Fix Backspace funktioniert nicht unter Windows 10

Problem, dass die Rücktaste in Windows 10 nicht funktioniert : Viele Benutzer haben dieses Problem, bei dem einige ihrer Tastaturtasten nicht mehr funktionieren, insbesondere die Rücktaste. Und ohne die Rücktaste haben Benutzer Schwierigkeiten, ihren PC zu verwenden. Für Office-Benutzer, die Präsentationen, Dokumente erstellen oder eine große Anzahl von Artikeln schreiben müssen, ist dies ein Albtraum. Viele Benutzer gehen immer davon aus, dass dieses Problem auf einen Fehler in ihrer Tastatur zurückzuführen ist. Stattdessen kann der eigentliche Grund in beschädigten, inkompatiblen oder veralteten Treibern liegen. Es kann auch andere Ursachen geben, z. B. Malware, Sticky Keys usw. Lassen Sie uns also ohne Zeitverlust sehen, wie Sie das Problem beheben, dass die Rücktaste in Windows 10 nicht funktioniert.

Fix Backspace funktioniert nicht unter Windows 10

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Deaktivieren Sie Sticky Keys & Filter Keys

Sticky Keys & Filter Keys sind zwei neue benutzerfreundliche Funktionen unter Windows. Mit Sticky Keys können Benutzer jeweils eine Taste verwenden, wenn Verknüpfungen angewendet werden. Wiederum informieren Filtertasten die Tastatur darüber, dass kurze oder wiederholte Tastenanschläge des Benutzers ignoriert werden. Wenn diese Schlüsselfunktionen aktiviert sind, kann das Problem auftreten, dass die Rücktaste nicht funktioniert. Um dieses Problem zu lösen, sind die Schritte -

1.Gehen Sie zu Start und suchen Sie nach " Leichtigkeit ". Wählen Sie dann " Eas, of Access-Einstellungen ".

2.Wählen Sie im linken Fensterbereich Tastatur.

3. Deaktivieren Sie die Umschalttaste für Sticky-Tasten und Filtertasten.

4.Überprüfen Sie jetzt, ob Ihre Rücktaste funktioniert oder nicht.

Methode 2: Tastaturtreiber neu installieren

Die Neuinstallation Ihrer Tastatur kann Ihnen auch bei der Lösung des Problems helfen. Dazu sind die Schritte -

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.

2. Erweitern Sie die Tastaturen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Tastaturgerät und wählen Sie Deinstallieren.

3.Wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, wählen Sie Ja / OK.

4. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern, und Windows installiert Ihre Tastaturtreiber automatisch neu.

Methode 3: Tastaturtreiber aktualisieren

Um das Problem zu beheben, dass die Rücktaste nicht funktioniert, müssen Sie Ihre vorhandenen Tastaturtreiber mit der neuesten Version aktualisieren. Dazu sind die Schritte -

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie " devmgmt.msc " ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.

2. Erweitern Sie die Tastatur, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Standard-PS / 2-Tastatur und wählen Sie Treiber aktualisieren.

3.Wählen Sie zunächst Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen und warten Sie, bis Windows den neuesten Treiber automatisch installiert hat.

4. Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob Sie das Problem beheben können. Wenn nicht, fahren Sie fort.

5. Kehren Sie zum Geräte-Manager zurück, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Standard PS / 2 Keyboard und wählen Sie Treiber aktualisieren .

6.Wählen Sie diesmal „ Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware.

7.Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf „ Lassen Sie mich aus einer Liste verfügbarer Treiber auf meinem Computer auswählen.

8.Wählen Sie die neuesten Treiber aus der Liste aus und klicken Sie auf Weiter.

9. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern und festzustellen, ob Sie das Problem mit der Rücktaste unter Windows 10 beheben können.

