Behebung des Problems mit dem Zeitlimit für die Fehlerverbindung in Google Chrome

Problem mit Zeitüberschreitung bei der Err-Verbindung in Google Chrome behoben (Err_Connection_Timed_Out): Es gibt eine Reihe von Gründen, warum beim Besuch einer Website über Google Chrome die Fehlermeldung angezeigt wird, z. B. veraltetes Chrome, beschädigte Dateien, nicht reagierendes DNS, schlechte Proxy-Konfiguration oder die Verbindung wird möglicherweise von der Hosts-Datei selbst usw. blockiert.

ERR_CONNECTION_TIMED_OUT: Diese Webseite ist nicht verfügbar. Fehler bedeutet, dass Ihre Internetverbindung eingeschränkt ist. Nun, es gibt nur wenige einfache Schritte zur Fehlerbehebung, mit denen dieses Problem leicht gelöst werden kann. Lassen Sie uns also ohne Zeitverlust sehen, wie Sie das Problem mit dem Zeitlimit für die Fehlerverbindung in Google Chrome beheben können.

Bevor Sie Änderungen an Ihrem System vornehmen, stellen Sie sicher, dass Sie einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen.

Behebung des Problems mit dem Zeitlimit für die Fehlerverbindung in Google Chrome

Methode 1: Bearbeiten Sie die Windows-Hostdatei

1.Drücken Sie Windows-Taste + Q, geben Sie Notepad ein und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um Als Administrator ausführen auszuwählen .

2. Klicken Sie nun auf Datei, wählen Sie Öffnen und navigieren Sie zum folgenden Speicherort:

 C: \ Windows \ System32 \ drivers \ etc. 

3.Wählen Sie als Nächstes im Dateityp Alle Dateien.

4. Wählen Sie dann die Hosts-Datei aus und klicken Sie auf Öffnen.

5. Löschen Sie alles nach dem letzten # -Zeichen.

6.Klicken Sie auf Datei> Speichern, schließen Sie den Editor und starten Sie Ihren PC neu.

Methode 2: Löschen von Browserdaten

Wenn die Browserdaten längere Zeit nicht gelöscht werden, kann dies auch zu einem Problem mit dem Zeitlimit für die Fehlerverbindung in Google Chrome (Err_Connection_Timed_Out) führen.

1.Öffnen Sie Google Chrome und drücken Sie Strg + H, um den Verlauf zu öffnen.

2.Klicken Sie anschließend im linken Bereich auf Browserdaten löschen.

3.Stellen Sie sicher, dass unter „Löschen Sie die folgenden Elemente aus“ den „ Beginn der Zeit “ ausgewählt ist.

4. Markieren Sie auch Folgendes:

Browser-Verlauf

Verlauf herunterladen

Cookies und andere Vater- und Plugin-Daten

Zwischengespeicherte Bilder und Dateien

Formulardaten automatisch ausfüllen

Passwörter

5.Klicken Sie nun auf Browserdaten löschen und warten Sie, bis sie abgeschlossen sind.

6. Schließen Sie Ihren Browser und starten Sie Ihren PC neu.

Methode 3: DNS & IP löschen / erneuern

1.Drücken Sie Windows-Taste + X und wählen Sie dann Eingabeaufforderung (Admin) .

2. Geben Sie im cmd Folgendes ein und drücken Sie nach jedem die Eingabetaste:

a) ipconfig / flushdns

b) ipconfig / registerdns

c) ipconfig / release

d) ipconfig / erneuern

e) Netsh Winsock Reset

3. Starten Sie Ihren PC neu, um Änderungen zu übernehmen und festzustellen, ob Sie das Problem mit dem Zeitlimit für die Fehlerverbindung in Google Chrome beheben können. Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Methode 4: Deaktivieren Sie die Proxy-Option

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie " inetcpl.cpl " ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Internet-Eigenschaften zu öffnen .

2.Nächste gehen Sie zur Registerkarte Verbindungen und wählen Sie LAN-Einstellungen.

3. Deaktivieren Sie die Option "Proxyserver für Ihr LAN verwenden" und stellen Sie sicher, dass " Einstellungen automatisch erkennen " aktiviert ist.

4.Klicken Sie auf OK, dann auf Übernehmen und starten Sie Ihren PC neu.

Methode 5: Verwenden Sie Google DNS

1.Öffnen Sie die Systemsteuerung und klicken Sie auf Netzwerk und Internet.

2.Klicken Sie anschließend auf Netzwerk- und Freigabecenter und dann auf Adaptereinstellungen ändern.

3.Wählen Sie Ihr WLAN aus, doppelklicken Sie darauf und wählen Sie Eigenschaften.

4.Wählen Sie nun Internet Protocol Version 4 (TCP / IPv4) und klicken Sie auf Eigenschaften.

5.Überprüfen Sie die Markierung " Folgende DNS-Serveradressen verwenden " und geben Sie Folgendes ein:

Bevorzugter DNS-Server: 8.8.8.8

Alternativer DNS-Server: 8.8.4.4

6.Klicken Sie auf OK, starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob Sie das Problem mit dem Zeitlimit für die Fehlerverbindung in Google Chrome beheben können.

Methode 6: Löschen Sie Ihren Standardordner

Hinweis: Durch Löschen des Standardordners werden alle Ihre Chrome-Daten und Ihre Personalisierung gelöscht. Wenn Sie den Standardordner nicht löschen möchten, benennen Sie ihn um und kopieren Sie ihn an einen sicheren Ort.

1. Drücken Sie die Windows-Taste + R und kopieren Sie Folgendes in das Dialogfeld:

 % USERPROFILE% \ Lokale Einstellungen \ Anwendungsdaten \ Google \ Chrome \ Benutzerdaten \ 

2. Suchen Sie den Standardordner und löschen Sie ihn dauerhaft mit den Tasten: Umschalt + Entf

3. Starten Sie Chrome neu und öffnen Sie es, um zu überprüfen, ob das Problem behoben ist oder nicht.

Methode 7: Verwenden Sie das Chrome Cleanup Tool

Das offizielle Google Chrome-Bereinigungstool hilft beim Scannen und Entfernen von Software, die das Problem mit Chrome verursachen kann, z. B. Abstürze, ungewöhnliche Startseiten oder Symbolleisten, unerwartete Anzeigen, die Sie nicht entfernen können, oder andere Änderungen Ihrer Browser-Erfahrung.

Sie haben das Problem mit dem Zeitlimit für die Fehlerverbindung in Google Chrome ( Err_Connection_Timed_Out ) erfolgreich behoben. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Beitrag haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel