Ändern Sie die DPI-Skalierungsstufe für Anzeigen in Windows 10

Ändern der DPI-Skalierungsstufe für Displays: Windows 10 weist seit seiner Einführung einen schwerwiegenden Fehler auf, der dazu führt, dass Text auf dem PC des Benutzers unscharf wird und das Problem systemweit für den Benutzer auftritt. Es spielt also keine Rolle, ob Sie zu den Systemeinstellungen, zum Windows Explorer oder zur Systemsteuerung wechseln. Der gesamte Text ist aufgrund der DPI-Skalierungsstufe für Anzeigen in Windows 10 etwas unscharf. Daher werden wir heute die Vorgehensweise erläutern Ändern Sie die DPI-Skalierungsstufe für Anzeigen in Windows 10.

Ändern Sie die DPI-Skalierungsstufe für Anzeigen in Windows 10

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Ändern der DPI-Skalierungsstufe für Anzeigen mithilfe der Einstellungen-App

1.Drücken Sie Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf System.

2.Wählen Sie im linken Menü die Option Anzeige.

3.Wenn Sie mehr als eine Anzeige haben, wählen Sie Ihre Anzeige oben aus.

4.Wählen Sie nun unter Ändern der Größe von Text, Apps und anderen Elementen den DPI-Prozentsatz aus der Dropdown-Liste aus.

5.Klicken Sie auf den Link Jetzt abmelden, um die Änderungen zu speichern.

Methode 2: Ändern der benutzerdefinierten DPI-Skalierungsstufe für alle Anzeigen in den Einstellungen

1.Drücken Sie Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf System.

2.Wählen Sie im linken Menü die Option Anzeige.

3.Klicken Sie nun unter Skalieren und Layout auf Benutzerdefinierte Skalierung.

4.Geben Sie eine benutzerdefinierte Skalierungsgröße zwischen 100% und 500% für alle Anzeigen ein und klicken Sie auf Übernehmen.

5.Klicken Sie auf Jetzt abmelden, um die Änderungen zu speichern.

Methode 3: Ändern der benutzerdefinierten DPI-Skalierungsstufe für alle Anzeigen im Registrierungseditor

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2. Navigieren Sie zum folgenden Registrierungsschlüssel:

HKEY_CURRENT_USER \ Systemsteuerung \ Desktop

3.Stellen Sie sicher, dass Sie Desktop im linken Fensterbereich markiert haben, und doppelklicken Sie dann im rechten Fensterbereich auf LogPixels DWORD.

Hinweis: Wenn das obige DWORD nicht vorhanden ist, müssen Sie eines erstellen. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf Desktop und wählen Sie Neu> DWORD-Wert (32-Bit) . Benennen Sie dieses neu erstellte DWORD als LogPixel.

4.Wählen Sie Dezimal unter Basis, ändern Sie den Wert in einen der folgenden Daten und klicken Sie dann auf OK:

DPI-Skalierungsstufe

Messwert
Kleinere 100% (Standard)96
Mittel 125%120
Größere 150%144
Extra große 200%192
Benutzerdefinierte 250%240
Benutzerdefinierte 300%288
Benutzerdefinierte 400%384
Benutzerdefinierte 500%480

5.Stellen Sie sicher, dass Desktop markiert ist, und doppelklicken Sie im rechten Fensterbereich auf Win8DpiScaling.

Hinweis: Wenn das obige DWORD nicht vorhanden ist, müssen Sie eines erstellen. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf Desktop und wählen Sie Neu> DWORD-Wert (32-Bit) . Nennen Sie dieses DWORD Win8DpiScaling.

6. Ändern Sie jetzt den Wert in 0, wenn Sie für LogPixels DWORD 96 aus der obigen Tabelle ausgewählt haben. Wenn Sie jedoch einen anderen Wert aus der Tabelle ausgewählt haben, setzen Sie den Wert auf 1.

7.Klicken Sie auf OK und schließen Sie den Registrierungseditor.

8. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Für dich empfohlen:

  • Behebung einer hohen CPU-Auslastung durch TiWorker.exe
  • Windows konnte nicht starten. Eine kürzlich vorgenommene Hardware- oder Softwareänderung kann die Ursache sein
  • Behebung der hohen CPU-Auslastung durch svchost.exe (netsvcs)
  • Behebung der hohen CPU-Auslastung durch RuntimeBroker.exe

Sie haben erfolgreich gelernt, wie Sie die DPI-Skalierungsstufe für Displays in Windows 10 ändern. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Beitrag haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

$config[ads_text6] not found

Ähnlicher Artikel