Deaktivieren Sie das Touchpad, wenn die Maus in Windows 10 verbunden ist

Deaktivieren Sie das Touchpad, wenn die Maus in Windows 10 verbunden ist: Ziehen Sie es immer noch vor, die Maus anstelle eines Touchpads zu verwenden? Es gibt viele Benutzer, die es immer noch vorziehen, mit der Maus zu arbeiten, anstatt das Touchpad zu verwenden. Im Laufe der Zeit hat sich das Touchpad verbessert und bietet den Benutzern mehr Funktionen. Glücklicherweise verfügt Windows über eine Funktion, mit der Sie Ihr Touchpad deaktivieren können, wenn eine Maus angeschlossen ist. Alles, was Sie tun müssen, ist, einige Einstellungen in Ihrem Windows-Betriebssystem zu ändern, und schon kann es losgehen.

Die Verwendung dieser Option erleichtert Benutzern das Navigieren in Windows und schützt sie vor der versehentlichen Verwendung des Touchpads bei Verwendung einer USB-Maus. Lassen Sie uns also ohne Zeitverlust sehen, wie Sie das Touchpad automatisch deaktivieren, wenn die Maus in Windows 10 mit Hilfe der unten aufgeführten Anleitung verbunden ist.

$config[ads_text6] not found

Deaktivieren Sie das Touchpad, wenn die Maus in Windows 10 verbunden ist

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1 - Deaktivieren Sie das Touchpad über die Einstellungen

1.Drücken Sie Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf Geräte.

2. Klicken Sie nun im linken Menü auf Touchpad.

3. Deaktivieren Sie unter Touchpad das KontrollkästchenTouchpad eingeschaltet lassen, wenn eine Maus angeschlossen ist “.

4.Nach Abschluss dieser Schritte wird das Touchpad automatisch deaktiviert, wenn Sie eine Maus anschließen.

Hinweis: Unter der Einstellungsoption erhalten Sie diese Option nur, wenn Sie über das Präzisions-Touchpad verfügen. Wenn Sie dieses Touchpad oder andere Touchpads nicht auf Ihrem System haben, müssen Sie eine andere Methode verwenden.

Methode 2 - Deaktivieren Sie das Touchpad, wenn die Maus über die Systemsteuerung angeschlossen ist

1. Geben Sie in der Windows-Suche die Systemsteuerung ein und klicken Sie im Suchergebnis auf Systemsteuerung .

2.Klicken Sie anschließend auf Hardware und Sound.

3. Klicken Sie unter Geräte und Drucker auf Maus.

4. Wechseln Sie zur Registerkarte ELAN oder Geräteeinstellungen und deaktivieren Sie die OptionInternes Zeigegerät deaktivieren , wenn ein externes USB-Zeigegerät angeschlossen ist “.

5.Klicken Sie auf Übernehmen und anschließend auf OK.

Hinweis: Sie müssen verstehen, dass Sie bei einigen Touchpad-Geräten die oben genannten Geräteeinstellungen oder die Registerkarte ELAN nicht finden können. Dies liegt daran, dass die Touchpad-Hersteller die oben genannten Einstellungen in ihrer eigenen Software vergraben. Wenn Sie beispielsweise einen Dell-Laptop verwenden, müssen Sie die Support-Software von Dell verwenden, um das Touchpad zu deaktivieren, wenn die Maus unter Windows 10 angeschlossen ist.

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie main.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Mauseigenschaften zu öffnen .

2. Klicken Sie auf der Registerkarte Dell Touchpad auf „ Klicken, um die Dell Touchpad-Einstellungen zu ändern “.

3.Wählen Sie unter Zeigegeräte das Mausbild von oben aus.

4. Markieren Sie „ Touchpad deaktivieren, wenn USB-Maus vorhanden ist “.

Methode 3 - Deaktivieren Sie das Touchpad, wenn die Maus über die Registrierung verbunden ist

Dies ist eine weitere Methode, mit der Sie das Touchpad deaktivieren können, wenn Sie eine Maus anschließen.

1.Drücken Sie die Windows-Taste + R, geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2. Sobald der Registrierungseditor geöffnet wird, müssen Sie zum folgenden Pfad navigieren:

HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Synaptics \ SynTPEnh

3.Jetzt müssen Sie mit der rechten Maustaste auf DisableIntPDFeature im rechten Fensterbereich klicken und Ändern auswählen .

Hinweis: Wenn Sie DisableIntPDFeature DWORD nicht finden können, müssen Sie eines erstellen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf SynTPEnh und wählen Sie dann Neu> DWORD-Wert (32-Bit).

4.Nennen Sie dieses DWORD DisableIntPDFeature und doppelklicken Sie darauf, um seinen Wert zu ändern.

5.Stellen Sie sicher, dass Hexadezimal unter Basis ausgewählt ist, ändern Sie den Wert in 33 und klicken Sie auf OK.

6. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Hoffentlich können Sie Ihre Aufgabe erledigen, indem Sie eine der oben genannten Methoden anwenden. Je nach Gerät können die Methoden jedoch unterschiedlich sein. Auf einigen Geräten finden Sie die erste Methode, die implementiert werden muss, um Ihre Aufgabe zu erledigen. In anderen Geräten finden Sie diese Option möglicherweise nicht. Aus diesem Grund haben wir 3 Methoden erwähnt, damit Sie je nach Ihren Anforderungen die für Sie geeignete Methode auswählen können. Sie müssen lediglich die oben genannten Schritte systematisch ausführen.

$config[ads_text6] not found

Empfohlen:

  • Verwendung von OneDrive: Erste Schritte mit Microsoft OneDrive
  • Fix Desktop Window Manager Hohe CPU (DWM.exe)
  • So stellen Sie das automatische Herunterfahren in Windows 10 ein
  • So deaktivieren Sie die Windows 10-Firewall

Ich hoffe, dieser Artikel war hilfreich und Sie können das Touchpad jetzt problemlos deaktivieren, wenn die Maus unter Windows 10 verbunden ist. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Lernprogramm haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel