Benutzer \% Benutzername%

Hinweis: Dies ist Ihr neuer Benutzerkontoordner.

8. Fügen Sie den kopierten Inhalt hier ein und starten Sie Ihren PC neu.

Empfohlen:

  • Fix Standarddrucker kann nicht eingestellt werden 0x00000709
  • Problem, dass das Mikrofon unter Windows 10 nicht funktioniert
  • Entfernen Sie Candy Crush Soda Saga von Windows 10
  • Fix WiFi stellt in Windows 10 keine automatische Verbindung her

Das ist es, was Sie erfolgreich getan haben. Desktop-Verweise auf einen nicht verfügbaren Speicherort korrigieren. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Handbuch haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel