Die Option zum Ein- und Ausschalten von Bluetooth in Windows 10 fehlt

Die Option zum Ein- und Ausschalten von Bluetooth in Windows 10 fehlt: Wenn Sie Bluetooth in Windows 10 aktivieren oder deaktivieren möchten, können Sie dies problemlos über die App "Einstellungen" tun. Gehen Sie einfach zu Einstellungen> Geräte> Bluetooth und andere Geräte und aktivieren oder deaktivieren Sie unter Bluetooth den Schalter, um entweder Bluetooth zu aktivieren oder Bluetooth zu deaktivieren. Was aber, wenn die Option zum Ein- und Ausschalten von Bluetooth in den Windows 10-Einstellungen fehlt? In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie dieses Problem mit einfachen Schritten zur Fehlerbehebung auf einfache Weise beheben können.

Hier sind einige der Probleme, mit denen Benutzer unter Windows 10 mit Bluetooth konfrontiert sind:

 Keine Option zum Aktivieren von Bluetooth in Windows 10 Gerät verfügt nicht über Bluetooth Bluetooth aktiviert Windows 10 nicht. Bluetooth fehlt in Windows 10. Kein Bluetooth-Schalter in Windows 10 Kein Bluetooth-Schalter. Windows 10 kann Bluetooth nicht aktivieren. Windows 8 Option zum Aktivieren Bluetooth ein oder aus fehlt in Windows 10 

Die Option zum Ein- und Ausschalten von Bluetooth in Windows 10 fehlt

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Aktualisieren Sie die Bluetooth-Treiber

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie devmgmt.ms c ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen .

2.Klicken Sie im Menü auf Ansicht und wählen Sie „ Versteckte Geräte anzeigen “.

3. Erweitern Sie als Nächstes Bluetooth und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Bluetooth USB Module“ oder „Bluetooth Generic Adapter “. Wählen Sie dann Treiber aktualisieren .

4.Wählen Sie „ Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen“ und lassen Sie den Vorgang abschließen.

5.Wenn der obige Schritt Ihr Problem beheben konnte, ist dies gut, wenn nicht, fahren Sie fort.

6.Wählen Sie erneut "Treibersoftware aktualisieren", aber wählen Sie diesmal auf dem nächsten Bildschirm " Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware".

7.Wählen Sie nun " Lassen Sie mich aus einer Liste der verfügbaren Treiber auf meinem Computer auswählen."

8. Wählen Sie abschließend den kompatiblen Treiber aus der Liste für Ihr Bluetooth-Gerät aus und klicken Sie auf Weiter.

9.Lassen Sie den obigen Vorgang abschließen und starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Überprüfen Sie, ob die Option zum Ein- oder Ausschalten von Bluetooth in Windows 10 fehlt. Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Methode 2: Aktivieren Sie Bluetooth im Geräte-Manager

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2. Erweitern Sie Bluetooth, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Bluetooth-Gerät und wählen Sie Aktivieren.

3. Drücken Sie nun Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf Geräte.

4.Klicken Sie im linken Menü auf Bluetooth und andere Geräte.

5.Schalten Sie nun im rechten Fensterbereich den Schalter unter Bluetooth auf ON, um Bluetooth in Windows 10 zu aktivieren.

6.Wenn Sie fertig sind, schließen Sie alles und starten Sie Ihren PC neu.

Methode 3: Deaktivieren Sie den Schnellstart

1.Drücken Sie die Windows-Taste + R, geben Sie die Steuerung ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Systemsteuerung zu öffnen .

2.Klicken Sie auf Hardware und Sound und dann auf Energieoptionen .

3. Wählen Sie dann im linken Fensterbereich „ Wählen Sie, was die Netzschalter tun sollen.

4. Klicken Sie nun auf „ Einstellungen ändern, die derzeit nicht verfügbar sind.

5. Deaktivieren Sie " Schnellstart aktivieren" und klicken Sie auf "Änderungen speichern".

Methode 4: Bluetooth-Dienste aktivieren

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie services.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Bluetooth- Supportdienst und wählen Sie Eigenschaften.

3.Stellen Sie sicher, dass der Starttyp auf Automatisch festgelegt ist. Wenn der Dienst noch nicht ausgeführt wird, klicken Sie auf Start.

4.Klicken Sie auf Übernehmen und anschließend auf OK.

5. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern und festzustellen, ob die Option zum Ein- oder Ausschalten von Bluetooth unter Windows 10 fehlt.

7. Öffnen Sie nach dem Neustart die Windows 10-Einstellungen und prüfen Sie, ob Sie auf die Bluetooth-Einstellungen zugreifen können.

Methode 5: Installieren Sie die Bluetooth-Treiber neu

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2. Erweitern Sie Bluetooth, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Gerät und wählen Sie Deinstallieren.

3.Wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, wählen Sie Ja, um fortzufahren.

4.Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste in einen leeren Bereich im Geräte-Manager und wählen Sie „ Nach Hardwareänderungen suchen“. Dadurch werden automatisch die Standard-Bluetooth-Treiber installiert.

5. Öffnen Sie als Nächstes die Windows 10-Einstellungen und prüfen Sie, ob Sie auf die Bluetooth-Einstellungen zugreifen können.

Empfohlen:

  • So installieren Sie Exodus Kodi 2018
  • Beheben Sie, dass der PC nicht mehr bereit für Windows ist. Schalten Sie Ihren Computer nicht aus
  • Aktivieren oder Deaktivieren der Statusleiste im Datei-Explorer unter Windows 10
  • So deaktivieren Sie Vollbildoptimierungen in Windows 10

Sie haben erfolgreich gelernt, wie die Option zum Ein- oder Ausschalten von Bluetooth in Windows 10 fehlt. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Lernprogramm haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel