Beheben Sie, dass Ihre Verbindung kein privater Fehler in Chrome ist

Behebung, dass Ihre Verbindung nicht privat ist Fehler in Chrome: Ihre Verbindung ist nicht privat oder NET :: ERR_CERT_COMMON_NAME_INVALID-Fehler wird aufgrund des SSL-Fehlers angezeigt. SSL (Secure Sockets Layer) wird von den Websites verwendet, um alle Informationen, die Sie auf ihren Seiten eingeben, privat und sicher zu halten. Wenn im Google Chrome-Browser der SSL-Fehler NET :: ERR_CERT_DATE_INVALID oder NET :: ERR_CERT_COMMON_NAME_INVALID angezeigt wird, bedeutet dies, dass Ihre Internetverbindung oder Ihr Computer Chrome daran hindert, die Seite sicher und privat zu laden.

Ich bin oft auf diesen Fehler gestoßen, und in fast allen Fällen liegt er an einer falschen Uhreinstellung. Die TLS-Spezifikation betrachtet die Verbindung als ungültig, wenn die Uhren der Endpunkte nicht fast gleichzeitig eingestellt sind. Es muss nicht die richtige Zeit sein, aber sie müssen zustimmen.

Ihre Verbindung ist kein privater Fehler in Chrome (NET :: ERR_CERT_COMMON_NAME_INVALID) oder NET :: ERR_CERT_DATE_INVALID ist der häufigste Fehler, den Sie in Google Chrome sehen werden. Lassen Sie uns also sehen, worum es geht.

 Ihre Verbindung ist nicht privat. Angreifer versuchen möglicherweise, Ihre Informationen von www.google.co.in zu stehlen (z. B. Passwörter, Nachrichten oder Kreditkarten). NET :: ERR_CERT_COMMON_NAME_INVALID 

ODER

 Ihre Uhr ist im Rückstand Eine private Verbindung zu www.google.co.in kann nicht hergestellt werden, da Datum und Uhrzeit Ihres Computers (Mittwoch, 21. Januar 2015, 17:53:55 Uhr) nicht korrekt sind. NET :: ERR_CERT_DATE_INVALID 

Beheben Sie, dass Ihre Verbindung kein privater Fehler in Chrome ist

Methode 1: Datum und Uhrzeit Ihres Computers festlegen

Keine Sorge, dies kann in Sekundenschnelle behoben werden:

1.Klicken Sie in der Taskleiste auf Datum und Uhrzeit.

2.Klicken Sie anschließend auf „ Datums- und Uhrzeiteinstellungen“.

3.Wenn Sie Windows 10 haben, setzen Sie " Zeit automatisch einstellen " auf " Ein " .

4.Für andere Benutzer wird ein neues Fenster geöffnet, wenn Sie auf "Datums- und Uhrzeiteinstellungen" klicken und von dort aus zur Registerkarte " Internetzeit " wechseln.

5.Klicken Sie auf " Einstellungen ändern " und markieren Sie " Mit einem Internet-Zeitserver synchronisieren " und wählen Sie innerhalb des Servers " time.windows.com ". Klicken Sie anschließend auf " Jetzt aktualisieren" und dann auf "OK".

6. Starten Sie Chrome neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist oder nicht.

Methode 2: Löschen Sie die Browserdaten in Google Chrome

Manchmal kann es hilfreich sein, den Cache und den Verlauf des Browsers zu bereinigen. Versuchen wir dies also auch.

1.Öffnen Sie Google Chrome, klicken Sie auf Einstellungen und dann auf Erweiterte Einstellungen anzeigen .

2.Klicken Sie unter Datenschutz auf Browserdaten löschen.

Starten Sie Ihren Browser neu und prüfen Sie, ob Sie in der Lage sind, zu beheben, dass Ihre Verbindung kein privater Fehler in Chrome ist oder nicht.

Methode 3: Entfernen Sie unnötige Chrome-Erweiterungen

1.Öffnen Sie Google Chrome und öffnen Sie die Einstellungen.

2.Wählen Sie im Menü auf der linken Seite die Option Erweiterungen.

3. Löschen Sie jetzt alle unnötigen Erweiterungen, die diesen Fehler verursachen können.

4. Starten Sie Chrome neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist oder nicht.

Methode 4: Löschen Sie den SSL-Zertifikat-Cache

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie " inetcpl.cpl " ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Internet-Eigenschaften zu öffnen.

2. Wechseln Sie zur Registerkarte Inhalt, klicken Sie dann auf SSL-Status löschen und dann auf OK.

3. Klicken Sie nun auf Übernehmen und anschließend auf OK.

4. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 5: Deaktivieren des SSL- oder HTTPS-Scannens in der Antivirus-Software

1. Öffnen Sie in der Bit Defender-Antivirensoftware die Einstellungen.

2. Klicken Sie nun von dort aus auf Datenschutzkontrolle und wechseln Sie zur Registerkarte Anti-Phishing.

3. Deaktivieren Sie auf der Registerkarte Anti-Phishing die Option SSL scannen.

4. Starten Sie Ihren Computer neu und dies kann Ihnen helfen, erfolgreich zu beheben. Ihre Verbindung ist kein privater Fehler in Chrome.

Methode 6: Verwenden Sie das Chrome Cleanup Tool

Das offizielle Google Chrome-Bereinigungstool hilft beim Scannen und Entfernen von Software, die das Problem mit Chrome verursachen kann, z. B. Abstürze, ungewöhnliche Startseiten oder Symbolleisten, unerwartete Anzeigen, die Sie nicht entfernen können, oder andere Änderungen Ihrer Browser-Erfahrung.

Methode 7: Ignorieren Sie den Fehler und fahren Sie mit der Website fort

Der letzte Ausweg ist das Aufrufen der Website. Tun Sie dies jedoch nur, wenn Sie sicher sind, dass die Website, auf der Sie sich anmelden möchten, gesichert ist.

1. Gehen Sie in Google Chrome auf die Website, auf der der Fehler auftritt.

2. Um fortzufahren, klicken Sie zunächst auf den Link „ Erweitert “.

3.Wählen Sie anschließend " Weiter zu www.google.com (unsicher) ".

4. Auf diese Weise können Sie die Website besuchen, dies wird jedoch nicht empfohlen, da diese Verbindung nicht sicher ist.

Sie können auch überprüfen:

  • Behebung des Problems mit dem Zeitlimit für die Fehlerverbindung in Google Chrome
  • So beheben Sie einen SSL-Verbindungsfehler in Google Chrome
  • So beheben Sie diese Website kann nicht erreicht werden Fehler in Gooogle Chrome
  • Das Reparieren des Serverzertifikats wurde in Chrome widerrufen
  • Behebung des Fehlers ERR_TUNNEL_CONNECTION_FAILED in Google Chrome
  • So beheben Sie einen SSL-Zertifikatfehler in Google Chrome

Das ist es, was Sie erfolgreich behoben haben. Ihre Verbindung ist kein privater Fehler in Chrome. Sie müssen in der Lage sein, Google Chrome problemlos zu verwenden. Wenn Sie noch Fragen zu diesem Beitrag haben, können Sie diese gerne in Kommentaren stellen.

Ähnlicher Artikel