Methode 4: Stellen Sie sicher, dass Windows auf dem neuesten Stand ist

Das mag seltsam klingen, aber Sie müssen Ihr Windows aktualisieren, um dieses Problem zu beheben. Wenn Sie Windows aktualisieren, werden automatisch die neuesten Treiber für alle Geräte installiert, und das zugrunde liegende Problem wird behoben. Der Schritt zum Aktualisieren Ihres Systems ist einfach. Befolgen Sie die Schritte, um das Problem zu beheben -

1. Gehen Sie zu Start und geben Sie " Windows Update " ein.

2.Klicken Sie im Suchergebnis auf „ Windows Update “.

3.Überprüfen Sie nach Updates und installieren Sie verfügbare Updates.

4. Starten Sie Ihr System neu und testen Sie Ihre Rücktaste erneut.

Methode 5: Testen Sie Ihre Tastatur auf einem anderen PC

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um zu überprüfen, ob es sich um ein Softwareproblem oder um Hardware handelt. Wenn Sie eine Desktop-Tastatur verwenden, können Sie diese über den USB-Anschluss oder die PS2 an einen anderen PC oder Laptop anschließen. Wenn Ihre Tastatur auch auf einem anderen PC nicht ordnungsgemäß funktioniert, müssen Sie Ihre Tastatur durch eine neue ersetzen. Es wird empfohlen, eine USB-Tastatur zu kaufen, da PS2-Tastaturen alt sind und nur mit Desktop-Systemen verwendet werden können.

Methode 6: Scannen Sie Ihren PC mit Anti-Malware

Malware kann enorme Probleme für Ihr System verursachen. Es kann Ihre Maus deaktivieren und dazu führen, dass Ihre Tastaturtasten nicht mehr funktionieren, oder sogar die Tasten deaktivieren, die in ihrem Pfad stehen können, z. B. Leerzeichen, Löschen, Eingeben, Rücktaste usw. Es wird daher empfohlen, Anwendungen wie Malwarebytes oder andere Anti- Malware-Anwendungen zum Scannen nach Malware in Ihrem System. Es wird daher empfohlen, diesen Beitrag zu lesen, um das Problem mit der Rücktaste zu beheben, das nicht funktioniert: Verwendung von Malwarebytes Anti-Malware zum Entfernen von Malware.

Methode 7: Deaktivieren Sie den Schnellstart

1.Drücken Sie die Windows-Taste + R, geben Sie die Steuerung ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Systemsteuerung zu öffnen .

2.Klicken Sie auf Hardware und Sound und dann auf Energieoptionen .

3. Wählen Sie dann im linken Fensterbereich „ Wählen Sie, was die Netzschalter tun sollen.

4. Klicken Sie nun auf „ Einstellungen ändern, die derzeit nicht verfügbar sind.

5. Deaktivieren Sie " Schnellstart aktivieren" und klicken Sie auf "Änderungen speichern".

Methode 8: Reparieren Installieren Sie Windows 10

Diese Methode ist der letzte Ausweg, denn wenn nichts funktioniert, werden mit dieser Methode sicherlich alle Probleme mit Ihrem PC behoben. Reparatur Installieren Sie die Installation nur mit einem direkten Upgrade, um Probleme mit dem System zu beheben, ohne die auf dem System vorhandenen Benutzerdaten zu löschen. Folgen Sie diesem Artikel, um zu erfahren, wie Sie Windows 10 einfach installieren können.

Empfohlen:

  • Verhindern Sie, dass Apps unter Windows 10 im Hintergrund ausgeführt werden
  • 4 Möglichkeiten zum Anzeigen gespeicherter WLAN-Kennwörter unter Windows 10
  • Top 6 der besten Fotobearbeitungs-Apps für Windows 10?
  • Fix Rotation Lock in Windows 10 ausgegraut

Ich hoffe, dieser Artikel war hilfreich und jetzt können Sie die Rücktaste, die unter Windows 10 nicht funktioniert, problemlos beheben. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Lernprogramm haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel