Aktivieren oder Deaktivieren der automatischen Wiedergabe in Windows 10

Aktivieren oder Deaktivieren der automatischen Wiedergabe in Windows 10: Mit der automatischen Wiedergabe können Sie verschiedene Aktionen auswählen, wenn Sie ein austauschbares Gerät wie eine CD, DVD oder Speicherkarte in Ihren PC einlegen. Eines der besten Dinge an Windows 10 ist, dass Sie damit die AutoPlay-Standardeinstellung für die verschiedenen Medientypen festlegen können. AutoPlay erkennt den Medientyp, den Sie auf der Disc haben, und öffnet automatisch das Programm, das Sie als AutoPlay-Standard für dieses bestimmte Medium festgelegt haben. Wenn Sie beispielsweise eine DVD mit Fotos haben, können Sie die automatische Wiedergabe festlegen, um die Disc im Datei-Explorer zu öffnen und die Mediendateien anzuzeigen.

In ähnlicher Weise können Sie mit AutoPlay auswählen, welches Programm für den jeweiligen Medientyp wie DVD oder CD mit Fotos, Titeln, Videos usw. verwendet werden soll. Verwechseln Sie AutoPlay nicht mit AutoRun, da beide sehr unterschiedlich sind und unterschiedliche Zwecke erfüllen. Wenn Sie von AutoPlay gestört werden, gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie Sie es einfach deaktivieren können. Schauen wir uns also ohne Zeitverlust an, wie Sie AutoPlay in Windows 10 mithilfe des unten aufgeführten Tutorials aktivieren oder deaktivieren.

$config[ads_text6] not found

Aktivieren oder Deaktivieren der automatischen Wiedergabe in Windows 10

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Aktivieren oder Deaktivieren der automatischen Wiedergabe in den Windows 10-Einstellungen

1.Drücken Sie Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf Geräte.

2. Klicken Sie nun im linken Menü auf AutoPlay.

3. Deaktivieren Sie als Nächstes den Schalter für " AutoPlay für alle Medien und Geräte verwenden ", um die AutoPlay-Funktion zu deaktivieren.

4.Wenn Sie AutoPlay aktivieren müssen, schalten Sie den Schalter einfach auf ON.

5. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 2: Aktivieren oder Deaktivieren der automatischen Wiedergabe in der Systemsteuerung

1. Geben Sie das Steuerelement in die Windows-Suche ein und klicken Sie im Suchergebnis auf Systemsteuerung .

2.Klicken Sie nun auf „ Hardware und Sound “ und dann auf AutoPlay.

3.Wenn Sie AutoPlay aktivieren möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen " AutoPlay für alle Medien und Geräte verwenden " und falls erforderlich

Um es zu deaktivieren, deaktivieren Sie es einfach und klicken Sie auf Speichern.

Hinweis: Sie können unten auf die Schaltfläche "Alle Standardeinstellungen zurücksetzen" klicken, um schnell "Standard auswählen" als AutoPlay-Standard für alle Medien und Geräte festzulegen.

4. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

So aktivieren oder deaktivieren Sie die automatische Wiedergabe in Windows 10, aber wenn diese Methode bei Ihnen nicht funktioniert hat, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Methode 3: Aktivieren oder Deaktivieren der automatischen Wiedergabe in der Registrierung

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen .

2. Navigieren Sie zum folgenden Registrierungsschlüssel:

HKEY_CURRENT_USER \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Explorer \ AutoplayHandlers

3.Stellen Sie sicher, dass Sie AutoplayHandlers auswählen, und doppelklicken Sie dann im rechten Fensterbereich auf DisableAutoplay.

4. Ändern Sie nun den Wert entsprechend Ihrer Auswahl in den folgenden Wert und klicken Sie auf OK:

AutoPlay deaktivieren: 1

AutoPlay aktivieren: 0

5.Schließen Sie alles und starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 4: Aktivieren oder Deaktivieren der automatischen Wiedergabe im Gruppenrichtlinien-Editor

Hinweis: Diese Methode funktioniert nicht für Benutzer von Windows 10 Home Edition.

1.Drücken Sie Windows-Taste + R, geben Sie gpedit.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2. Befolgen Sie die folgenden Richtlinien:

Computerkonfiguration> Administrative Vorlagen> Windows-Komponenten> AutoPlay-Richtlinien

3.Wählen Sie AutoPlay-Richtlinien und doppelklicken Sie dann im rechten Fensterbereich auf „ AutoPlay deaktivieren “.

4. Um AutoPlay zu aktivieren, aktivieren Sie einfach das Kontrollkästchen " Deaktiviert " und klicken Sie auf "OK".

5.Um die automatische Wiedergabe zu deaktivieren, aktivieren Sie das Kontrollkästchen " Aktiviert " und wählen Sie " Alle Laufwerke " aus der Dropdown- Liste "AutoPlay deaktivieren" aus.

6.Klicken Sie auf Übernehmen und anschließend auf OK.

7. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Empfohlen:

  • Deaktivieren Sie die automatische Anordnung in Ordnern in Windows 10
  • Starten Sie die automatische Wartung manuell in Windows 10
  • Deaktivieren Sie die automatische Wartung in Windows 10
  • Stoppen Sie Windows 10 vom automatischen Löschen des Miniaturbild-Caches

Sie haben erfolgreich gelernt, wie Sie die automatische Wiedergabe in Windows 10 aktivieren oder deaktivieren. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Lernprogramm haben, können Sie diese im Kommentarbereich stellen.

$config[ads_text6] not found

Ähnlicher Artikel