Behebung von fehlenden Systemsymbolen in der Windows-Taskleiste

Behebung von in der Windows-Taskleiste fehlenden Systemsymbolen: Die Windows-Taskleiste enthält die Verknüpfung zu verschiedenen wichtigen Windows-Einstellungen wie Lautstärke, Netzwerk, Stromversorgung, Aktionscenter-Symbolen usw. Außerdem verfügt sie über einen Benachrichtigungsbereich, in dem Symbole zum Ausführen von Programmen angezeigt und angezeigt werden Alle Benachrichtigungen zu diesen Programmen. Sie müssen also eine Vorstellung davon haben, dass diese Systemsymbole in der Windows-Taskleiste für den täglichen Gebrauch der Benutzer sehr wichtig sind. Stellen Sie sich vor, was passiert, wenn diese Symbole in der Windows-Taskleiste verschwinden. Nun, das ist hier genau der Fall, also schauen wir uns das Problem an, bevor wir tatsächlich versuchen, es zu beheben.

Manchmal fehlen Volumen- oder Netzwerksymbole in der Taskleiste, was für Windows-Benutzer ein großes Problem darstellt, da sie Schwierigkeiten haben, nach diesen Einstellungen zu suchen. Stellen Sie sich nun vor, wie schwierig es für durchschnittliche Benutzer sein muss, diese Einstellungen jedes Mal zu finden, wenn sie den Energieplan ändern oder eine Verbindung zu einem WiFi-Netzwerk herstellen möchten. Nun, ein Neustart scheint dabei zu helfen, die Symbole wieder herzustellen, aber das scheint vorübergehend zu sein, da nach einiger Zeit ein oder mehrere Systeme wieder verloren gehen.

Die Ursache für dieses Problem scheint unbekannt zu sein, da verschiedene Expertengruppen zu diesem Thema unterschiedliche Meinungen vertreten. Das Problem scheint jedoch durch beschädigte Registrierungseinträge von IconStreams und PastIconsStream-Schlüsseln verursacht zu werden, die mit Windows in Konflikt zu stehen scheinen und daher das Systemsymbol aus der Taskleiste verschwinden lassen. Lassen Sie uns also ohne Zeitverlust sehen, wie Sie die in der Windows-Taskleiste fehlenden Systemsymbole mithilfe der unten aufgeführten Anleitung beheben können.

Behebung von fehlenden Systemsymbolen in der Windows-Taskleiste

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Stellen Sie sicher, dass die Systemsymbole in den Einstellungen aktiviert sind

1.Drücken Sie Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf Personalisierung.

2.Wählen Sie im Menü auf der linken Seite die Option Taskleiste.

3.Klicken Sie nun auf Auswählen, welche Symbole in der Taskleiste angezeigt werden .

4.Stellen Sie sicher, dass die Symbole für Lautstärke oder Stromversorgung oder das ausgeblendete System aktiviert sind . Wenn nicht, klicken Sie auf den Schalter, um sie zu aktivieren.

5. Kehren Sie jetzt wieder zur Taskleisteneinstellung zurück und klicken Sie diesmal auf Systemsymbole ein- oder ausschalten.

6. Suchen Sie erneut die Symbole für Power oder Volume und stellen Sie sicher, dass beide auf On gesetzt sind . Wenn nicht, klicken Sie auf den Schalter in ihrer Nähe, um sie einzuschalten.

7. Beenden Sie die Taskleisteneinstellungen und starten Sie Ihren PC neu.

Wenn die Systemsymbole abgeblendet oder deaktiviert sind, befolgen Sie die nächste Methode, um die in der Windows-Taskleiste fehlenden Systemsymbole zu korrigieren.

Methode 2: Löschen von IconStreams und PastIconStream-Registrierungseinträgen

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie " regedit " (ohne Anführungszeichen) ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen.

2. Navigieren Sie zum folgenden Registrierungsschlüssel:

HKEY_CURRENT_USER \ SOFTWARE \ Klassen \ Lokale Einstellungen \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ TrayNotify

3. Stellen Sie sicher, dass TrayNotify markiert ist, und suchen Sie dann im rechten Fensterbereich die folgenden zwei Einträge:

IconStreams

PastIconStream

4.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf beide und wählen Sie Löschen.

5.Wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, wählen Sie Ja.

6.Schließen Sie den Registrierungseditor und drücken Sie gleichzeitig Strg + Umschalt + Esc, um den Task-Manager zu starten .

7.Finden Sie explorer.exe in der Liste, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Aufgabe beenden .

8. Dadurch wird der Explorer geschlossen. Um ihn erneut auszuführen, klicken Sie auf Datei> Neue Aufgabe ausführen .

9. Geben Sie explorer.exe ein und klicken Sie auf OK, um den Explorer neu zu starten.

10. Beenden Sie den Task-Manager und Sie sollten Ihre fehlenden Systemsymbole wieder an ihren jeweiligen Stellen sehen.

Mit der oben beschriebenen Methode sollten die in der Windows-Taskleiste fehlenden Systemsymbole behoben sein. Wenn Ihre Symbole jedoch immer noch nicht angezeigt werden, müssen Sie die nächste Methode ausprobieren.

Methode 3: Registrierungskorrektur

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen.

2. Navigieren Sie zum folgenden Registrierungsschlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Explorer

3.Markieren Sie den Explorer und suchen Sie im rechten Fensterbereich die folgenden Tasten:

NoTrayItemsDisplay

HideClock

HideSCAPower

HideSCAVolume

NoAutoTrayNotify

HideSCANetwork

4.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die einzelnen Elemente und wählen Sie Löschen.

5.Nach dem Löschen der obigen Werte navigieren Sie zum folgenden Registrierungspfad und wiederholen Sie den Vorgang:

HKEY_CURRENT_USER \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Explorer

6. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

7. Wiederholen Sie nun Methode 1 erneut.

Methode 4: Führen Sie die Systemwiederherstellung aus

Die Systemwiederherstellung behebt den Fehler immer, daher kann die Systemwiederherstellung Ihnen definitiv bei der Behebung dieses Fehlers helfen. Führen Sie also ohne Zeitverlust die Systemwiederherstellung aus, um die in der Windows-Taskleiste fehlenden Systemsymbole zu beheben.

Für dich empfohlen:

  • Fix Touchpad funktioniert unter Windows 10 nicht
  • Alle Ihre Dateien befinden sich genau dort, wo Sie sie hinterlassen haben
  • Behebung von Windows 10 Mouse Freezes oder festgefahrenen Problemen
  • Deaktivieren Sie die Pinch Zoom-Funktion in Windows 10

Sie haben die in der Windows-Taskleiste fehlenden Systemsymbole erfolgreich behoben. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Handbuch haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel