Aktivieren oder Deaktivieren von Transparenzeffekten in Windows 10

Aktivieren oder Deaktivieren von Transparenzeffekten in Windows 10: Mit der Einführung von Windows 10 werden Transparenzeffekte in verschiedenen Teilen von Windows wie Taskleiste, Startmenü usw. eingeführt, aber nicht alle Benutzer sind mit diesen Effekten zufrieden. Daher suchen Benutzer nach einer Möglichkeit, Transparenzeffekte zu deaktivieren, und Windows 10 hat endlich eine Option in den Einstellungen hinzugefügt, um sie einfach zu deaktivieren. Mit früheren Windows-Versionen wie Windows 8 und 8.1 war dies jedoch überhaupt nicht möglich.

Früher war es nur möglich, Transparenzeffekte mit Hilfe von Tools von Drittanbietern zu deaktivieren, die viele Benutzer nicht bevorzugen. Daher waren viele Benutzer enttäuscht. Schauen wir uns also ohne Zeitverlust an, wie Sie Transparenzeffekte für das Startmenü, die Taskleiste, das Aktionscenter usw. für Ihr Konto in Windows 10 aktivieren oder deaktivieren.

Aktivieren oder Deaktivieren von Transparenzeffekten in Windows 10

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Aktivieren oder Deaktivieren von Transparenzeffekten mithilfe von Einstellungen

1.Drücken Sie Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf Personalisierung.

2.Klicken Sie im linken Menü auf Farben.

3. Deaktivieren Sie jetzt unter " Weitere Optionen " die Option für Transparenzeffekte . Wenn Sie Transparenzeffekte aktivieren möchten, müssen Sie diese Option aktivieren oder aktivieren.

4. Schließen Sie die Einstellungen und starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 2: Aktivieren oder Deaktivieren von Transparenzeffekten mithilfe des einfachen Zugriffs

Hinweis: Diese Option ist nur ab Windows 10 Build 17025 verfügbar.

1.Drücken Sie die Windows-Taste + I, um die Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf Einfacher Zugriff.

2.Wählen Sie im linken Menü Anzeige.

3.Nun finden Sie unter Windows vereinfachen und personalisieren „ Transparenz in Windows anzeigen“.

4.Stellen Sie sicher , dass der Schalter für die obigen Einstellungen deaktiviert ist, um die Transparenzeffekte zu deaktivieren . Wenn Sie Transparenz aktivieren möchten, aktivieren Sie den obigen Schalter.

5. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 3: Aktivieren oder Deaktivieren von Transparenzeffekten mit dem Registrierungseditor

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2. Navigieren Sie zum folgenden Registrierungsschlüssel:

HKEY_CURRENT_USER \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Themes \ Personalize

3. Doppelklicken Sie auf EnableTransparency DWORD und stellen Sie den Wert nach Ihren Wünschen ein :

Transparenzeffekte aktivieren = 1

Transparenzeffekte deaktivieren = 0

Hinweis: Wenn kein DWORD vorhanden ist, müssen Sie eines erstellen und es EnableTransparency nennen.

4.Klicken Sie auf OK oder drücken Sie die Eingabetaste und starten Sie Ihren PC neu.

Empfohlen:

  • Aktivieren oder Deaktivieren des Aktionscenters in Windows 10
  • Benennen Sie den Benutzerprofilordner in Windows 10 um
  • Suchen Sie die Sicherheitskennung (SID) des Benutzers in Windows 10
  • So ändern Sie den Benutzerkontotyp in Windows 10

Sie haben erfolgreich gelernt, wie Sie Transparenzeffekte in Windows 10 aktivieren oder deaktivieren. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Lernprogramm haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

Ähnlicher Artikel