Einfacher Zugriff auf Farbe und Aussehen in Windows 10

Einfacher Zugriff auf Farbe und Aussehen In Windows 10: Nach dem Update von Windows 10 Creators war der Zugriff auf Farbe und Aussehen nicht mehr so ​​einfach wie früher. In Windows 7 und Windows 8 / 8.1 kann jeder einfach auf die Einstellungen für Farbe und Aussehen zugreifen, indem er mit der rechten Maustaste auf den Desktop klickt, Personalisieren auswählt und dann auf den Link Farbe klickt. Wenn Sie jedoch in Windows 10 dieselben Schritte ausführen, werden Sie feststellen, dass Sie anstelle des klassischen Personalisierungsfensters zur App "Einstellungen" weitergeleitet werden.

Wenn Sie immer noch nach einer Möglichkeit suchen, auf das klassische Personalisierungsfenster zuzugreifen, suchen Sie nicht weiter, da wir diskutieren werden, wie Sie dies tun können. Lassen Sie uns also ohne Zeitverlust sehen, wie Sie mithilfe des unten aufgeführten Tutorials einfach auf Farbe und Aussehen in Windows 10 zugreifen können.

Einfacher Zugriff auf Farbe und Aussehen in Windows 10

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Einfacher Zugriff auf Farbe und Aussehen in Windows 10 mit dem Befehl Ausführen

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

 Shell ::: {ED834ED6-4B5A-4bfe-8F11-A626DCB6A921} -Microsoft.Personalization \ pageColorization 

2. Sobald Sie die Eingabetaste drücken, wird das klassische Fenster für Farbe und Aussehen sofort geöffnet.

3.Ändern Sie die Einstellungen nach Ihren Wünschen und klicken Sie dann auf Änderungen speichern.

4. Starten Sie Ihren PC neu.

Methode 2: Manuelles Erstellen einer Farb- und Darstellungsverknüpfung

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste in einen leeren Bereich auf dem Desktop und wählen Sie dann Neu> Verknüpfung.

2.Kopieren Sie Folgendes und fügen Sie es in das Feld „Geben Sie die Position des Elements ein “ ein. Klicken Sie dann auf Weiter:

 explorer.exe-Shell ::: {ED834ED6-4B5A-4bfe-8F11-A626DCB6A921} -Microsoft.Personalization \ pageWallpaper 

3. Geben Sie dieser Verknüpfung einen beliebigen Namen und klicken Sie dann auf Fertig stellen.

Hinweis: Sie können diese Verknüpfung auch als Farbe und Aussehen bezeichnen.

4.Dies würde die Farb- und Darstellungsverknüpfung auf dem Desktop erstellen und Sie können die Verknüpfung jetzt an die Taskleiste oder den Start anheften.

5.Wenn Sie das Symbol der Verknüpfung ändern möchten, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung und wählen Sie Eigenschaften.

6. Wechseln Sie zur Registerkarte Verknüpfung und klicken Sie unten auf die Schaltfläche „Symbol ändern “.

7. Geben Sie Folgendes in das Feld "Suchen Sie nach Symbolen in dieser Datei" ein und drücken Sie die Eingabetaste:

% SystemRoot% \ System32 \ imageres.dll

8. Wählen Sie das blau hervorgehobene Symbol aus und klicken Sie auf OK.

9.Klicken Sie auf Übernehmen, gefolgt von OK, und starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Empfohlen:

  • Aktivieren oder deaktivieren Sie ClearType in Windows 10
  • Konfigurieren Sie Windows 10 so, dass Dump-Dateien auf dem Blue Screen of Death erstellt werden
  • Aktivieren oder Deaktivieren von Maus-ClickLock in Windows 10
  • So erstellen Sie eine Verknüpfung zum Löschen der Zwischenablage in Windows 10

Sie haben erfolgreich gelernt, wie Sie in Windows 10 einfach auf Farbe und Aussehen zugreifen können. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Lernprogramm haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel