Fix Bildschirmauflösungsänderungen von selbst

Korrektur der Bildschirmauflösung von selbst: Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, bei dem sich die Bildschirmauflösung automatisch von selbst ändert oder jedes Mal, wenn Sie sich an Ihrem PC anmelden, sind Sie an der richtigen Stelle, da wir heute diskutieren werden, wie das Problem behoben werden kann. Benutzer sind mit dem Problem konfrontiert, wenn sie versuchen, die Auflösung auf eine höhere zu ändern, beispielsweise 1920 × 1200 oder 1600 x 900 (die höchste auf ihrem System verfügbare). Jedes Mal, wenn sie sich abmelden und anmelden oder ihren PC neu starten, ist die Auflösung erneut auf die niedrigste Auflösung geändert.

Es gibt keine einzige Ursache für das Problem, da es aus einer Reihe von Gründen auftreten kann, z. B. veraltete, beschädigte oder inkompatible Bildschirmtaucher, Software von Drittanbietern, die Option BaseVideo ist in msconfig aktiviert oder ein schneller Start verursacht das Problem. Wie auch immer, ohne Zeit zu verlieren, sehen wir uns an, wie Sie die Änderungen der Bildschirmauflösung mithilfe der unten aufgeführten Anleitung zur Fehlerbehebung selbst beheben können.

Fix Bildschirmauflösungsänderungen von selbst

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Stellen Sie sicher, dass Windows auf dem neuesten Stand ist

1.Drücken Sie Windows-Taste + I und wählen Sie dann Update & Sicherheit.

2.Klicken Sie anschließend erneut auf Nach Updates suchen und stellen Sie sicher, dass alle ausstehenden Updates installiert sind.

3.Nachdem die Updates installiert sind, starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob Sie Änderungen an der Bildschirmauflösung selbst beheben können.

Methode 2: Aktualisieren der Anzeigetreiber

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie " devmgmt.msc " (ohne Anführungszeichen) ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.

2. Erweitern Sie als Nächstes Anzeigeadapter, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Nvidia-Grafikkarte und wählen Sie Aktivieren.

3.Wenn Sie dies erneut getan haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Grafikkarte und wählen Sie „Treibersoftware aktualisieren“ .

4.Wählen Sie „ Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen“ und lassen Sie den Vorgang abschließen.

5.Wenn der obige Schritt Ihr Problem beheben konnte, ist dies gut, wenn nicht, fahren Sie fort.

6.Wählen Sie erneut "Treibersoftware aktualisieren", aber wählen Sie diesmal auf dem nächsten Bildschirm " Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware".

7.Wählen Sie nun " Lassen Sie mich aus einer Liste der verfügbaren Treiber auf meinem Computer auswählen."

8. Wählen Sie abschließend den kompatiblen Treiber aus der Liste für Ihre Nvidia-Grafikkarte aus und klicken Sie auf Weiter.

9.Lassen Sie den obigen Vorgang abschließen und starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern. Nach dem Aktualisieren des Grafikkartentreibers können Sie möglicherweise Änderungen an der Bildschirmauflösung selbst beheben.

$config[ads_text6] not found

Methode 3: Führen Sie einen sauberen Neustart durch

Manchmal kann Software von Drittanbietern zu Konflikten mit der Windows-Bildschirmauflösung führen und das Problem verursachen. Um Änderungen an der Bildschirmauflösung selbst zu beheben, müssen Sie einen sauberen Neustart auf Ihrem PC durchführen und das Problem Schritt für Schritt diagnostizieren.

Methode 4: Deinstallieren Sie die Videotreiber

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.

2. Erweitern Sie die Anzeigeadapter, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre NVIDIA-Grafikkarte und wählen Sie Deinstallieren.

2.Wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, wählen Sie Ja.

3.Drücken Sie Windows-Taste + X und wählen Sie dann Systemsteuerung.

4.Klicken Sie in der Systemsteuerung auf Programm deinstallieren .

5.Deinstallieren Sie als Nächstes alles, was mit Nvidia zu tun hat .

6. Starten Sie Ihr System neu, um die Änderungen zu speichern, und laden Sie das Setup erneut von der Website des Herstellers herunter.

5. Wenn Sie sicher sind, dass Sie alles entfernt haben, installieren Sie die Treiber erneut .

Methode 5: Deaktivieren Sie Basisvideo in msconfig

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie msconfig ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2. Navigieren Sie zur Registerkarte Boot und deaktivieren Sie "Basisvideo".

3.Klicken Sie auf Übernehmen und anschließend auf OK.

4. Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob Sie Änderungen an der Bildschirmauflösung selbst beheben können.

Methode 6: Deaktivieren Sie den Schnellstart

1.Drücken Sie die Windows-Taste + R, geben Sie die Steuerung ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Systemsteuerung zu öffnen .

2.Klicken Sie auf Hardware und Sound und dann auf Energieoptionen .

3. Wählen Sie dann im linken Fensterbereich „ Wählen Sie, was die Netzschalter tun sollen.

4. Klicken Sie nun auf „ Einstellungen ändern, die derzeit nicht verfügbar sind.

5. Deaktivieren Sie " Schnellstart aktivieren" und klicken Sie auf "Änderungen speichern".

Methode 7: Führen Sie die Windows Display-Fehlerbehebung aus

1.Drücken Sie Windows-Taste + S, um die Windows-Suche zu öffnen, geben Sie control ein und klicken Sie auf Systemsteuerung.

2. Geben Sie die Fehlerbehebung in die Suchleiste der Systemsteuerung ein und klicken Sie in den Suchergebnissen auf Fehlerbehebung .

3.Klicken Sie im linken Menü auf Alle anzeigen .

4. Klicken Sie unter Fehlerbehebung bei Computerproblemen in der Liste auf Videowiedergabe.

5. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Problem zu beheben.

6. Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob Sie Änderungen an der Bildschirmauflösung selbst beheben können.

Methode 8: Systemwiederherstellung durchführen

1.Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie " sysdm.cpl " ein. Drücken Sie dann die Eingabetaste.

2.Wählen Sie die Registerkarte Systemschutz und wählen Sie Systemwiederherstellung.

3.Klicken Sie auf Weiter und wählen Sie den gewünschten Systemwiederherstellungspunkt .

4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Systemwiederherstellung abzuschließen.

5. Nach dem Neustart können Sie möglicherweise Änderungen an der Bildschirmauflösung selbst beheben.

$config[ads_text6] not found

Für dich empfohlen:

  • Fix Windows kann die Kamera nicht finden oder starten
  • Korrigieren Sie WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR unter Windows 10
  • So übernehmen Sie die volle Kontrolle oder den Besitz von Windows-Registrierungsschlüsseln
  • Behebung, dass der Dienst nicht gestartet werden konnte Windows Defender-Fehler 0x80070422

Sie haben das Problem mit der Bildschirmauflösung erfolgreich selbst behoben. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Handbuch haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel